frage zur yamaha rgx serie

von KoRnflake, 19.06.04.

  1. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 19.06.04   #1
    hi,
    ich wollte mir ja erst eine ibanez sz kaufen aber das geld will nicht zusammen kommen, jetzt will ich mir ne für mich bezahlbare gitarre kaufen und hab da bei thomann 2 aus der yamaha rgx serie gesehen. könnt ihr da was drüber sagen? hat die jemand?
    die eine wäre diese http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-170748.html
    hat aber wieder ein locking tremolo, was eigentlich dagegen spricht und die andere wäre diese http://www.netzmarkt.de/thomann/artikel-169317.html
    die gefällt mir mehr das sie eben kein locking tremolo hat. weiß jemand ob die 2.genannte noch hergestellt wird? auf der yamaha seite hab ich nix gefunden und bei lieferzeit steht 4-5tage was ja aber nix heissen muss bei thomann(hab mal was bestellt dort da stand das auch, wochenlang gewartet und nach einem anruf meinerseits erfuhr ich dann das die ware erst in mehreren monaten wieder verfügbar sei :rolleyes: )
    danke schonmal ;)
     
  2. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 19.06.04   #2
    Also ich selber bin Besitzer einer RGX 420S - und ich muss echt sagen: Das Teil ist der absolut wahnsinn für den Preis von 400 Euro. Da stimmt wirklich alles, bis auf das Tremolo, das ich leider nicht benutzen kann (verstimmt sich zu sehr). Bei deinem ist so ein Tremolo nicht dabei, von daher kann ich davon ausgehen, dass das Teil jeden Cent Wert ist, wenn nicht noch mehr ;). Gespielt hab ich das Modell speziell aber nicht.

    Edit: Also von den beiden würde ich dann auf jeden Fall die ohne locking Tremolo vorziehen, die machen alles nur schwerer.

    Ob die noch hergestellt werden, weiss ich leider nicht.
     
  3. SpLiNtEr

    SpLiNtEr Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    14.11.05
    Beiträge:
    1.225
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.06.04   #3
    deine erste Gitarre?Die RGX 421 gefällt mir ganz gut ... und für 149 € ist doch spitze!
     
  4. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 20.06.04   #4
    ne ich hatte schon so einige gitarren ;) aber die hatten alle immer locking tremolos und allmählich hab ich die schnauze von denen voll :( klar ist die mit 421er günstiger aber die 50€ oder bissel mehr für die 121er würd ich dann gerne zahlen, die gefällt mit auch mehr von der form her und die "geteilte" kopfplatte ist auch mal was anderes. soll ich die einfach mal auf gut glück bestellen oder lieber vorher anrufen ob sie die überhaupt noch bekommen(falls die das überhaupt sagen können)? hier bei musik-service hab ich die erst garnicht gefunden
     
  5. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 21.06.04   #5
    so, meine mutter :D hat sie bestellt(ich hatte keine zeit da anzurufen ;)) wäre in 2-3wochen da die 121er. da bin ich mal gespannt ob thomann das hinbekommt und nicht wie damals als ich ne grx70 kaufen wollte.
     
  6. Crusher

    Crusher Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    6.03.16
    Beiträge:
    1.814
    Ort:
    Deutschland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    90
    Erstellt: 21.06.04   #6
    Viel Glück dabei dann! Ein kleiner Bericht ist danach natürlich Pflicht! :D

    Interessiert mich schon, wie die Gitarre so abschneidet.
     
  7. KoRnflake

    KoRnflake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 01.07.04   #7
    heute kam sie :) lässt sich super spielen, der hals ist rg mässig, gut zu greifen. etwas schwer ist sie meiner meinung aber das ist nicht so schlimm. das tremolo hab ich "flachgelegt" :D da ich es eh nicht nutze. zum sound kann ich natürlich nicht so grosses sagen denn mit nem 10watt amp kann man ja nix rausholen und die nachbarn würden sich beschweren -g- mal schauen wenn ich mal wieder in ner band spiele wie die pickups dann abschneiden, kann man ja immer noch austauschen. meiner meinung nach ne gute gitarre für relativ wenig geld!
    hab noch ein bildchen gemacht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping