Frage zur Epiphone Gothic Serie

von bad intention, 18.04.07.

  1. bad intention

    bad intention Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.07   #1
    Hab mal eine Frage dazu. Erstens: Sind das eigentlich alles die Selben PU´S?? Und zweitens: Vielleicht ist das auch zu allgemein,aber kann man für jeden dieser Typen einen charakteristischen Sound benennen.? grad wenn die PU´S gleich sein sollten.

    Danke
     
  2. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 18.04.07   #2
    ja in der goth serie haben alle die gleichen pickups, die sg ist etwas direkter, die lp etwas bassiger und ich finde das die v und explorer etwas bissiger
     
  3. b.

    b. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    5.04.08
    Beiträge:
    474
    Ort:
    nähe hh
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    32
    Erstellt: 18.04.07   #3
    außerdem sind die v und sg modelle kopflastig..
     
  4. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 18.04.07   #4
    ist die explorer eigentlich auch :D aber mit nem ledergurt normal kein problem
     
  5. bad intention

    bad intention Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.07   #5
    also ich habe die lp gothic und eine epi explorer mit sh-2 und sh-6. Und muss langsam sagen,dass mir der Paula sound fast besser gefällt. Vielleicht bassiger ,aber auch clean besser . Die Explorer hat jetzt mehr Sustain, ist aber auch ziemlich beissend und die Leute sagen live hört sich meine Paula besser an. Hm??? Also sind die PU´s in den Epi´s wohl gar nicht so schlecht. Aber ich weiss jetzt nicht was den Sound meiner Explorer mehr ausmacht. Das Modell an sich oder die PU´S. Vielleicht war ja auch nur die PU Wahl falsch
     
  6. Don_Psycho

    Don_Psycho Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.07
    Zuletzt hier:
    13.05.09
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Mertingen/Schwaben/Bayern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    72
    Erstellt: 18.04.07   #6
    die pickups aus der gothic serie sind nicht schlecht die normalen sind eher was für rock, blues oder was ruhigeres aber nix für metal, hard rock usw
     
  7. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 18.04.07   #7
    ich hab in meiner gothic explorer auch nen sh-6 und nen sh-2 drin aber mit bissig im negativen sinne is da nix. is im endeffekt ne frage der amp einstellung und des geschmacks.
     
Die Seite wird geladen...

mapping