Frage zum Legatospiel...

von InUtero, 13.11.07.

  1. InUtero

    InUtero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    5.03.11
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #1
    Hey ho,
    mal ne Frage...

    Hab einen Lick gesehen in einem Schulbuch der mich irretiert hat. Ein Lick den jeder Lead Gitarrist kennt:

    e |19 - 15 - - - - 15 - 19 - 15 - - - - 15 - 19 - 15
    B |- - - - - - 17 - - - - - - - - - - 17 - - - - - - - - -

    Ich habe bisher immer von B (19B) auf G (15B) ein PullOff gespielt. Einfach weil ich es lieber spiele.
    In diesem Buch wurde der selbe Lick beschrieben, jedoch mit einem HammerOn von G auf B.
    Mir ist nun aufgefallen das die "PullOff Variante" beim Wechsel zur B Saite auf die Note E (17B) eine Pause hat.
    Bei der "HammerOn Variante" kann man dagegen -flüssig- Sweep picken.
    (Hoffe ihr versteht was ich meine)

    Wollt nun wissen wie ihr sowas spielt und was eher üblich ist.
    _________________________________________________________________________________________________________

    Ups.. Entschuldigung.
    Hab ausversehen in die Bassecke geaschrieben..
     
  2. K-Bal

    K-Bal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    14.11.16
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    53
    Kekse:
    1.268
    Erstellt: 14.11.07   #2
    Mal abgesehn davon, dass es hier nicht rein passt, würd ich dir empfehlen einfach jede Variante zu üben und dann zu gucken, welche dir am besten gefällt und am besten klingt ;)


    Gruß Marius
     
Die Seite wird geladen...

mapping