Frage zur J Station

von Solo.Machine, 20.09.04.

  1. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.04   #1
    Kann man das eigentlich auch so machen
    das man die gitarre in den input steckt und Kopfhörer an den output und man hört dann quasi die verzerrung oder den sound
    ohne am verstärker angeschlossen zu sein?

    und welche kopfhöre sind dafür gut fals es gehen würde
    budge: 20-30 Euro
     
  2. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.09.04   #2
    #hust#
     
  3. thomas.h

    thomas.h Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    2.925
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    5.502
    Erstellt: 21.09.04   #3
    Ja.
    Ich hab die J-Station nie in der Hand gehabt, aber solche Geräte haben meist auch Kopfhörerausgänge zusätzlich (die sind dann meist stereo). Du kannst aber auch den normalen Output nehmen.
    Du kannst jeden Kopfhörer nehmen, er wird dann aber einen Klinke-klein auf Klinke-groß Adapter brauchen. Zur Not gehen auch Diskmanstöpsel, welcher Kopfhörer richtig gut geeignet ist, dürften die im Recordingforum wissen.
     
  4. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
  5. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 22.09.04   #5
    Natürlich geht das. Warum soll das auch nicht funktionieren ?!
    Einfach kopfhörer rein und ab dafür. Für den Betrieb mit Kopfhörer würde ich empfehlen, die Speaker Simulation einzuschalten.
     
  6. Schwammkopf

    Schwammkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    1.970
    Ort:
    Eitorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    149
    Erstellt: 22.09.04   #6
    wozu soll der kopfhörer ausgang denn sonst sein ZUM HIMMEL? ; )
     
  7. Olly

    Olly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    3.09.10
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    94
    Erstellt: 22.09.04   #7
    Kannste jeden Kopfhörer für nehmen ... er sollte allerdings geschlossene Muscheln haben... 1.tens für nen angenehmen Sitz und 2.tens für nen guten und vollen Sound!!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping