Frage zu Jackson CVR2 Humbuckern

von Swen, 19.06.08.

  1. Swen

    Swen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 19.06.08   #1
    Ich habe zur Zeit einen Korpus mit 2 Jackson CVR2 Humbucker zu Hause. Ich möchte mir eine neue Gitarre zusammenstellen. Da ich noch genügend andere Tonabnehmer zu Hause habe, jedoch nicht weiß, wie gut die Jackson klingen, möchte ich hier mal nachfragen ob es Sinn macht sie drin zu lassen. Mich würde deshalb interessieren, wie gut sie sich am Hals und/oder an der Brücke machen. Wie der Klang (Frequenzspektrum) ist, ob sie defniert oder eher matschig klingen, ob sie feedbackanfällig sind etc.
     
  2. peccorino

    peccorino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.06
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    534
    Erstellt: 21.06.08   #2
    also ich weiß ja nicht welche das sind,aber ich hatte mal ne dinky mit jackson PUs....die hatten zwar ordentlich bässe,klangen aber sowas von dumpf und höhenarm das war schon nich mehr feierlich....
     
  3. Swen

    Swen Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.04.04
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.910
    Ort:
    bei Leipzig
    Zustimmungen:
    159
    Kekse:
    5.367
    Erstellt: 21.06.08   #3
    Ich kannte bis jetzt nur die J-50 als Hals und Stegversion und die finde ich ganz gut. Da hier niemand etwas dazu geschrieben hat, habe ich den Stegtonabnehmer ausgetauscht und den Halstonabnehmer drin gelassen und muß sagen, dass der Halstonabnehmer nicht mal so schlecht im cleanen Bereich klingt. Er ist nicht dumpf, könnte ein klein wenig mehr Mitten vertragen, zumindest an meinem Amp. Über einen Power klang er auch im Chrunchbereich ganz ordentlich. An meinem habe ich ihn bis jetzt nur clean getestet, da die Zeit fehlte. Zum Stegtonabnehmer kann ich nichts sagen, denn hatte ich schon vorm Zusammenbau der Gitarre ausgetauscht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping