Footswitch-->Einstellung???

von Mattoni, 03.08.06.

  1. Mattoni

    Mattoni Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.08.06   #1
    Moin! Wollt mal fragen, ob es irgendeine besonderheit beim Footswitch gibt, die man beachten sollte um Black-deathmetal zu spielen? Bei mir ist das prob. dass ich viele verschiedene Parts habe, wo ich andere Techniken (tapping,tremolo...) nutzen muss. Jedoch ist die eine einstellung besser für das eine, als für die andere technik. Gibs da nicht irgendeine "Universaleinstellung"???Ich hab hier jetzt das Death-Metalpedal von Digitech (ja, ich weiß "wer kauft sich denn ein death-metalpedal für black?"(preis war einfach zu gut!))
    Oder welchen footswitch sollte ich mir eurer Meinung nach lieber für meine Musikrichtung zulegen?
    Die Einstellung die ich z.Z. nutze ist so, dass ich die Tiefen ca. 60-70%, die mittleren Töne zu ca. 40% und die höhen Töne zu ca 30-40% aufgedreht hab.

    Danke!
     
  2. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 03.08.06   #2
    versuch ma tiefen und mitten zum gleich teil aufzu drehen und höhen halt etwas doller
     
  3. Battery_1988

    Battery_1988 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    12.11.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    565
    Erstellt: 04.08.06   #3
Die Seite wird geladen...

mapping