Frage zu T.C. Electronic M-300 !!!

von speed.licks, 30.01.05.

  1. speed.licks

    speed.licks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.05   #1
    Hallo, möchte mir nun nach langem hin und her ein neues 19" Effektgerät zulegen; ins Auge gefasst habe ich mal spontan das T.C. M-300. Vorraussetzungen: Qualitativ hochwertige Effekte; nicht zu viele, da unnötig und verwirrend auf der Bühne; vorhanden sein sollte jedoch auch ein Overdrive (Zerrsound mit warmem Sustain). Steuern möchte ich das Ganze mit meinem FCB-1010.

    Ich bin mir jedoch nicht sicher, was meine Entscheidung angeht. Möchte keinen Fehlkauf riskieren! Alternativ gäbe es ja noch den Hersteller Lexicon, von dem man ebenfalls nur Positives hört.

    Was vielleicht noch zu erwähnen wäre: Meine Höchstgrenze liegt bei 300 Euro; mehr möchte ich nicht investieren.

    Ich bitte um ein paar Infos!

    MfG
    speed.licks:great:
     
  2. speed.licks

    speed.licks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.05   #2
    Hallo, hat keiner einen Tip parat? Wer kann helfen? Danke schon mal!

    MfG
    speed.licks
     
  3. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.01.05   #3
    Wenn es mit Zerrsound sein muss, dann ist das M300 wohl die falsche Wahl.

    Alternativ koenntest du dir Geraete von Rocktron oder Boss/Roland (GX700, GP100) anschauen.
     
  4. speed.licks

    speed.licks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.04
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.05   #4
    Ich dank Dir, ich checke die mal an; sollten aber preislich nicht über 300 Euro liegen!

    MfG
    speed.licks
     
  5. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
    Erstellt: 31.01.05   #5
    GX700 und GP100 gibt es sowieso nur noch gebraucht, und die liegen beide unter 300 Taler (normalerweiseauch unter 250). Vielleicht meldet sich hier ja auch nochmal ein Rocktron Spezialist... die haben imho auch gute Geraete, nur welches wirklich zuempfehlen ist, bzw. deine Preisklasse trifft kann ich leider nicht sagen.
     
  6. peter_heijnen

    peter_heijnen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.05
    Zuletzt hier:
    29.07.10
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Niederlande
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.03.06   #6
    Wie wäre es mit M300 plus einen Nobels Verzerrer. Die Nobels Pedale kan man remote schalten, und ich meine der FCB 1010 hat zwei Schalter an Bord.
     
  7. Bierschinken

    Bierschinken Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    11.668
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    620
    Kekse:
    33.067
    Erstellt: 04.03.06   #7
    Wenn dir die Zerre der Nobels treter gefallen, dann ist das sicher nicht schlecht.


    Du könntest auch mal nach dem TC G-Major schauen, das gibts gebraucht für um 300. Das bietet dir denke ich mehr als das M300, jedoch hast du da keine Zerren.

    Ansonsten kann ich auch das Boss GX-700 empfehlen, da es Effekte und Zerren hat. Und wenn du die Augen aufhälst kannst du das Ding für deutlich unter 150 bekommen!
     
Die Seite wird geladen...

mapping