Fragen zu Aktivsystem

von legacy, 13.04.04.

  1. legacy

    legacy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    13.04.04
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.04   #1
    Hi Allerseits.

    Ich spiele mit dem Gedanken mir ein Paar JBL EON 15 G2 und das Ecler SMAC Pro 30 anzuschaffen.
    Einsatzort wären Hüttenfeiern ü.ä.
    Meine Fragen wären nun,
    1. Wie steht es mit der Qualität der Boxen und des Mixers? (Klang/Lebensdauer/Preis-Leitsung)
    2. Welchen Rahmen kann man damit halbwegs gut beschallen?
    3. Wenn, was gibt es besseres oder besser zu empfehlendes, das ungefähr in diesem Preisrahmen angesiedelt ist?

    mfg
    legacy
     
  2. Marcel

    Marcel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.03.04
    Zuletzt hier:
    31.01.10
    Beiträge:
    200
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    117
    Erstellt: 13.04.04   #2
    Ich kenne nicht viel von deinen Komponenten, aber von der Eon kann ich dir nur abraten. Ich finde die Kisten klanglich grausam.

    Als preisliche Alternative kann ich auch nicht wirklich was nennen. Wenn es aktiv sein soll, würde ich mir auf jeden Fall die Boxen von db technologies anhören. Leicht, klingen recht ordentlich und sind eigentlich noch recht billig ;)

    Achja, zur Größe: Mit 2 15/2er Boxen wirst du nicht mehr als 50Mann ausreichend beschallen können. Bei Hintergrundmusik auch mal 100Mann, wenn du "volle Möhre" Disco fahren willst vielleicht auch nur 30Mann. Mehr ist damit nicht drin. Und erwarte von solchen Fullrangeboxen keinen "Mega-Hosenflatter-Bass", der ist damit nicht drin. Dafür bräuchtest du dann noch zusätzliche Bässe ;)
     
  3. gouda

    gouda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.04
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.04.04   #3
    hallo legacy

    wenn du keine zusätzlichen subs kaufen willst, müssen die boxen schon ordentlich was hergeben, da hat marcel absolut recht. schau dich mal bei montarbo um. mein vorschlag wären

    diese http://www.montarbo.com/sheet.php?nome=W17A hier.

    sind preislich halt höher, aber die italiener machen wirklich super ware. meine band benutz für gesang und ak. gitarren die w400a, die "nur" 12 zöller haben und auch "nur" 400 watt. haben die mal auf ner hochzeit gebraucht und nach unserer einlage auch für den dj. du wirst erstaunt sein wieviel bass die rüberbringen, natürlich nicht im vergleich zu systemen mit separaten subs, aber im vergleich zu den standard-boxen wie mackie, die halt so ziemlich viele benutzen. wir haben den kauf der montarbos nie bereut. ausserdem sind die dinger im vergleich sauleicht.

    gruss

    gouda
     
Die Seite wird geladen...

mapping