Frage zu Chordsheets

von Liebling, 01.07.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Liebling

    Liebling Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.13
    Zuletzt hier:
    17.08.17
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.16   #1
  2. CUDO II

    CUDO II Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.12.05
    Beiträge:
    2.321
    Ort:
    Furzlau an der Seiche
    Zustimmungen:
    602
    Kekse:
    11.787
    Erstellt: 01.07.16   #2
    Das sind alternative Changes. Man muss sich am besten vorher absprechen welche Variante gespielt wird.
    Manchmal ist es auch so, dass die Changes im Solo etwas von den Changes im Thema abweichen.
    In einem guten Fake-Book steht so was in der Legende.
     
  3. Be-3

    Be-3 Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    3.321
    Zustimmungen:
    2.188
    Kekse:
    31.628
    Erstellt: 01.07.16   #3
    Hallo Liebling, [dabei kennen wir uns doch überhaupt nicht :o]

    das sind Alternativen... Du kannst entweder die obere Variante spielen oder die untere.
    Im Real Book z. B. bleibt der Fmaj7 in Takt 3 für zwei Takte liegen (das wäre die untere Variante im vorliegenden Beispiel).
    Wenn Du möchtest, kannst stattdessen aber auch die andere Version darüber spielen.

    Beim Zusammenspiel sollte man sich nur einigen. ;)

    Viele Grüße
    Torsten

    Edit: CUDO war schneller
     
  4. Liebling

    Liebling Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.13
    Zuletzt hier:
    17.08.17
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.07.16   #4
    Ich danke für eure Antworten!

     
Die Seite wird geladen...