frage beim tremolo

von peccorino, 13.12.06.

  1. peccorino

    peccorino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 13.12.06   #1
    hi,wie stell ich das tremolo bei meiner squier strat so ein,dass ich die töne in beide richtungen ziehen kann?
     
  2. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 13.12.06   #2
    Normalweise kannst du Töne mit nem Floyd Rose Tremolo gut bearbeiten, es sollte aber auch mit dem Tremolo gehen, du wolltest dir nur im klaren sein, dass es sich heftig verstimmen ird, wenn du es benutzt.
    Einstellen musst du es eben so, dass es nicht hinten aufliegt und auch nicht extrem schief steht, die Hauptrichtung eines Trenmolos ist eh nach unten...wenn das Tremolo parallel steht zum Korpus solltest du die Töne aber sowohl nach oben als auch nach unten bearbeiten können.-.
    und wenn es nicht s eingestellt ist, dann geht das hinten auf der rückseite mit den schrauben an denen die federn befestigt snd...
     
  3. peccorino

    peccorino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 13.12.06   #3
    ne das geht irgendwie nich.die federn ziehen das tremolo immer so weit nach unten an den korpus,dass ich die töne nicht mehr höher ziehen kann,egal wie weit ich die schrauben lockere.
     
  4. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 13.12.06   #4
    Du kannst ja eine Feder (oder mehrere) rausnehmen, dann geht es. Bei der Squier macht das aber null Sinn, da die Gitarre sich heftigst verstimmen wird, egal was Du machst.
     
  5. peccorino

    peccorino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 13.12.06   #5
    ne das geht auch nicht,dann ist da so wenig spielraum dass sich der ton dann kaum unterscheidet
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 13.12.06   #6
    Huh? Natürlich geht das. Verstehe gar nicht was Du sagen willst, was für Spielraum?
     
  7. peccorino

    peccorino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 14.12.06   #7
    na das ding liegt an dem korpus an(wird von der feder angezogen)und deshalb kann man es nich nach oben(zum korpus hin) sondern nur nach unten(vom korpus weg) ziehen
     
  8. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 14.12.06   #8
    hi!
    schau mal hinten in das loch - da wo die federn aufgehängt sind sollten 2 größere schrauben in den body gehen. diese schrauben musst du 2-3 mm rausdrehen/lösen. dann sollte sich dein tremolo automatisch hinten anheben und das tremolieren in beide richtungen zulassen.
    das einstellen eines solchen tremolos erfordert 1 bißchen geduld und spucke, aber du findest im netz sicherlich einige anleitungen dazu. evtl. sogar hier im board - oder z.b. direkt bei Welcome to Fender.com!.

    cheers - 68.
     
  9. peccorino

    peccorino Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 14.12.06   #9
    ok vielen dank es klappt^^
     
  10. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 15.12.06   #10

    na prima :great:

    - 68.
     
Die Seite wird geladen...

mapping