Frage zu Explorer Gitarren

von beuschl, 23.08.04.

  1. beuschl

    beuschl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.08.04   #1
    ich bin derzeit auf der suche nach einer Gitarre mit Explorer Form. Leider gibt es oder kenne ich keine die meinen Wünschen entspricht

    sie sollte wirklich eine explorer form haben (nicht star oder sowas in der art), floyd rose tremolo und wenn möglich auch einen reversed headstock

    weiss jemand ob es so eine zu kaufen gibt oder muss man sich sowas selber bauen (zb warmoth) oder bauen lassen (shamray)
     
  2. barogott

    barogott Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    28.06.10
    Beiträge:
    45
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #2
    schon mal die Jackson Kelly oder die ESP LTD EX50 angesehen ?
     
  3. derYosh

    derYosh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.089
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    843
    Erstellt: 23.08.04   #3
    die haben zum glück einen reversed Headstock!! und das imaginäre Floyd auf der EX50 ist einfach traumhaft... :o
    -¥osh
     
  4. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.08.04   #4
    Und die haben auch zum Glück ne richtige Explorer-Form ... Ich denk ma er sucht eine mit der Gibson-Form und net mit der ESP form ...
     
  5. beuschl

    beuschl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.08.04   #5
    genau

    die gibson form find ich einfach am besten (kelly und esp sehen sch***** aus gg)

    was mich an der gibson stört ist, dass sie kein floyd rose hat!
    der reversed headstock ist ja "nur" für die optik, den könnt ich zur not auch weg lassen! aber floyd rose muss einfach sein, hab mich schon so daran gewöhnt und will es nicht mehr missen
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.08.04   #6
    Das wird aber verdammt schwer werden eine Serien-Explorer mit nem FR zu finden,wirst warscheinlich zu Shamray o.ä. gehen müssen ... ODer zu Gibson,aber die werden dafür das doppelte verlangen :)
     
  7. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #7
    Die Epi Gothic Explorer gibt's auch mit FR als Option.Musst mal gucken ob es auch bei der Gibson so ist/war.
    Die Sache mit dem Headstock wird schwierig, wirste wohl nur als Custom irgendwo finden, hab selber noch keine gesehen. :o

    Edit: MIr schimmert da was im Hinterkopf: Von Gibson gab's doch mal eine 90er Serie, die hatten doch ein FR drauf? Weiß da jemand besser bescheid?
     
  8. beuschl

    beuschl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.08.04   #8
    mhm hab da gestern auf viva so um 22uhr paar live lieder von motörhead gesehn
    der gitarrist hatte auch ne explorer (sah von der form her ziemlich nach gibson aus) mit einem reversed headstock, allerdings kein floyd rose

    hätt da noch eine frage: wenn ich mir ne gitarre zusammenstellen würde, was wäre wohl besser? eine bei shamray zusammenbauen lassen oder die teile bei warmoth (sollen ja super qualität liefern) bestellen und selber zusammenbauen

    mir gehts da jetzt mehr um die qualität (preis usw erstmal außen vor gelassen)
     
  9. Moerchen

    Moerchen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    1.436
    Ort:
    Waltrop
    Zustimmungen:
    192
    Kekse:
    5.043
    Erstellt: 23.08.04   #9
    Phill ( der Gitarrist von Motörhead) spielt eine Gibson Explorer Pro Flame Top.

    Achja, währe es nicht einfacher ne normale Explorer zu hohlen und dann einfach ein FR einzubauen?
     
  10. chrisne84

    chrisne84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    26.09.07
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Berlin-Schmargendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 23.08.04   #10
    Hi,

    Also ich habe ne Epiphone Gothic Explorer mir Floyd Rose.
    Ich hab mir die vor etwa einem Jahr bei ebay nagelneu gekauft.
    Die war sogar recht preiswert ich glaub 389€ oder so.
    Ich hab jetzt schon bei ebax geguckt, aber da is nix brauchbares bei.
    Bei google hab ich auch mal nachgestöbert, aber ich finde keine einzigen deutschen Eintrag zu dieser Gitarre.
    Wird die vielleicht net mehr hergestellt? :confused:
    Naja dann wünsch ich dir viel glück beim suchen.

    Gruss chris
     
  11. beuschl

    beuschl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.08.04   #11
    naja FR nachträglich einbaun stell ich mir nicht so leicht vor
    braucht man ja die ausfräsungen im korpus, oben am hals auch welche für diese festhalter usw

    hab leider wirklich keine explorer gefunden die meinen wünschen entspricht
    komm wohl nicht um eine custom herum

    aber trotzdem danke für eure hilfe
     
  12. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 23.08.04   #12
    Frag ma bei Ran an!
     
  13. Dawh

    Dawh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #13
    Ne, der spielt eine Lag Custom Shop Explorer.
    Hier die Website.
     
  14. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.08.04   #14
    Auch wenn man bei Epiphone und Gibson schaut,sie haben beide keine FRs für die Explorer im Angebot.Wenn du halt ne Preiswertere Exe nach deinen wünschen haben willst,musst du dir ne Epiphone kaufen und dann beim Gitarrenbauer ein FR-System einbauen lassen,aber das is glaub ich doch auch net so billig ...
     
  15. the_paul

    the_paul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    8.10.14
    Beiträge:
    2.982
    Ort:
    SU
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 23.08.04   #15
    ich möchte dringend davon abraten in gitarren nachträglich floyd-rose systeme einzubauen, damit versaut man sich nur das ganze instrument. man sollte auch überlegen ob man das floyd überhaupt braucht, schließlich bringt es halt auch viele nachteile mit sich. wenn man einen reversed head haben muß, braucht man bei gibson allerdings gar nicht schauen.
     
  16. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    9.770
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 23.08.04   #16
    Das gibts halt eher bei ESP und Jacskon,aber Jackson stellt halt keine Explorer her sondern nur die Kelly,aber die und die von ESP sehen scheisse aus. Dafür is die Randy Rhoads umso schöner :D
     
  17. Dawh

    Dawh Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.04
    Zuletzt hier:
    13.10.09
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #17
    Ich habe gerade ne Explorer mit FR und der Gibson-Form gefunden.
    Aber wenn man sich den Preis anguckt kann das schon nix sein... Schade.

    Hat Jackson auch mal echte Explorers in Serie produziert?
    Zurzeit ist bei Ebay eine Custom-Shop (Link)
     
  18. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 23.08.04   #18
    Ich hab ne Gibson Explorer ohne FR natürlich. Finde das Teil geil und spare schon für ne Zweite, damit die alte mal in Rente gehen kann. Bin vom Handling und der Verarbeitung her sehr zufrieden und sie klingt fett.

    Wenn das FR aber wichtig ist für dich dann wird es schwierig wie andere schon sagten. Versuch dich dann am besten mit einer anderen Form anzufreunden. Was ich übrigens genauso widerlich finde, sind Flying V's mit Tremolo. Auf ner Ex, ok, geht noch, aber ne Flying damit.....brrrrrrr




    (off topic)
    Hmm, ne Gibson Flying könnt ich auch noch brauchen und noch paar andere Dinge. Wenn ich nur mehr Geld hätte.
    Wieso sind Musiker nur immer so arm? Schade, dass man sein Gehalt nicht nur für sich selber verbraten kann :)
     
  19. soloseries

    soloseries Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    24.03.08
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.08.04   #19
    Hier in diesem Thread wurde schon 2 mal erwähnt, dass es die Epi Gothic Explorer mit FR gibt ... :rock:
     
  20. beuschl

    beuschl Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.03
    Zuletzt hier:
    16.05.14
    Beiträge:
    238
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 23.08.04   #20
    mhm
    hab mir mal bei shamray mit diesem ordering formular meine explorer zusammengestellt und komm damit auf ca 2300-2500€ also das ist dann schon etwas sehr viel :rolleyes:

    hab mir auch überlegt, dass ich im zweifellsfall vielleicht das FR weg lassen könnte, aber ein reversed headstock muss einfach sein
    finde das sieht bei explorer form oder v form (jackson kh2 usw) einfach geil aus (siehe Seasons in the Abyss Video von Slayer, da hat der eine Gitarrist King so eine geile BC Rich gitarre in v form, mit reversed headstock und geiler lackierung! bei so eienr würd ich auch sofort zuschlagen, aber die bc rich custom gitarren sind ja unbezahlbar
     
Die Seite wird geladen...

mapping