Frage zu AMP und MIXER...

von ReelBigFish, 01.11.04.

  1. ReelBigFish

    ReelBigFish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    13.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #1
    Hallo,

    Ich kenne mich mit dem Technik-Kram leider relativ schlecht aus
    und doch habe ich im Keller jedemenge von dem Zeug ....

    Nuja ich stehe jetzt vor dem Problem, dass ich den Gesang nicht
    ordentlich verstärkt bekomme und wollte ein Paar fragen stellen...


    Ich habe einen Threshold model S/200 (schon etwas älter im Inet
    kaum noch zu finden .. ich schreib ma was hinten von wegen Watt
    und OHM drauf steht.. "120 volt source | 400 Watt maximum | both
    channels driven into 8 Ohms load". <- kann ich den AMP benutzten
    um damit eine ordentliche Box zu betreiben?

    Ne Box hab ich allerdings noch nicht ;-) wär ganz lieb, wenn das mit
    dem AMP geht eine Beispielsbox zeigen könntet... das ganze ist nur
    für den Probekeller!

    ach ja und ich würde das ganze über einen Tascam 564 (Mixer) laufen
    lassen. D.h. Mic in den Mixer und den AMP mit dem Monitorausgang
    verbinden...

    Danke für die Aufmerksamkeit ;-)
    Gruß Maxi
     
  2. FranceArno

    FranceArno Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    8.09.14
    Beiträge:
    1.133
    Ort:
    Untererlinghagen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.998
    Erstellt: 01.11.04   #2
    Die Frage lässt sich nicht so einfach beantworten, denn ich kenne das Teil nicht. Viel wichtiger ist jedoch die Frage, wo Du wohnst. Wenn Du in Großbritannien oder den USA wohnst, dann bekommst Du mit den 120V Source vermutlich kein Problem, wenn ich das richtig deute.
    Im deutschsprachigen Raum kommen aber 240V aus der Steckdose, und damit wirst Du erst den Amp und dann die Sicherung durchhauen.

    Also: Finger weg!!!!

    Und ab mit dem gefüllten Portemonnaie zum Musikalienhändler Deines Vertrauens. Vom Thema Amps und Boxen handeln in diesem Forum 97% aller Beiträge.
     
  3. ReelBigFish

    ReelBigFish Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    13.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.11.04   #3
    Huch, dass hatte ich vergessen drunner zu schreiben ;-)
    Ich bin Deutsch und wohne auch hier in Deutschland...

    aber das ding ist für 120 und für 220 V ausgestrüstet
    (steht hinten drauf) und ich habs auch schon mit
    meiner Anlage laufen lassen...

    Aussehen tut das Teil so:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=39783&item=5728088096&rd=1&ssPageName=WD2V
    das ist allerdings der S/300 ...


    wir haben in der Schule auch so ne PA Anlange allerdings
    läuft der AMP da mit Starkstrom ... das ist aber schon
    eine Stufe höher, oder? Also so wat brauch ich nicht?

    Originally $3,000.00 and not often seen on eBay, this Threshold .. ulalala *g*
     
  4. Julian

    Julian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.038
    Zustimmungen:
    806
    Kekse:
    19.643
    Erstellt: 01.11.04   #4
    Sieht mir irgendwie wie ein HiFI amp aus ?
    Und die 400w maximum gibt mir rätsel auf. 2x400w ? 1x400w ? Ist der amp überhaupt 4 ohm stabil ? Fragen über fragen, vielleicht ists ne bessere idee das ding bei ebay zu verscherbeln und denen zu überlassen die damit wirklich was anfangen können und dann nen einfachen PA Amp kaufen.

    Was willst du überhaupt beschallen ? Das wäre wichtig zu wissen !
     
  5. ReelBigFish

    ReelBigFish Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.04
    Zuletzt hier:
    13.02.05
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.11.04   #5
    Jap ist auch einer für ne ganz normale Anlage, wusste nicht, dass das einen Unterschied macht ... nunja... ist für meinen Probenkeller (wiederhole mich gerne *g*)

    Naja wenn der AMP nicht geht, kann ich dann das ganze wenigstens über den
    oben genannten mixer laufen lassen?

    Gruß Maxi
     
Die Seite wird geladen...

mapping