Fragen zu Zoll & Import

von Bierschinken, 29.07.07.

  1. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    23.08.17
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 07.12.07   #81
    MwSt bei Neuwaren, MwSt bei Gebrauchtwaren, MwSt sogar bei Dienstleistungen.
    MwSt. immer.

    Wenn mich nicht alles täuscht, kannst du als Privatmensch in Deutschland legal nichts ohne MwSt. erwerben.
     
  2. BCI_MAN

    BCI_MAN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.03.04
    Zuletzt hier:
    30.11.17
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    427
    Erstellt: 07.12.07   #82
    Wenn mich nicht alles täuscht:

    Briefmarken!

    Sonst wäre mir auch nichts bekannt.....

    :D:D:D:D

    Gruß,

    BCI_MAN


     
  3. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    23.08.17
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 08.12.07   #83
    Grade mal geguckt, du hast recht :great:
    Postauslieferung und Briefmarken sind tatsächlich per Gesetz MwSt-frei.
    Sehr cool, dankeschön für die Info ^^
     
  4. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 26.12.07   #84
  5. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    21.10.17
    Beiträge:
    955
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 29.12.07   #85
    Hallo bizzy49565,

    kannst Du was zu dem Programm sagen? Ist das nur in der Art (Warenwert + Versandkosten) * (1 + Zollsatz) * (1 + Umsatzsteuersatz) oder etwas abgefahrener? Wollte es mir grad ansehen, da hat sich gleich der Virenschutz gemeldet.

    Grüße
    G G
     
  6. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    12.12.17
    Beiträge:
    11.969
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    826
    Kekse:
    35.934
    Erstellt: 29.12.07   #86
    Das Tool berechnet dir die anfallenden Zollkosten anhand der Eingabe des Warenwerts und des Wechselkurses.

    Bit Defender hat bei mir nicht gemeckert...und das Prog läuft, keine Probleme :)
     
  7. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 29.12.07   #87
    höööh virus? :-O
    also sowas hatte ich nich hochgeladen xD
    das berechnet nur die zollkosten indem du die kosten (in dollar) angiebst und den momentanen tauschwert.
    also euro > usd (moment 1.333 glaub ich) und dann rechnet der^^
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    21.10.17
    Beiträge:
    955
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 29.12.07   #88
    Denke nicht, dass da ein Virus dirn ist, aber bei exe-Dateien ist bei mir der Virenschutz im gleich auf der Matte. Vielleicht ist er auch zu empfindlich eingestellt.

    btw: Wechselkurs ist glaube ich eher bei €1 = US$ 1,45 - 1,47; bei 1,33 war er zu Jahresbeginn
     
  9. bizzy49565

    bizzy49565 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.05
    Zuletzt hier:
    12.08.14
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    189
    Erstellt: 31.12.07   #89
    ja, genau deswegen darf man den ja selber eingeben nech? ;)
     
  10. Towomba

    Towomba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    12.12.17
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 04.01.08   #90
    Hallo!

    Wie läuft das eigentlich mich dem Import aus Kanada?

    Mal mein Anliegen:

    - Gitarre über eBay aus Kanada = 500USD
    - Versand = ca 150USD

    Was kommen zusätzlich noch an Kosten auf mich zu?

    Danke & mfG
     
  11. LoneLobo

    LoneLobo Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    13.04.04
    Zuletzt hier:
    23.08.17
    Beiträge:
    8.457
    Ort:
    Österreich
    Zustimmungen:
    142
    Kekse:
    22.219
    Erstellt: 04.01.08   #91
    Vorgehensweise

    1) Gesamtpreis ausrechnen
    500 $ + 150 $ = 650 $

    2) Preis mit aktuellem Wechselkurs in Euro umrechnen
    650 $ = 441,85 €

    3) Zollsatz herausfinden
    Abschnitt XVII, Kapitel 92, TARIC-Code 9202 90 30 00 -> Drittlandszollsatz 3,2 %

    4) Gesamtbetrag mit Zoll beaufschlagen
    441,85 € * 1,032 = 499,99 €

    5) Mehrwertsteuer hinzurechnen
    499,99 € * 1,19 = 594,99 €

    Du zahlst also insgesamt 594,99€ bis das Teil bei dir ist.
    Du fragst nach den zusätzlichen Kosten, die bei dir dann ziemlich genau 153,14 € ausmachen würden.
     
  12. Towomba

    Towomba Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.07
    Zuletzt hier:
    12.12.17
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    46
    Kekse:
    1.236
    Erstellt: 04.01.08   #92
    Danke LoneLobo :great:
     
  13. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    21.10.17
    Beiträge:
    955
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 04.01.08   #93
    Denke, da stimmt was nicht der Zollsatz beträgt 3,7%.
    Man muss glaub ich auch bei Taric-Code 9207 90 10 00 (Musikinstrumente, die eletrisch verstärkt werden) schauen.
    Es wird also noch etwas teuerer.

    Edit: 650 CAD entsperechen ca. €448,30 (€1 = 1,45 CAD; spot rate von heute)
    €448,30 * 1,037 *1,19 = €553,20 (irgendwo da oben war dann nochmal ein Fehler)
     
  14. Bierschinken

    Bierschinken Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    12.12.17
    Beiträge:
    11.969
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    826
    Kekse:
    35.934
    Erstellt: 04.01.08   #94
    Vergesst bitte nicht dasss ihr nicht den Tagesbrief- und noch nichtmal den Tageswechselkurs bekommt!

    Ihr bekommt beim Zoll einen monatlichen Durchschnittskurs der irgendwo um den Wechsel- und nicht um den Briefkurs liegt.
    Steht aber eig. auch im FAQ.
     
  15. Reakwon_Floyd

    Reakwon_Floyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    tønsberg, norwegen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 08.01.08   #95
    hier ihr zoll-freunde :)

    folgendes probelem:

    in deutschland gitarre bestellt.. wurde per ups geliefert, und habe auch direkt an ups den zoll entrichtet, damit ich mich um nichts grossartiges kuemmern muss..
    jetzt ist die gitarre leider defekt (hals angebrochen) und ich werd sie zurueckschicken, bzw bekomme einen ersatz zugeschickt..
    hat jemand ahnung, wie das denn jetzt mit dem zoll geht ? weil ich moechte natuerlich nicht nochmal zoll bezahlen.
    beim music-store konnte mir die dame an der hotline nicht weiterhelfen, die meinte nur ich soll die rechnung schicken, und die werden das dann rueckbezahlen, was ich mir aber schwer vorstellen kann, weil ja der store mit dem zoll gebuehren nichts zu tun hat...
     
  16. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    92
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 08.01.08   #96
    Du meinst aber nicht den music-store in Köln, oder? Da würde die Zollproblematik ja nicht bestehen - v.a. wäre das ja besonders dreist im Ausland zu bestellen und bei Problemen fremde Hotlines nutzen ... es ist also nicht der Store in Köln :D

    Der Zoll hat doch mit Sicherheit auch eine Hotline, oder? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man da doppelt bezahlen muss.
     
  17. Reakwon_Floyd

    Reakwon_Floyd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.05
    Zuletzt hier:
    22.06.16
    Beiträge:
    615
    Ort:
    tønsberg, norwegen
    Zustimmungen:
    14
    Kekse:
    1.838
    Erstellt: 08.01.08   #97
    doch ich meine den music-store in koeln.. daher wunder ich mich, dass ich denen die zoll-rechnung dann gegebenenfalls schicken soll..

    ich werd einfach mal den ups fritzen anhauen, wenn er die gitarre abholen kommt, ob der was weiss
     
  18. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    92
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 08.01.08   #98
    Sorry, ich habe natürlich nicht gesehen, dass du aus Norwegen kommst ...

    Ich würde das mit dem Zoll und dem Music Store klären, der UPS Mann kann dafür ja nichts.
     
  19. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.342
    Zustimmungen:
    1.284
    Kekse:
    50.588
    Erstellt: 08.01.08   #99
    In Deutschland läuft das so - ähnlich wird es in Norwegen auch zugehen - musst dort beim Zoll anfragen, wwas Du genau machen musst:

    Eventuell gibt es auch ein vereinfachtes Verfahren für gleichwertige Ersatzlieferung - nachfragen!
     
  20. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.437
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    664
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 09.01.08   #100
    sorry für ot, aber ich überlege gerade, ob ich meinem gas nachgeben und mir ne ltd ec-1000 aus amerika bestellen soll... wären so um die 200-250 euro ersparnis (hab die grad für 838 dollar gesehen), die ich schon wieder für den nächsten gas-anfall verwenden könnte :D
    kann mir vielleicht jemand nen guten ami-onlineshop nennen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping