Frage wegen 4x12er Box/HB Vintage

  • Ersteller LP.Reissue
  • Erstellt am
LP.Reissue
LP.Reissue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
10.03.11
Registriert
12.01.09
Beiträge
52
Kekse
0
Ort
Hamburg
Ich habe zu meinem Marshall Valvestate 8100(4 Ohm) ne Harley Benton G412a Vintage gekauft.
In der Beschreibung beim großen T. steht: 240 Watt an 8 Ohm und 2x 120 Watt an 2x 16 Ohm.

Nun steht bei meiner Box hinten bei Impedanz: 2-16 Ohm drauf und die Beschreibung bei den Klinkeneingängen ist - Right: 4 Ohm per side stereo or 2 Ohm mono(left only).
Nun kann man ja noch switchen zu Left/mono: 16 Ohm per side stereo or 8 Ohm mono(left only)

Kann mir das einer mal erklären, was das alles bedeuten soll? Wenn ich das Kabel bei Left/mono einstecke, werden alle 4 Speaker betrieben und das Signal is gleichmäßig verteilt. Nur weiß ich nicht, ob 16 Ohm per side stereo über meinen Verstärker betrieben werden oder diese 8 Ohm mono.
Was ich auch nicht verstehe ist, wenn ich zu 4 Ohm per side stereo wechsel, ist alles ziemlich leise und das Signal kommt nur aus 2 Speakern raus, obwohl die die Impedanzen des Valvestates(4 Ohm) mit 4 Ohm(per side stereo) übereinstimmen? Oder verstehe ich da etwas falsch?

Gruß

nicki
 
Eigenschaft
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben