Frage zum Arpache5 Arpeggiator in Cubase SX

von Strangemaster, 08.07.04.

  1. Strangemaster

    Strangemaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    18.10.04
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.07.04   #1
    Moin zusammen!
    Ich möchte den Arpache5 Arpeggiator in Cubase SX automatisieren. Und zwar hatte ich vor die Quantisierung zwischendurch im Stück von "8tel" auf "16tel" zu ändern. Manuel im Arpache-Fenster klappt dass auch wunderbar, aber wenn ich eine Automationsspur dafür mache, ändert sich zwar grafisch was in dem "Einstell-Fenster" des Arpeggiators, aber der Sound bleibt bei der "8tel" Einstellung. Wenn ich dann selber an dem Schalter rumfummel wechselt er erst wieder.
    Es handelt sich um eine Midispur, die eine Bass-Stimme im Attack (VST-Plugin) ansteuert. Es wundert mich dass es manuell funktioniert, aber warum nicht automatisiert?
    Was mache ich falsch?
    Tschau!
     
Die Seite wird geladen...

mapping