Frage-Fußschalter Roland Cube 60

von KlausP, 10.09.04.

  1. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.09.04   #1
    Hat einer der Cube 60 Besitzer schon mal versucht einen anderen (preiswerteren) Fußschalter als den empfohlenen (teuren) Boss FS-5U anzuschließen? Z.B. so etwas:

    http://www.netzmarkt.de/thomann/lead_foot_lfs1_prodinfo.html

    Weiterhin würde mich interessieren ob bei Belegung des extern Speaker Anschlusses der interne Speaker abgeschaltet wird.

    Danke für Antworten!
     
  2. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 10.09.04   #2
    Den verlinkten Schalter kannst du nicht nehmen. Der Cube braucht FußTASTER nicht -SCHALTER. Außerdem sind 2 Meter Kabellänge zu kurz für Bühnen. Der Cube schaltet intern um und braucht dazu das kurze Tastsignal, Prinzip also wie eine Fernbedienung beim Fernseher. Du kannst das selber ausprobieren: Kabel in die Schaltbuchse, dann die Pole am Ende des Kabels z.B. mit einer Schere kurz verbinden: Effekt on. Nochmal verbinden: Effekt off. Bräuchte der Amp einen SCHALTER, wäre der Effekt wieder aus, wenn sobald du die Schere wegnimmst.

    Hier ist einer:

    http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Zubehoer/Diverses/Bespeco_Fusstaster_VM20.htm

    Dazu brauchst du dann noch 1 Kabel.


    Speaker: Kurz Kabel reinstecken, dann hörst du's.
     
  3. KlausP

    KlausP Threadersteller HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 10.09.04   #3
    Danke, Hans
    nächste Woche bekomme ich den Cube 60, dann werde ich es ausprobieren.
     
  4. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 10.09.04   #4
  5. MeatMuffin

    MeatMuffin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    22.06.06
    Beiträge:
    1.353
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    305
    Erstellt: 10.09.04   #5
    Ich wollte damals im Laden gleich einen Fußschalter dazukaufen, aber die hatten nur den Originalschalter von Roland da. Und der war mir mit knapp über 30€, soweit ich mich richtig erinnere, doch ein wenig teuer.

    Also geht jeder beliebige "Fußtaster"?
    Beim Cube gabs ja auch noch die Möglichkeit glaub ich zwei Taster mit nem Stereokabel und ner Y-Verbindung anzuschließen, um dann noch die Effekte zu switchen. Ist das richtig? Bin mir da nicht mehr ganz sicher...
     
  6. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 10.09.04   #6
    ja, das wollte ich damit sagen. mir waren die zwei fs-5u mit Y-kabel auch zu teuer. da bist du schnell bei 60,-€.

    du mußt nur aufpassen, daß der schalter einen schaltimpuls und kein dauersignal schaltet. und der anschluß (große klinke) muß eben passen.
     
  7. KlausP

    KlausP Threadersteller HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 11.09.04   #7
  8. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 11.09.04   #8
    ja, du brauchst nur einzelne schalter mit monoklinke. davon aber eben bis zu drei.

    such einfach mal bei ebay unter musikinstrumente einfach nach schalter. da ist eigentlich fast immer was drinn. es darf aber kein ab-schalter sein.
     
  9. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 12.09.04   #9

    Ich hab's oben schon gesagt, aber nochmal zur Sicherheit: Er braucht keine Schalter, sondern diese Dinger heißen auch ganz offiziell TASTER. Bei ebay danach suchen ist so eine Sache, wenn die Verkäufer evtl. selbst den Unterschied nicht kennen.
     
  10. blueblues

    blueblues Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    8.04.15
    Beiträge:
    578
    Ort:
    Ditzingen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    134
    Erstellt: 12.09.04   #10
    hast recht. aber bei unter "taster" kommen kaum treffer bei ebay. und ich hatte ja weiter oben auch schon gesagt, worauf man achten muß.
     
  11. crash440

    crash440 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    26.09.06
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.09.04   #11
    Am Cube 30 geht das auf jedenfall.. ich denk mal auch am 60er.
     
Die Seite wird geladen...

mapping