Fragen zum Bossgt6

von machinehead, 12.12.04.

  1. machinehead

    machinehead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.12.04
    Zuletzt hier:
    2.08.05
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.12.04   #1
    ich besitze von boss die metalzone und ph-3 miene und brauch aber nun viel mehr effekte.

    ich benötige:

    flanger
    delay
    tremolo
    pitchshifter
    chorus vieleicht
    wahwah (wobei ich mir das crybaby sowieso irgenwann hole)
    den rest den das gt6 bietet nehme ich auch gerne noch zum rumspielen ^^
    nun die fragen:
    bietet das tremolo die selbe qualität wie das standanlone gerät von boss?
    bietet der pitchshifter,den ich wirklich dringen brauche,auch die selben funktionen wie das standalone boss gerät?
    der pitchshifter kostet alleine schon halb soviel wie das gt6 deshalb meine frage.
    wieviele effekte kann man gleichzeitig benutzen?
    ich will pitch,tremolo und delay gleichzeitig benutzen klappt das?

    das das hier sicher nicht der erste thread zum gt6 ist ist mir auch klar aber wenn ich auf suchen klicke passiert irgendwie nix ;/
     
  2. RisingForce

    RisingForce Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.04.04
    Zuletzt hier:
    29.10.15
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    403
    Erstellt: 12.12.04   #2
    Man kann nur je ein Effekt von der FX-1 bzw. FX-2 Sektion aktiviert haben. Dein Beispiel mit Delay - Pitch - Tremolo funktioniert, da sich Tremolo in FX1 und Pitch in FX2 befindet. Delay, Chorus, Wah, EQ, Reverb und Dist können immer benutzt werden.

    Ich kann dir leider nicht sagen wie die Quali von Tremolo und Pitch im Vergleich zu Einzeltretern ist, da ich noch nie solche hatte.
     
  3. helli

    helli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.09.04
    Zuletzt hier:
    12.01.11
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.12.04   #3
    Bin mit dem Pitch-Shifter am GT-6 nur soweit zufrieden, wenn er mit dem Original-Signal gemischt wird. Möchte man nur das Shift-Signal (ohne Original-Signal) merkt man leider
    1. eine relativ große Verzögerung
    2. einen starken Qualitätsverlust
     
  4. Jolly Roger

    Jolly Roger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.04
    Zuletzt hier:
    22.05.05
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.12.04   #4
    Also ich habe Festgestellt, das alle ffekte im GT-6 nicht an die der einzelnen Treter rankommen.
    Von daher musst du immer einen kompromiss eingehen;)
     
  5. diazepam

    diazepam Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    20.10.13
    Beiträge:
    873
    Ort:
    Siegen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    547
    Erstellt: 14.12.04   #5
    ...was auch logisch ist, denn wie der Herr Maschinenkopf selbst sagte:

    Eine Tretmine kostet tw. die Haelfte von einem GT-6. Womit mag das wohl zusammenhaengen? :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping