Frage zum allgemeinem Notenverständniss

von Pentagruel, 18.01.05.

  1. Pentagruel

    Pentagruel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.05   #1
    Moinsen,

    ich wurde von meiner Musiklehrerin dazu gezwungen am Donenrstag
    Vangelis Conquest of Paradise zu spielen. Schwer is das net ,aber ich hab dazu keinen Taps sondern nur Noten. Is immer nur ein Takt ein Akkord, aber wo is der unterschied zwischen d und D und wie spielt man A7??

    Danke
     
  2. RisingForce

    RisingForce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.04
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    403
    Erstellt: 18.01.05   #2
    d/D = Dmoll / Ddur

    A7:


    ---3
    ---2
    ---2
    ---2
    ---0
    x

    oder:

    ---0
    ---2
    ---0
    ---2
    ---0
    x
     
  3. Pentagruel

    Pentagruel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.01.05   #3
    und wie spielt man die??
     
  4. RisingForce

    RisingForce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.04
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    403
    Erstellt: 19.01.05   #4
    dmoll

    --1
    --3
    --2
    --0
    x
    x

    ddur

    --2
    --3
    --2
    --0
    x
    x

    aber im Internet gibt es sicher eine 1 Mio. Akkordtabellen, Google ist in dem fall mal wieder dein Freund und Helfer.
     
  5. Pentagruel

    Pentagruel Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.04
    Zuletzt hier:
    6.07.06
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.01.05   #5
    Ich lass mir lieber helfen :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping