Fragen zu Epiphone Les Paul Custom Zakk Wylde

von Hetfield89, 07.08.06.

  1. Hetfield89

    Hetfield89 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 07.08.06   #1
    Hallo ich hätte da ma zwei kleine Fragen.

    1. Wie viele Unterschiedliche Zakk´s gibt es und wie unterscheiden diese sich (Holz, Verarbeitung,..)

    2. Welche Humbucker sind dort verbaut und würde es sich lohnen das EMG ZW- Set einzubauen?

    Ich stelle diese Fragen, weil ich mal eine Zakk im Internet mit weiß schwarz und nicht gelblich schwarz, und welche mit EMG HZ und HZ H4 gesehen habe.

    Fals irgendwo Fehler sind entschuldige ich mich, aber ich bin noch fertig vom WACKEN!!!

    NEXT YEAR IMMORTAL!!
     
  2. juke

    juke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    21.07.09
    Beiträge:
    162
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    41
    Erstellt: 07.08.06   #2
    einmal gibts die bullseye mit ahornhals und mahagonikorpus:
    https://www.thomann.de/de/epiphone_zakk_wylde_lp_2.htm

    dann gibts die camo mit ahornhals und mahagonikorpus:
    https://www.thomann.de/de/epiphone_zakk_wylde_lp_camo.htm

    dann gibts noch als letztes die buzzsaw mit ahornhals und mahagonikorpus:
    https://www.thomann.de/de/epiphone_zakk_wylde_lp_buzzaw.htm

    auf allen is das hz h4 emg set verbaut und alle haben laut thomann palisandergriffbrette (was ich bei der camo aber nicht glauben kann...is wohl eher auch ahorn...) sowie ahorndecken ;)
     
  3. jazzz

    jazzz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.05
    Zuletzt hier:
    14.01.16
    Beiträge:
    1.164
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    867
    Erstellt: 07.08.06   #3
    Auf Epiphone Musical Instruments steht's noch etwas genauer (vorallem mit den richtigen Specs), da kannst du dann mal selber durchstöbern und dir die Unterschiede raussuchen.

    Ob sich das EMG Set lohnt kann ich dir nicht sagen, weil ich ja auch nicht weiß, wie die Gitarre mit dem Originalsetup klingt. Ich kann mir allerdings vorstellen, dass es nicht so viel bringen wird, wie du es dir vielleicht erhoffst...

    Teste die verschiedenen Gitarren (wenn möglich) doch erst einmal an - wenn sie dir absolut nicht gefallen, kann ein PU-Tausch auch nicht mehr helfen. Sollten sie dir nur um Nuancen nicht zusagen, kann man es vielleicht mit der richtigen PU-Bestückung hinkriegen das sie so sind wie du sie haben willst.


    soweit mein Senf ;o)



    greetz
    jazzz
     
  4. Lightmanager

    Lightmanager Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.155
    Ort:
    Ellenberg
    Zustimmungen:
    134
    Kekse:
    5.519
    Erstellt: 07.08.06   #4
    Zum Pickupset - meiner Meinung ist es nicht notwendig zu tauschen, die passiven EMGs HZ H4 stehen den aktiven kaum nach.
     
  5. NovemberRain

    NovemberRain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    3.08.16
    Beiträge:
    287
    Ort:
    Thalheim/Wels (Österreich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    91
    Erstellt: 07.08.06   #5
    Sehe ich genau so ...
    Die beiden HZs bringen eine schöne Soundpalette und in Mittelstellung sind sie mMn extrem gut für sanfte Clean-Sounds geeignet *dahin schmelz* :great:
     
  6. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.774
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    354
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 07.08.06   #6
    Ich kenn nur die Buzzsaw und die Bullseye. Die sind i-d-e-n-t-i-s-c-h.

    Was mir an den Teilen nicht gefallen hat: Der sound. Klingt ziemlich kratzig, is dafür aber extrem obertonfreudig, liegt aber denk ich an der Verbindung MAha-korpus + ahornhals + noch dazu die mittig-aggressiven EMGs (da ändert das ZW-set auch nichts dran. Gehen klanglich in die gleiche Richtung).
     
  7. Glühbirne

    Glühbirne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.12.05
    Zuletzt hier:
    21.12.11
    Beiträge:
    1.087
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    733
    Erstellt: 07.08.06   #7
    Naja man kann wenn man das ZW set kauft die Pu's umdrehn(was meinermeinung nach 100000x besser klingt als mit 81 an der Bridge)

    Dann wird der Sound ziemlich fett.(in ner voll mahagonie Paula zumindestens)
     
  8. Zakkrifice

    Zakkrifice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    12.10.14
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    20
    Erstellt: 07.08.06   #8
    Also ich habe die EPI ZW und kann nur sagen, dass sie relativ gut verarbeitet ist und der Einbau der aktiven PU's ist definitiv nicht nötig!
    Die passiven EMG HZ sind auch richtig ordentlich. Das klingt so schon genug nach Zakk.

    Und ja.......Die Squeals kommen auf der Gitare richtig geil.
     
  9. JOGofLIFE

    JOGofLIFE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.06
    Zuletzt hier:
    2.01.11
    Beiträge:
    1.399
    Ort:
    Straubing/Nby
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.045
    Erstellt: 08.08.06   #9
    und der lästige batteriewechsel fällt bei den hz-modellen weg
     
  10. Hetfield89

    Hetfield89 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.06
    Zuletzt hier:
    27.10.16
    Beiträge:
    600
    Ort:
    Hagenow
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    268
    Erstellt: 08.08.06   #10
  11. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 08.08.06   #11
  12. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.06   #12
  13. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 08.08.06   #13
    ganz falsch!
    Die Gibson ist Antique White und die Epiphone ist Antique Ivory.
    und damit ist die Epi schon dicht dran am Vorbild "the grail"
     
  14. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 08.08.06   #14
    huch ?
    Also die Epi, die ich letztens beim S&D war auf jeden Fall Weiß, und nicht Ivory. Und die Gibson war Ivory!
    bin ich mir ziemlich sicher...
    oder bin ich blöd? oder farbenblind ?
    Chriss
     
  15. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 08.08.06   #15
    Es gibt diese Epi im "unberührten" und vintage white ...
    Wurde 1000000 besprochen ^^
     
  16. Christof

    Christof Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    19.08.16
    Beiträge:
    479
    Ort:
    Berlin 12***
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    253
    Erstellt: 08.08.06   #16
    ok, dann entschuldige ich mich ganz herlich-- war nicht meine absicht irgendne scheiße zu schreiben. ich glaub, ich sollte mich erstmal in zukunft mit dem schreiben zurück halten -- mir gehts grad gefühlsmäßig dermaßen scheiße. und anscheinend schreib ich dann auch scheiße.
     
  17. GreedyFly

    GreedyFly Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    102
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    19
    Erstellt: 08.08.06   #17
    Also meine ist ne Epiphone.... und die ist definitiv Ivory/Black (siehe mein Avatar)....
     
  18. EvolutionVII

    EvolutionVII Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    09.12.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    9.586
    Ort:
    Oberwart/Burgenland/Österreich
    Zustimmungen:
    1.194
    Kekse:
    32.554
    Erstellt: 09.08.06   #18
    Brauchst dich net gleich entschuldigen, wollt nur hinweisen, dass dieses Thema irgendwie ausgelutscht ist ^^
     
  19. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 09.08.06   #19
    Es gab sie ganz am Anfang mal in schwarz/weiß. Danach gabe es nur noch in Ivory. In Antique White gab es die Epiphone nie und die Gibson nie in Ivory...

    Alles klar...:D
     
  20. M'tallica

    M'tallica Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    27.06.13
    Beiträge:
    507
    Ort:
    Neuwied
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    33
    Erstellt: 11.08.06   #20
    kann mir mal jemand bitte einen link geben, wo man die epi zakky wylde lp auch in dem "unberührten" weiß kaufen kann/bzw bestelln.. weil ich finde / sehe die immer nur in diesem "ivory" (= pissweiß ^^) .. un das gefällt mir persönlich nicht so...
     
Die Seite wird geladen...

mapping