Fragen zum Ibanez ATK

von ma66ot, 10.05.07.

  1. ma66ot

    ma66ot Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.12
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.05.07   #1
    Hallo Leute!

    Tut mir Leid, dass ich schon wieder einen ATK-Thread aufmache, aber ich habe die Antworten zu meinen Fragen leider nicht per Sufu gefunden.

    1. Wird die Serie vielleicht wieder produziert. Mein örtlicher Musikladen hat vor kurzem wieder 2 von denen geliefert.

    2. hätte ich sehr großes Interesse an einer 5-Saiter Version egal ob gebraucht oder neu. Die Frage ist ob die 305er oder 405er Serie höherwertiger ist. bei den 300ern weiß ich, dass ich gebraucht höchstens um die 300€ ausgeben sollte. Wieviel sollte ich für die 400er ausgeben?

    Vielen Dank!
    LG
    ma66ot
     
  2. map

    map Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.06
    Zuletzt hier:
    17.11.16
    Beiträge:
    871
    Ort:
    Graz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    2.529
  3. ma66ot

    ma66ot Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.05
    Zuletzt hier:
    10.03.12
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 10.05.07   #3
    wah den Thread habe ich gelesen und glatt ein paar Infos übersehen.

    OK die ATKs (spez. 300, 305) werden wohl 2007 definitv produziert. Der 300 hat einen Esche Korpus und der 400er einen MAhagony. Ich kenne mich nicht so genau mit Hölzern aus, aber der BTB 550, der ebenfalls einen Mahagony Korpus hatte, hat nach nichts geklungen. Das spricht eindeutig für einen ATK 305 für mich. Was sagt ihr? Wieviel ausgeben? Worauf achten?

    Die 2 Angebote sind ja glaub ich 4 Saiter. Außerdem habe ich zur Zeit absolut keine Kohle. Wenn dann würde ich ihn mir wohl um Weihnachten herum kaufen.

    LG
    ma66ot
     
  4. metalkopf

    metalkopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.10.06
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    33
    Erstellt: 10.05.07   #4
    hab den neuen atk in natur, also werden sie produziert, und das schon ein wenig länger.
    mit den alten atk's kenn ich mich nicht aus.
    die neuen sind rocker durch un durch und für 500€ (4saiter) bekommt man nen richtig geilen bass (ok, mit kack elixier-saiten bespannt).
    aber nach nem gebrauchten ATK5saiter guck ich mich auch um ;-)

    mfg
    metalkopf
     
  5. C???nd

    C???nd Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.10.05
    Zuletzt hier:
    1.02.10
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Thalwil (Zürich)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    561
    Erstellt: 10.05.07   #5
    ciao ma666ot

    hab mir letztens den atk 300 in natur gekauft und der ist aus sumpfesche. inwiefern sich esche von sumpfesche untescheidet, kann ich dir leider nicht genau sagen.
    the dude hat mal ne ziemlich gute liste angefertig über die verschiedenen klangeigenschaft der hölzer --> https://www.musiker-board.de/vb/bastelecke/106411-uberblick-tonhoelzer.html

    wegen den preisen kann ich dir nicht viel sagen, ansonsten kannst du mich natürlich mit fragen über den atk löchern, mache gerne tests an ihm :D
     
  6. Lightshow

    Lightshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.06
    Zuletzt hier:
    20.03.12
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    133
  7. bullschmitt

    bullschmitt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.01.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    zwischen Kölsch und Alt
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    4.531
    Erstellt: 11.05.07   #7
    Einen guten gebrauchten ATK 305 aus den 90'ern (Japanproduktion) bekommst du um die 400,- (Wenn du überhaupt einen bekommst)
     
  8. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 12.05.07   #8
    das spricht m.e. eindeutig dafür, dass nicht jede erbsensuppe gut schmeckt und deshalb nicht unbedingt linsensuppe besser schmeckt ...
    kann nicht endlich einmal die plattitüde getötet werden dass mahagoni nicht mahagoni etc. ist ... :rolleyes:
    ich auch nicht, dass ist eben eine frage der prioritäten. ich persönlich kaufe mir dann eben nur eine neue hose und ein paar (2) schuhe im jahr. ;)

    topic: die richtig heißen teile wären m.e. vll. z.b.
    http://www.musik-service.de/IbanezATK1305_OL_5string-prx395361090de.aspx
    oder -auf niedrigerem level- das, was auf http://reviews.harmony-central.com/reviews/Electric+Bass/product/Ibanez/USATK-5+String+Bass/10/1 beschrieben ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping