Frage zu Abdämpftechnik

von IchBinsNur, 12.04.04.

  1. IchBinsNur

    IchBinsNur Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    2.07.06
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 12.04.04   #1
    Hi,

    ich hätt nur gern gewußt, ob man beim Solospiel die Saiten, die gerade nicht gespielt werden statt mit dem Handballen auch mit dem Daumen (Anschlaghand) abdämpfen kann. Oder wäre das falsch? Ich frage das, damit ich mir nichts falsches angewöhne.

    Wie dämpft Ihr die Saiten ab?

    Ach und noch ´ne Frage (dann muss ich nicht extra ´nen neuen Thread aufmachen):

    Hört man bei euch auch über die Speaker das Plektrum heraus? Und wenn nicht, wie verhindert Ihr das?

    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen, bei meinen Newbie-Problemen. ;)
     
  2. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 12.04.04   #2
    wenn's funktioniert und du es kannst,ist es nie falsch
     
  3. IchBinsNur

    IchBinsNur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    2.07.06
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 12.04.04   #3
    Das ist schonmal gut zu wissen. :)

    Ich höre nämlich auf kleineren Konzerten immer irgendwelche Leute über den einen oder anderen Musiker auf der Bühne herziehen, wie falsch seine Spieltechnik (Haltung der Anschlaghand etc.) doch sei, und wie bescheuert und unprofessionell das doch aussieht, was er da macht.
     
  4. Hauke

    Hauke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    18.01.12
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.04.04   #4
    Die leute, die sowas sagen sind totale Idioten. Jeder sollte seine eigene technick entwickeln und die leute haben es geschafft und schaffen es damit auch noch präzise und sauber zu spielen.
     
  5. Hänschenkleinman

    Hänschenkleinman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.02.04
    Zuletzt hier:
    13.05.12
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    207
    Erstellt: 12.04.04   #5
    irgendwie kann ich mir jedoch nicht genau vorstellen wie das funktionieren soll.
    wie willst du denn picken,wenn dein daumen schon damit beschäftigt ist andere saiten abzudämpfen?
     
  6. saTa

    saTa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.04.04
    Zuletzt hier:
    17.09.16
    Beiträge:
    2.710
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    297
    Kekse:
    4.939
    Erstellt: 12.04.04   #6
    rein technisch betrachtet war hendrix ne riesen flasche.
    aber er ist einer der größten gitarristen überhaupt. und der mann hat mit dem daumen GESPIELT (purple haze).

    alles, was geht, ist richtig.
    außergewöhnliche techniken verleihen dir nur individualität... wer will schon ein standard-gitarrist sein...
     
  7. IchBinsNur

    IchBinsNur Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.04
    Zuletzt hier:
    2.07.06
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 12.04.04   #7
    Ich führe beim Picken den (leicht durchgestreckten) Daumen sehr nah an den oberen Saiten entlang. Diese werden dadurch automatisch abgedämpft.
     
Die Seite wird geladen...

mapping