Frage Über Metal

von Jion, 15.06.05.

  1. Jion

    Jion Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.06.05   #1
    Bin schon länger auf der Suche neach nem Treter für meine eine Band.. da spielen wir hauptsächlich so melodic metal (edguy.. usw... ) Un da knurrt mein marshall doch etwas zu heftig :)
    (an alle negl besitzer... haltet euch zurück ;) )

    Naja hab auf jeden Fall das Über metal im auge, kann mir dazu einer was sagen? Ich kann wahrscheinlich erst in ein paar tagen testen gehen. Gibts noch andre Treter die ihr da besonders empfehlen könnt, die ich mir anhören sollte?

    und noch ne Frage:

    warum haben so viele was gegen digitale Treter? Gibts da PRoblemen mit anderen geräten? oder warum verabscheuen so viele die digi-treter??

    gruß!
     
  2. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.06.05   #2
    nutz mal die sufu.

    habe schon einiges zu dem Teil geschrieben.
     
  3. Jion

    Jion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.06.05   #3
    jo das hab ich schon gelesen...

    biste immer noch so begeistert?

    haben mitlerweile mehr das teil?
     
  4. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 15.06.05   #4
    HAst du einen Röhren Marshall? Wenn ja, find ich das nicht so prall mit Digital-Effekten, da für mich Digi-Effekte was für Transen sind. Und ich finde das bei Röhren-Verstärker der SOund zerstört wird mit Digis.
    Ich finde persönlich den Marshall Jackhammer genial. Ich hab ihn mal auf anraten von Hans_3 mit einem Röhrenverstärker auch mit einen Marshall getestet und finde das er selbst bei einem Röhrenverstärker richtig viel raushollt (vielleicht auch gerade). Und der Marshall wurde nochmal richtig ordentlich angeblasen.
     
  5. HertzschlagGit

    HertzschlagGit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.01.05
    Zuletzt hier:
    30.07.13
    Beiträge:
    483
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    31
    Erstellt: 15.06.05   #5
    jupp, bin immernoch begeistert !!!

    Gitarre - Input GT3 - "Über-Metal" beim GT3 im Ext-Dist Loop - Crunch Pre-Amp des GT-3 - FX-Return des JCM 900.

    Der JCM ist quasi nur ne Röhrenendstufe. Somit brauch ich nur mein FX-Board zum Auftritt mitschleppen und kann in jedes Amp gehen ohne Großartige Soundveränmderungen zu haben. Immer wieder schön vom Brachial-Sound auf Fender Twin clean mit single-Coil simulation umzuschalten. ;-)

    kleiner tip:

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=46672&item=7330393543&rd=1
     
  6. Jion

    Jion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.06.05   #6
    warum zerstören digi effekte nen röhrensound? hat das nen technichen hintergrund oder ist das nur persönliches empfinden?

    der jackhammer basiert ja auf der zerre vom tsl, von daher bin ich da glaub ich recht gut bedient, aber danke für den tipp!

    @hertzschlaggit

    den artikel bei ebay beobache ich schon ne weile :) trotzdem danke!

    das GT3 war/ist schon praktisch, nur hab ich mir eben den teuren marshall gekauft und wenn ich den nur als reinen verstärker des gt3 signals nutze wär das glaub ich ein unrentabler kauf gewesen :)
     
  7. beatzstruck

    beatzstruck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.06.04
    Zuletzt hier:
    6.04.13
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    516
    Erstellt: 15.06.05   #7
    Mit Technik kann ich dir das nicht erklären. Hauptsächlich ist das mein subjektives empfinden beim anspielen solcher Kombinationen. Können jedoch auch Vorurteile sein, die ich da habe.
    Man sagt ja so oft, die einen lieben es die anderen hassen es. Deshalb geh am besten einfach anspielen und finde es für dich selber herraus.
     
  8. Jion

    Jion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 15.06.05   #8
    klar das werd ch eh machen .. nur bis ich innen laden komm dauert noch en bisschen und ich wollt hie rnur ma hören was ich alles so in die engere auswahl nehmen könnd und was ich unbedingt anspielen sollt. ich hab nämlich en ganzes stück und da will ich net 3 ma fahren!
     
  9. Löwe

    Löwe Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    26.12.14
    Beiträge:
    1.704
    Ort:
    daheim
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    14.535
    Erstellt: 16.06.05   #9
    Wer oder wieviel Leute sind eigentlich bei der Benennung des Treters dabei gewesen? .. oder anders : Wie kommt man auf die Idee so`n Ding "Über Metal" zu nennen ?
     
  10. Cursive

    Cursive Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.04
    Zuletzt hier:
    30.05.14
    Beiträge:
    979
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    238
    Erstellt: 16.06.05   #10
    Entweder ganz viele ganz schlechte illegale drogen, Ein Motörheadfan. Auch auf schlechten Drogen.
    Oder noch mehr schlechte Drogen.
    Oder es war ein Schalgzeuger :D
    Spass...
    Kp, hab ich mich aber auch schon gefragt..
    sry für OT
    .greez.
     
  11. MaDmEggO

    MaDmEggO Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.11.04
    Zuletzt hier:
    4.08.14
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Diez
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    107
    Erstellt: 16.06.05   #11
    Das Wort "Über" oder halt bei den Amis glaub "Uber" is so weit ich weiß da drüben zur Zeit nen Szenewort. Meine ich mal gelesen zu haben!
     
  12. mr.unbenannt

    mr.unbenannt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    16.04.06
    Beiträge:
    37
    Ort:
    Pforzheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 16.06.05   #12
    hab mal irgendwo gelesen, dass der treter nach dem "uberschall" benannt wurde
     
  13. Jion

    Jion Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.05
    Zuletzt hier:
    4.11.07
    Beiträge:
    195
    Ort:
    Homburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 18.06.05   #13
Die Seite wird geladen...

mapping