Frage zum vorhandenen PA-Home-Equipment!!! in Verbindung mit Gitarre

von Gragi, 17.08.05.

  1. Gragi

    Gragi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    8.04.10
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.05   #1
    moin!
    Ich bin 15 Jahre und habe in meinem Zimmer folgendes Equipment:

    Omnitronic P-1000 (2x500 Watt Sinus)
    2 PA-Boxen(je 150 Watt Sinus)
    5-Kanal-Stereo Mischpult von Hollywood

    Das Ganze benutze ich sowohl für einfaches Musik hören(PC; Rechner; Fernseher)
    oder zum beschallen des Schulfestes(in Verbindung mit Schulanlage).

    Seit ein paar Monaten spiele ich A-Gitarre und möchte mir demnächst die Jamaha Parcifica kaufen(was haltet ihr von dieser Gitarre?). Am liebsten wäre es mir wenn ich die Giratte an mein vorhandenes System anschließen können. Ist das möglich und werden dabei die Lautsprecher auch nicht beschädigt? Benötige ich als Anfänger ein Effektgerät? Und kann ich das dann auch problemelos integrieren? Was für Effektgeräte würdet ihr empfehlen? (Beachtet bitte das ich noch Schüler bin und nicht viel Geld habe)

    Danek für eure Hilfe

    Gragi
     
  2. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 17.08.05   #2
    Manchmal ist es hilfreich in einem Gitarrenforum zu fragen, falls man Informationen zu einer Gitarre will..:screwy:
     
  3. Gragi

    Gragi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.08.05
    Zuletzt hier:
    8.04.10
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.08.05   #3
    Ich möchte ja nur wissen ob mein PA-System für den Anschluss einer Gitarre geeignet ist und ob es davon auch kein Schaden nimmt.

    Und es handelt sich ja hier um ein Musiker-Forum. oder nicht?

    Gragi
     
  4. joe-gando

    joe-gando Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    30.03.05
    Zuletzt hier:
    25.02.13
    Beiträge:
    2.339
    Ort:
    Waiblingen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.387
    Erstellt: 17.08.05   #4
    Jap, und diese Musiker-Forum ist in Unterbereiche aufgeteilt...
    Wenn ich dein Anliegen richtig verstehe, dann sage ich jetzt mal freiweg ins blaue: Wenn du die Gitarre richti anschliesst kann den Boxen nichts passieren...
     
  5. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 17.08.05   #5
    so, willkommen im baord (jetzt meldet sich ein pseudo Gitarrist und Pseudo-PAler, is ja egal...ichw eiß wovon ich red :D :D :screwy: )

    1.) Gitarre anschließen geht, einfach in ne lineinput des mischpultes
    2.) es schadet nicht
    3.) es wird aeber nciht gut klingen
    4.) um einen brauchbaren klang zu erzeugen brauchst du ein effektgerät, am besten am anfang ein multieffektgerät, das einfach zu bedienen ist.
    5.) kostet aber fast so viel wie n verstärker.

    ob man als anfänegrein Multifx benutzen sollte is wieder fraglich, weil man dadurch nicht so sauber spielen lernt....aber man muss uch nicht mit nem röhrenevrstärker anfangen, der einem überhaupt keinen fehelr erlaubt, da hört man alles ;)

    eine "pa" (nennen wirs mal so) im zimmer wird aber auch net so dolle klingen, pa ist einfach beschallung von größeren sachen, nicht nem 5qm käfig :D

    so, hoffe geholfen zu haben ;)

    die yamaha (mit YYYYYYY) is ne sehr gute einsteigergitarre. :great:

    so, da die sache mit pa geklärt is: ab ins gitarrenboard ;)
     
  6. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 18.08.05   #6
    Hi,
    das dürfte ohne Prob´s klappen, aber eines kann ich dir garantieren, über deine PA-Boxen(je 150 Watt Sinus) wird die Klampfe grausam klingen !
    Das liegt daran, das in solchen "Boxen?" Speaker verbastelt sind, die für Gitarre völlig unbrauchbar sind.
     
  7. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 18.08.05   #7
    naja, sind halt PA boxen, ich hab schon über unsere dynacord direkt gespielt, dynacord pult mit midas preamps (woah :D :D ) und es kalng grausig.

    da lob ich mir ne HOS, Mesa oder marhsall 4x12". dafür ahsen mich alle tontechniker dieser welt :D (
     
  8. LSV Hamburg

    LSV Hamburg Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    5.09.06
    Beiträge:
    3.952
    Ort:
    Hansestadt Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    809
    Erstellt: 18.08.05   #8
    Na dann kennst du ja den Unterschied, und kannst dem "Gragi" bestimmt auch erklären, wieso eine Gitarre über PA- Boxen direkt eingespielt nicht klingt, oder !?
    Woran liegt es denn, da doch ein PA- 12"er erheblich hochwertiger ist, als ein Gitarren 12"er ?
     
  9. niethitwo

    niethitwo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    17.10.03
    Zuletzt hier:
    17.12.12
    Beiträge:
    6.269
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.976
    Erstellt: 18.08.05   #9
    ich würd mal raten: das eine isn linearer frequenzgang, das andere stil :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping