Footswitch

von Krümel, 26.05.08.

  1. Krümel

    Krümel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    775
    Erstellt: 26.05.08   #1
    hallo,

    ich spiel seit einer weile jetz auch e-gitarre (davor akustik) und hab von nem freund so nen mini verstärker ausgeborgt (Coxx GG-15) für den ich jetz nen footswitch brauche...also so ein ding dass zwischen 2 kanälen (clean - verzerrt) hin und herschalten kann (nennt man doch so oder?^^).
    und gibts da verschiedene oder is footswitch footswitch und isses egal was ich da für einen kauf? der is bloß zum üben für die wohnung daheim, da brauch ich nix besonders gutes, hauptsache ich kann mim fuß umschalten.^^

    hoffentlich is die frage nicht allzublöd *g* kenn mich halt noch so gar nicht aus in der verstärker-welt...

    liebe grüße,
    krümel
     
  2. guitar_master

    guitar_master Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.01.08
    Zuletzt hier:
    18.02.15
    Beiträge:
    1.893
    Ort:
    Graz/Salzburg
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    7.500
  3. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 26.05.08   #3
    Probier es mal mit einem ganz normalen Einfachschalter. Solange du Tech21 und Fender auslässt, sind die alle gleich gebaut.
     
  4. Krümel

    Krümel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    775
    Erstellt: 26.05.08   #4
    hmmm danke euch! dh das is nicht speziell nur für einen amp anwendbar oder?

    ich war letztens auch schon in einem musikgeschäft und hab da nachgefragt und der meinte irgendwas von: jaaa so einfach is das net, da muss er schon genau wissen, was das für ein verstärker is und irgenwas von taster und schalter (oder so??^^) geredet und ich soll am besten die beschreibung mitbringen, damit er mir das richtige geben kann....
     
  5. nighthawkz

    nighthawkz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.04.06
    Zuletzt hier:
    6.06.13
    Beiträge:
    3.373
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    4.253
    Erstellt: 26.05.08   #5
    90% der Ampumschalter arbeiten identisch, nämlich als simpler Schalter. Die Klinke die du reinsteckst, hat ja zwei Kontakte. Zwischen denen wird dann einfach der kontakt geöffnet bzw. geschlossen, wodurch du zwischen Kanal 1 und Kanal 2 wechseln kannst.
     
  6. Krümel

    Krümel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    775
    Erstellt: 26.05.08   #6
    aha super! danke dir, dann werd ich morgen in ein anderes musikgeschäft schaun *g* und dort nochmal mein glück versuchen. :D
     
  7. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 26.05.08   #7
    Konnte man das nicht ganz eifnach testen, indem man einen normales Klinkenkabe in die Fusschalterbuchse steckt, und dann Die Spitze mit der Masse verbindet?!

    Wenn man den Kontakt schließt wird entweder der Kanal umgeschalten, oder wenn man den Kontakt wieder trennt ist man wieder im cleanen Kanal. Bei dem ersten braucht man einen Schalter beim zweiten einen Taster.

    Korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege!!
     
  8. birdfire

    birdfire Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    466
    Ort:
    Schonungen
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    666
    Erstellt: 26.05.08   #8
    Ich hab auch nen Coxx GG-15 umstehen.....der braucht nen Schalter, keinen Taster.... der oben schon gepostet wurde sollte es tun, allerdings reicht auch nen Footswitch mit einem Schaltern.

    WICHTIG:
    Der Coxx lässt sich nur mit dem Fußschalter umschalten, wenn der schalter für Leadkanal am Amp gedrückt ist;-) am anfang stand ich auch davor und es hat sich nichts schalten lassen;-)
     
  9. Krümel

    Krümel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.06.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    775
    Erstellt: 26.05.08   #9
    alles klar, dankeschön!
    dann sollt das ja nun ohne probleme hinhaun :)




    ps:
    super, dass man hier so schnelle antworten bekommt! :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping