Frage zu Peavey Bandit 112s

von EP, 16.02.05.

  1. EP

    EP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.11.04
    Zuletzt hier:
    5.10.16
    Beiträge:
    251
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    195
    Erstellt: 16.02.05   #1
    Hallo,
    in der Produktbeschreibung vom Bandit
    hier:
    http://www.netzmarkt.de/thomann/peavey_bandit_112s_prodinfo.html#fpix

    steht, das er an 4 Ohm 100Watt und an 8 Ohm 80Watt hat.
    Wie darf ich das jetzt verstehen ? Wann hab ich denn dann 100w und wann 80 ? Hab da keine Ahnung.... Würde schon gerne einen mit 100w haben :p

    Hab dann noch gesehen das er 2 Inputs hat (Low und Hi Gain).
    Kann ich da jetzt 2 Gitarren gleichzeitig anschließen ?

    mfG
    :rock:

    Ahja, bevor die Diskussion über die Qualität wieder losgeht ;) , ich hätte dann ein Boss gt-6 dran......
     
  2. Pelztier

    Pelztier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.05.11
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Deidesheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    27
    Erstellt: 16.02.05   #2
    also soweit ich weiss verkraftet der speaker im bandit nur 80 watt an 8 ohm, die 100 watt an 4 ohm sind meines wissens nach nur mit ner extrabox ausnutzbar, zu den inputs, ja du kannst es machen, aber bei mir (studio pro) und nem kumpel mit bandit, hat der speaker probleme damit 2 gitarren gleichzeitig weidezugebn oder der amp keine ahnung, aber es hört sich abgehackt an, ich denke das is eher zur pegelanpassung gedacht, gitarre mit weniger output an high, mit wenig out in low, da mit clean auch schön clean bleibt, soweit ich weiss is der high 6 db lauter als der low, wenn beide benutz werden sind sie beide "low".

    mfg pelztier
     
Die Seite wird geladen...

mapping