Frage zur Spieltechnik eines Akkords

von Schneaf, 03.02.05.

  1. Schneaf

    Schneaf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.05   #1
    Hi Leutz!

    Ich hab das AC/DC Highway to Hell Intro vor mir und versuchte es auf meiner E zu spielen! Ich hab jedoch ein Problem mit folgendenm Akkord!

    D/f# G
    -----------
    -3--3--3---
    -2--2--0---
    -0--0--0---
    -----------
    -2--2--3---
    Wie dämpfe ich die A Seite? Sll ich das mit dem zeigefinger machen der die E Seite im zweiten Bund greift?

    Bitte um Antwort!
    Danke

    Mfg. Schneaf
     
  2. Fliege

    Fliege Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.01.05
    Zuletzt hier:
    11.06.12
    Beiträge:
    987
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    1.057
    Erstellt: 03.02.05   #2
    HI

    Ja, das ist die eine Möglichkeit, oder sonst dämpf die doch einfach mit einem extra-Finger, du brauchst ja maximal 3, da haste ja noch einen frei (den Daumen mal weggelassen).

    D/f# G
    -----------
    -3--3--3---
    -2--2--0---
    -0--0--0---
    -----------
    -2--2--3---

    Finger würd ich nehmen
    -
    1
    3
    -
    2 (zum dämpfen drauflegen)
    4
     
  3. Sele

    Sele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    7.149
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Zustimmungen:
    265
    Kekse:
    26.652
    Erstellt: 03.02.05   #3
    Du kannst in dem Fall sogar das F# mit dem Daumen greifen... Der Tab is zwar richtig trotzdem würde ich dir folgende Double Stopps nahe legen:

    ----x--x--
    ----x--x--
    ----x--x--
    ----x--x--
    ----5--5--
    ----2--3-- (von F# auf G sliden)

    und dann eben wieder A5

    ----x--
    ----x--
    ----2--
    ----2--
    ----0--
    ----x--

    MfG FU
     
  4. Schneaf

    Schneaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 03.02.05   #4
    hmmm ok ja... aber wo leg ich die drauf? bin noch nicht so gut im dämpfen!!! wohin also mit dem finger damit die seite net schwingt?


    und danke FU für den tipp..der is auch gut... aber mir gefällt der andere besser.. trotzdem vielen dank

    mfg
    schneaf
     
  5. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 03.02.05   #5
    den Fingersatz von Fliege kann ich irgendwie nicht nachvollziehen...

    also ich kanns leider nicht nachschauen weil ich mein AC/DC Video gerade verliehen habe aber ich sehe grundsätzlich 2 Möglichkeiten den D/F# zu spielen:

    1.Möglichkeit
    E2A(x)D0g2h3e(x)
    Fingersatz: 1 auf E-Saite (dämpft die A-Saite mit ab), 2 auf g-Saite, 3 auf h-Saite (dämpft notfalls hohe e-Saite mit ab).

    2. Möglichkeit: (die ich einfacher finde und vorziehen würde)
    E2A(x)D0g2h3e(x)
    Fingersatz: Daumen auf E-Saite 2. Bund (dämpft die A-Saite mit ab), 1 auf g-Saite, 3 auf h-Saite (dämpft notfalls hohe e-Saite mit ab)..


    In beiden Fällen kommt danach der G-Akkord, ich vermute der wird E3A2D0g0h3e(x) gespielt. Fingersatz wäre dann 2-1-leer-leer-3
     
  6. KlausP

    KlausP HCA Gitarre HCA

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    14.07.11
    Beiträge:
    6.293
    Ort:
    Franken
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    13.246
    Erstellt: 03.02.05   #6
    P.S. Der thread gehört eigentlich verschoben, vielleicht siehts ja jemand von den Mods/Admins
     
  7. Schneaf

    Schneaf Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.05
    Zuletzt hier:
    12.09.08
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.05   #7
    Vielen Dank für die Tipps! Werde mir die Sache mal anschauen!

    lg
    Schneaf
     
  8. MrFair

    MrFair Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    817
    Erstellt: 04.02.05   #8
    Wenn du es so wie in deinem Post spielen willst, kannst du die A-Saite einfach mit deinem Zeigefinger abdämpfen, also grad den Ton auf der E-Saite greifen und mit der Fingerkuppe noch die A-Saite berrühren, dass reicht zumindest bei mir um sie zu dämpfen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping