Folie für Drumset

von GieselaBSE, 17.04.16.

  1. GieselaBSE

    GieselaBSE HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    3.280
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 17.04.16   #1
    Moin.
    Weiß jemand von euch, wo man so eine Folie herbekommt?
    !cid_3B92EADB-291D-4112-8FD3-F45998BDBA3D@Speedport_W_724V_09011603_00_023.jpg
    Gibt es da was von Delmar oder ist das etwas anderes?

    Grüssle
     
  2. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    9.963
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.866
    Kekse:
    15.684
    Erstellt: 18.04.16   #2
  3. GieselaBSE

    GieselaBSE Threadersteller HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    3.280
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 18.04.16   #3
    Hm, das Erstere ist wohl das Gewünschte.(Also brushed)
    Hat Jemand eine Ahnung, ob man die Folie auch so bekommt?
     
  4. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    9.963
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.866
    Kekse:
    15.684
    Erstellt: 18.04.16   #4
    Welche Folie? Da gibt es keine Folie.
    Die Kessel sind aus Edelstahl! Entweder poliert oder gebürstet.

    Gefertigt wird es meines Wissens von Ronn Dunnett. Der Kesselaufbau dürfte ähnlich seiner Snares sein.
    Ob die Kessel allerdings geschweißt sind oder aus einem Stück tiefgezogen, kann ich leider auch nicht sagen.

    http://www.dunnett.com/products-stainless.php

    Hier noch etwas Hintergrund-Info:

    http://www.drummagazine.com/gear/post/classic-not-so-painless-stainless/


    So brushed metal Folien gibt es aber schon. Allerdings eher im Autobereich.
    Da kann dir evtl. eine Firma, die Autos foliert weiterhelfen.

    https://www.ebb-folien.de/content/1080-br201-brushed-steel-3m™-wrap-folie-serie-1080



    http://www.delmarproducts.com/

    Die machen auch "Customized wraps". Ob man das allerdings zahlen kann und wie da die Mindestmenge ist, sagen sie nicht.
     
  5. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    6.786
    Zustimmungen:
    542
    Kekse:
    28.224
    Erstellt: 19.04.16   #5
    Schon mal so ein Set in Händen gehabt? Sieht toll aus, ist Mega empfindlich. Selbst auf den Folien hat man ruck zuck Handabdrücke und Fingerdapscher. Anfassen nur mit Handschuhen.

    OT-Ende
     
  6. ThaInsane88

    ThaInsane88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.09
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Heinsberg
    Zustimmungen:
    228
    Kekse:
    4.364
    Erstellt: 19.04.16   #6
    Irgendwo muss es entsprechende Folien aber doch geben.. immerhin... Das Recording Custom in den 80ern gab es im Chrom Finish (Das Recording Custom der aufgelösten Bigband war in dem Finish gehalten) und ich hab Tama Superstar Drumsets in der Farbe gesehen (wohngemerkt beides glänzend, nicht brushed)

    Im zweifel Stahlblech in Form bringen, polieren, bürsten - perfekt. Und das Öl nicht vergessen. Sonst rost :D wenn ich mich recht entsinne bist du doch Metallbauspezialisiertertechnikerundingenieur.

    Wie sagte Danielus DuesLeTrieb: Dem Ingenieur ist nix zu schwör.
     
  7. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    9.963
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.866
    Kekse:
    15.684
    Erstellt: 19.04.16   #7
    Edelstahl sollte im Normalfall nicht rosten.

    Apropos normal: Edelstahlblech gibt es sicher auch in Stärken (z. B. 0,5mm) um das problemlos auf Trommelkessel zu kleben (Kontaktkleber).

    http://www.modulor.de/edelstahl-feinblech-geschliffen.html

    Mooooment!

    sonor-smart-force-xtend-stage-2-brushed-chrome.jpg

    Das Sonor Smart Force gibt es (bzw. gab es) doch in brushed Chrom. Ergo, muss es auch eine Schlagzeug-Folie geben. Allerdings wird einem Sonor die Bezugsquelle wohl kaum nennen.
    Da aber Gerd Stegner "Sonor-Folien" führt, hat der vielleicht eine Idee.
     
  8. GieselaBSE

    GieselaBSE Threadersteller HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    3.280
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 19.04.16   #8
    Ich habe einen Kumpel, der foliert Autos.
    Und der hat tatsächlich eine Brushed-Metal Folie. Zwar im Moment nur in Anthrazit, aber immerhin.
    Die gucke ich mir mal an, vielleicht taugt die ja.

    Echtes Metall würde ich eher ungern verwenden.
    Danke schonmal für die Tips, ich forsche weiter:)
     
  9. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    6.786
    Zustimmungen:
    542
    Kekse:
    28.224
    Erstellt: 19.04.16   #9
    Pearl hatte auch sowohl Brushed Chrome (Export) als auch Spiegelfolien im Programm
     
  10. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    9.963
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.866
    Kekse:
    15.684
    Erstellt: 20.04.16   #10
    Wie es aussieht hält diese Autofolie aber nur an glatten Flächen. Einen Rohkessel wird man wohl spachteln und extrem glatt schleifen müssen.


    Brushed Chrom Folie gibt es jedenfalls bzw. hat es schon mal gegeben. Ich kann mich erinnern, dass es auch in den 70ern ein Premier-Set mit dieser Folie gab.
    Evtl. mal bei amerikanischen und englischen Drum-Wrap Firmen nachfragen.

    http://www.bumwrapdrumco.com/
    http://www.jamminsam.com/drum-wraps/
    http://www.precisiondrum.com/
    http://www.drum-wraps.com/
    http://walopus.com/product-category/drumwrap/miscellaneous-drum-wrap
     
  11. ThaInsane88

    ThaInsane88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.09
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    2.030
    Ort:
    Heinsberg
    Zustimmungen:
    228
    Kekse:
    4.364
    Erstellt: 22.04.16   #11
  12. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    9.963
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.866
    Kekse:
    15.684
    Erstellt: 22.04.16   #12
    Ja, das erste ist Mirror-Chrom. Sieht zwar ganz nett aus, man sieht aber jeden Tapser. Da putzt du dich zu Tode.

    Das Sonor Hi-Tech ist auch eher ein seltsames mattes grau. Sieht fast aus wie Hammerite. http://www.hammerite.de/product/metallschutzlack-Hammerschlag/

    Genau! Bei Premier nannte sich das Finish "Silver Star". Es gab auch noch ein "Golden Sun".
    http://www.vintagedrumguide.com/images/premier_drumsets/1972-premier-catalog-7.jpg
     
  13. GieselaBSE

    GieselaBSE Threadersteller HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    3.280
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 22.04.16   #13
    Das Set, welches foliert werden soll, ist bereits lackiert, da wird es wohl keine Probleme mit der Haftung geben.
    Aber ich glaube auch, mich zu erinnern, daß diese Autofolien nur auf glatten Oberflächen gut haften.
    Da würde ich auch lieber kein Risiko eingehen.

    Chromfolie ist echt empfindlich, sieht zwar auf der Bühne ziemlich geil aus, aber putzi putzi ist nun so garnicht meins:D
    Wir folieren wohl erstmal eine alte Chromsnare, um zu sehen, wie die Autofolie wirkt.
    Mal sehen, ich schicke ein Foto wenn es fertig ist.

    Danke auf jeden Fall für die Tips
     
  14. Smelly

    Smelly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    1.443
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    296
    Kekse:
    2.779
    Erstellt: 24.04.16   #14
    Die finde ich richtig gut. Die Snare auf den Bildern auf der St Drums Homepage dazu wurde direkt neben mir beim letztjährigen Snarebau-Workshop gebaut, von daher konnte ich die Folie ausführlich begutachten ;)
     
  15. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.07.06
    Zuletzt hier:
    15.10.18
    Beiträge:
    9.963
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    1.866
    Kekse:
    15.684
    Erstellt: 25.04.16   #15
  16. GieselaBSE

    GieselaBSE Threadersteller HCA Eigenbau Drums HCA

    Im Board seit:
    01.09.06
    Zuletzt hier:
    10.10.18
    Beiträge:
    3.280
    Ort:
    zwischen HH und HB
    Zustimmungen:
    324
    Kekse:
    7.391
    Erstellt: 25.04.16   #16
    Oh nee, die finde ich ziemlich gruselig.
    Das ist so garnicht meins.
    Ich finde ja gerade die "gebürstete" Metall-Optik cool
     
Die Seite wird geladen...

mapping