Frage zur Ibanez AW 150 Artwood

von Mr.May, 05.06.08.

  1. Mr.May

    Mr.May Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.08
    Zuletzt hier:
    10.07.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.08   #1
    Habe mir nun vor 4 Wochen eine Ibanez AW 150 Artwood relativ günstig und topverarbeitet angeschafft!

    Im nachinein glaube ich das sie falsch ausgezeichnet war !

    DA es im www kaum info zu dieser gitarre gibt woltle ich nun fragen auf welchen wert ihr diese gitarre schätzt !

    Frage 2 ! wie befestige ich an ihr einen Gurt um im stehen zu spielen ?!

    Gruß Mr.May
     
  2. rancid

    rancid Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.10.07
    Zuletzt hier:
    4.08.16
    Beiträge:
    2.928
    Ort:
    73XXX
    Zustimmungen:
    204
    Kekse:
    12.071
    Erstellt: 05.06.08   #2
  3. Mr.May

    Mr.May Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.01.08
    Zuletzt hier:
    10.07.15
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.06.08   #3
    nicht ganz, hab sie für 299 bekommen ! Saiten waren etwas abgegriffen und staubig war sie !

    nun schön geputzt sieht das ding wirklich fein aus !

    und das mit dem gurtpin kläre ich vorher mit meinem gitarrebauer ab !
     
  4. Gorbag

    Gorbag Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.08
    Zuletzt hier:
    26.05.11
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Wassenach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.372
    Erstellt: 29.06.08   #4
    Normalerweise hat die Ibaneze AW Reihe sogar schon diese Gurtpinns montiert. Immerhin werden die Gitarren ja schon ab Werk mit Gurt ausgeliefert.

    Die Pins sollten golden sein. Normalerweise sitzt der erste Pin unten am Korpus und der zweite wie schon gesagt am Halsfuß.
     
Die Seite wird geladen...

mapping