Fostex MR-8 mk2 - Speicherkarten größer 2GB?

von Ma_Ki, 23.01.08.

  1. Ma_Ki

    Ma_Ki Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.10.05
    Zuletzt hier:
    21.03.12
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.01.08   #1
    Hallo!
    Wie Ihr sicher alle wisst, arbeitet der Fostex mit Speicherkarten. Nun gibt es schon länger günstige Speicherkarten über 2 GB (die verträgt der Fostex offiziell maximal). Ich frage mich nun, ob der Fostex größere Speicherkarten überhaupt nicht sieht, nicht beschreiben kann oder diese ihn überlasten? Eigentlich kann ich ja auch in jede Digitalkamera irgendwelche Speicherkarten einbauen, unabhängig von der Größe, oder? Hat jemand schon Erfahrung mit Speicherkarten z.B. 4 oder 8 GB im Fostex MR-8?
     
Die Seite wird geladen...

mapping