Frage bzgl. Menge an Schallabsorbern

von theian, 06.08.06.

  1. theian

    theian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    23.12.15
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #1
    Hallo!

    Wir haben einen Proberaum von etwa 5x5m mit einer Höhe von ~2,20m .. Nachdem ich mich hier schon länger umgesehn hatte, fand ich v.a. an der von Mika vorgeschlagenen Lösung gefallen.
    Nun stellt sich mir die Frage, wieviel ich von diesen Rahmen bauen soll. Es werden keine Aufnahmen im Raum gemacht, es soll also nur für eine bessere Akustik im Raum gesorgt werden, da ich schon gerne die verschiedenen Nuancen des Sounds hören will ;) .. Momentan matschen die Gitarren zuviel und die Drums hallen, trotz Dämmung der Toms usw., für meinen Geschmack ziemlich stark.
    Ich möchte also einen möglichst trockenen Sound haben.

    Ich habe mal Fotos gemacht:
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Reicht es nun, wenn ich an die zwei Wände, an denen das Schlagzeug steht, einige der besagten Rahmen anbringe, oder soll ich das über den ganzen Raum machen?
    Ich bin auch gerne für andere Lösungen offen, sollte halt nicht viel mehr als 300€ kosten. Ich hoffe, das ist jetzt nicht utopisch.

    Und entschuldigung, wenn es schon einige dieser Threads gibt, aber ich möchte halt für mein Geld eine möglichst optimale Lösung haben :)


    Schöne Grüße aus Österreich

    Ich. :p
     
  2. Gast 23432

    Gast 23432 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Beiträge:
    30.432
    Zustimmungen:
    6.508
    Kekse:
    150.155
    Erstellt: 06.08.06   #2
    Höhe etwa 1,20m? Sicher? ;)
     
  3. theian

    theian Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.04
    Zuletzt hier:
    23.12.15
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.06   #3
    ehm. 2,20m ;) .. entschuldigung ^^
     
Die Seite wird geladen...