Frage zu ART SLA-2

von MWA, 09.06.06.

  1. MWA

    MWA Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    14.06.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #1
    Kennt jemand von Euch den Amp von ART SLA-2 - oder noch besser hat jemand das Teil oder den kleineren SLA-1. Gesehen hab ich das Teil bei Thomann und im Deejayladen

    Danke schon Mal
     
  2. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 09.06.06   #2
    Wat solln die Transenstereo 1HE PA Kiste hier?
    oder nimmt das irgendwer in seinem Rack her, weil die 50/50 nicht so farblich gepasst hat?
     
  3. MWA

    MWA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    14.06.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #3
    :cool: ganz einfach ich hab 3HE für 2 Amps mit möglichst viel Leistung zur Verfügung und um zwischen den Amps Luft zu lassen (Kühlung) dachte ich an 2 x 1HE.
     
  4. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 09.06.06   #4
    Und was ist der Sinn des ganzen?
    Ich meine - ja ich hab son Ding mal in den Fingern gehabt - also die 100W Version die kleine ohne Lüfter etc.
    Hab die nem Freund abgekauft und davon meine Absolute 4P gespeist.
    Jetzt isses ne Marshall 20/20 die das erledigt.
     
  5. MWA

    MWA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    14.06.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #5
    ich brauch ne Anlage, die
    1. Zwei Verstärker hat (4 Boxen)
    2. in 3 HE's unterkommt (am besten zwecks Belüftung 1HE Amps)
    3. möglichst ohne Lüfter auskommt und
    4. :D möglichst viel Power hat.

    Also ne Eierlegendewollmilchsau... ;)
     
  6. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 09.06.06   #6
    Fürn Gitarrenrack oder für ne PA?
    Ich geh mal stark von nem Gitarrenrack aus.
    Also Du möchtest 4 Lautsprecher a´la 1960er an ein Rack dranbaun und die sollen klein sein und am besten scheißlaut?
    Geld speilt keine Rolle.
    Und wieso ist die Temperatur so wichtig?
    laß die Dinger doch bissel warm werden...
    Darf ich Dir nen echten Tip geben?
    Wie wärs mit der Marshall EL34 100/100
    [​IMG]
    Das Ding bläst dir die Eier weg.
    und wenn du 4 Boxen brauchst dann nimm halt dann 16Ohm Boxen.
    Also das müßte reichen.
    Damit zwingst du jede PA in die knie!
    An dem Ding 2 Volle Stacks mit Sevent5 und der Krieg kann kommen.
    Und wo willst Du das Ding dann aufstellen?
    Manöverübungsgelände?
    A-Bunker?
    Was oder wen willst du damit töten?
    :screwy: :eek: :D
     
  7. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 09.06.06   #7
  8. MWA

    MWA Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.06
    Zuletzt hier:
    14.06.06
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.06.06   #8
    :D Gaaanz breit grins... töten will ich eigentlich niemanden :great: tot sinn die eh nach 10 Bier ... die Anlage iss als PA gedacht (naja wird wohl auch mein Sohn mit seinem Keyboard nutzen (aua) und evtl. meine Frau (singen - doppelaua) soll außerdem regelmässig auf allen möglichen Festen so bis 50 Alkoholos Krach machen.
    Da ich die Boxen - Selbstbau 8 Ohm - schon hab wird das mit den 16 Öhmern nix.
    Deswegen such ich nach 1HE Leise mit viiiiiieeeeeel Leistung :rolleyes:
     
  9. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 09.06.06   #9
    Also wenn Du mal genau kuckst dann bist Du hier in der Gitarrenabteilung.
    Das steht oben erst Musikerboard>Musikinstrumente>GITARREN>AMPSUNDBOXEN
    Also ich bin davon ausgegangen, daß Du Dir n Killergitarrenrack zusammenschmieden willst und Manowar an die Wand blasen willst.
    Wieviel Geld kannste denn springen lassen?
    Ich bin zwar glücklicherweise etwas bewandt auf dem Thema (alter Toningenieru und Veranstaltungstechniker) aber Fragen gibts da zu Hauf:
    Was sind das für Boxen?
    Welche Speaker sitzen da drin?
    was können die ab?
    Willst du ne digitale Endstufe oder ne analoge oder ne Röhrenendstufe?
    Du kannst ja auch die 8Ohm Boxen in Reihe schalten und tada sinds 16 Ohm.
    Also vom dem Zweck dem es dienen soll würd ich Dir zu ner standard analogen Transistorendstufe mit Mosfets raten.
    sag mal n Preis den Du gedenkst auszugeben!
    Außerdem Leistung sagt nur bedingt was über laut.
    Da hat unser Mod der Lenny schonmal n guten Threat über Lautstärkefaktoren in die Landschaft gesetzt
    Einfach mal die Suchfunktion aufrufen...
     
  10. Kramerama

    Kramerama Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.05
    Zuletzt hier:
    3.09.13
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    462
    Erstellt: 09.06.06   #10
Die Seite wird geladen...

mapping