Frage zu Powertab

von glenn tipton, 16.11.06.

  1. glenn tipton

    glenn tipton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.16
    Beiträge:
    427
    Ort:
    home of boarisch steel
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    965
    Erstellt: 16.11.06   #1
    mahlzeit!
    hat einer ne ahnung ob man bei der powertab software das tabfile ( das lied is z.b. in E ) tiefer wiedergeben kann als das original-file ( meine ibanez isn halbton tiefer gestimmt ).
    sorry, hab schon alle buttons durchprobiert aber es hat nicht geklappt. und es wäre sehr hilfreich zum üben. man kann ja nicht dauernd die gitarre umstimmen ( floyd rose sucks )
     
  2. ttntm

    ttntm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 16.11.06   #2
    also die stimmung der ptb gitarren kannste ändern, aber das weißt du sicher

    nur ich glaub nicht, dass es ne funktion gibt, die dir all die noten/tabs umschreibt

    immerhin willst du doch das lied so spielen wies gehört, oder?
    nur halt auf deiner gitarre
     
  3. kuB

    kuB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    369
    Erstellt: 16.11.06   #3
    Unter Guitar Properties (kleines rotes Gitarrensymbol) die Stimmung einen Halbtonschritt herunterziehen.
     
  4. glenn tipton

    glenn tipton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.16
    Beiträge:
    427
    Ort:
    home of boarisch steel
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    965
    Erstellt: 16.11.06   #4
    ich meinte ja das das abgespielte lied ( welches orig. in E ist ) einen halben tiefer wiedergegeben wird, damit es zu meiner klampfe passt!
    ich will nicht das die noten umgeschrieben werden,.....war vielleicht falsch verstanden

    wo stell ich denn das um,...please!!
     
  5. ttntm

    ttntm Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.14
    Beiträge:
    329
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    108
    Erstellt: 16.11.06   #5
    da ist links oben so ne rote gitarre (daneben sind timing setting und abschnittsmarkierung) dort klicks du drauf und dann siehst du alle gitarren, die in deinem song vorkommen mit den tönen ihrer seiten
    die stellst du dann einfach runter auf Eb Ab Db usw also nen halbton

    das sollte dann das sein, was du dir vorstellst
     
  6. kuB

    kuB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.02.05
    Zuletzt hier:
    26.08.13
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    369
    Erstellt: 16.11.06   #6
    Leider geht das nicht wie du dir das vorstellst, dass das Tuning und gleichzeitig auch die Noten unverändert bleiben..
    Das Programm schreibt alles automatisch um und es bietet keine gerartig getrennte Abspielmöglichkeit an. Was anderes bleibt dir glaube ich nicht über und es ist die einzige Möglichkeit, wo du nicht jedes Mal umstimmen musst. Machs wie Frost es schon schrieb und es sollte als brauchbarer Kompromiss durchgehen.
     
  7. glenn tipton

    glenn tipton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.16
    Beiträge:
    427
    Ort:
    home of boarisch steel
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    965
    Erstellt: 16.11.06   #7
    yap !! habs gefunden ! vielen dank für die schnelle hilfe!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping