Frage zu Gesangsanlage/Powermixer

von Raumfahrer SPIFF, 18.03.04.

  1. Raumfahrer SPIFF

    Raumfahrer SPIFF Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    27.03.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #1
  2. Larry_Croft

    Larry_Croft Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.03
    Zuletzt hier:
    2.09.10
    Beiträge:
    1.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #2
    allgemein würde ich keinen powermixer nehmen
    2x300w an 8ohm könnten reichen wenn du das ding an 4ohm betreibst (ich denke da läuft es stabil...)...wobei net dabei steht obs 300w an 8 oder 4 ohm sind.

    es könnte reichen, wird aber knapp...ich würd dir eher dazu raten, noch ein wenig zu sparen...
     
  3. Raumfahrer SPIFF

    Raumfahrer SPIFF Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    27.03.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #3
    also wenn es 8Ohm wären, dann könnte es reichen... gut.
    was für boxen müssen da dran, hab in nem anderen thread gelesen, dass die endstufe etwa 50% mehr leistung als die boxen haben sollte- das trifft hier wohl auch zu, oder? also 200 watt- boxen wenn ich das richtig verstanden hab. falls nicht bitte ich um berichtigung ;)
     
  4. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 18.03.04   #4
    Einmal kurz gegooglet und siehe da:


     
  5. Raumfahrer SPIFF

    Raumfahrer SPIFF Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.04
    Zuletzt hier:
    27.03.04
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.03.04   #5
    also 300watt bei 4Ohm, sehe ich das richtig? das war jetzt die schlechtere variante, oder? heißt also, dass es nicht reicht... weiß es jemand genauer??
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 18.03.04   #6
    Zum Einen sind es 300W an 4Ohm und zum anderen ist das nicht RMS sondern die Programleistung !
    Zum Anderen ist der Mixer ein reiner Monomixer mit dem ein Stereobetrieb unmöglich ist.
    Alles im allen kann man nur von dem Mixer abraten, es sei denn man bekommt ihn für max. 200,- EUR, dann könnte man die beiden Entstufen brücken um zumindes eine einzelne 8Ohm Box mit ca. 300 Watt/RMS zu versorgen.
     
  7. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 18.03.04   #7
    Ich muss den mixer (oder auf jedenfall den, der eine nummer grösser ist ich glaub emx840 oder so) mal etwas in schutz nehmen.

    Wir haben den nämlich sehr lange in verbindung mit carlsbro boxen 15/2 verwendet. jetzt verwenden wir den als monitoramp.
    Der ist für proberaum und KLEINEN gigs (20-30 leute) ausreichend.
    Der hörte sich eigentlich echt gut an, auch die effekte sind brauchbar.

    Da ansprüche jedoch wachsen, haben wir neu investiert, verwenden die jetzt als monitor anlage.
     
Die Seite wird geladen...

mapping