Fragen zur Corvette

von Bassochist, 19.08.06.

  1. Bassochist

    Bassochist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 19.08.06   #1
    N Kumpel von mir plant sich demnächst ne Standard Corvette von Warwick zuzulegen, allerdings sagt ihm das Natural Oil Finish überhaupt nicht zu. Er hätte das Teil gerne in Coloured Oil Nirvana Black und mit aktiven Pickups, zusätzlich zur aktiven Elektronik. Jetzt die Fragen:

    1. Geht das überhaupt von der Farbe? Also gibts die Standard Corvette auch in andren Farben als Natural Oil?

    2. Wenn es geht, wie sieht der Aufpreis aus?

    und 3. Wie sieht der Aufpreis für zusätzliche aktive Pickups aus?

    Da er nur 1000 Euro zur Verfügung hat sind diese Fragen ziemlich wichtig.

    Warwick Corvette Standard 4 Active

    Das Gerät hier ist gemeint... würde der Preis mit aktiven PUs und anderer Farbe noch unter 1000 bleiben?
     
  2. Mad*

    Mad* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 19.08.06   #2
    Also einfach so im Laden wird dein Kumpel seinen Extrawünschen wohl nich so bekommen. Aus persönlicher Erfahrung weiß ich, dass man Kontakt mit Warwick aufnehmen kann und die basteln dir dann halt so ein Teil denke ich ... dürften dann aber wohl kaum "nur" 200€ mehr werden.
     
  3. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 19.08.06   #3
    du wirst den bass auch im laden bekommen! die werden ihn halt so bei warwick bestellen. wie das genau mit dem aufpreis für die farbe aussieht weiß ich aber nicht genau. hab ich mich als ich mir meine corvette damals geholt habe nicht so drauf geachtet. es gibt sie auch mit aktiven pick ups Warwick Corvette Standard 4 Active ....farbe musst halt dann anfragen. die wenigsten musikhäuser haben die alle in verschiedenen farben auf lager..dazu hat warwick zu viele kombinationsmöglichkeiten an farbe und pick ups...zumindest wurde mir das damals so gesagt. die haben halt immer ein paar dar zum antesten aber für bestimmte wünsche wie z.B. Farbe bestellen die den bass bei warwick. dauert ca. 4-6 wochen im schnitt (war bei mir zumindest so. wie gesagt wegen der farbe einfach anfragen im musikhandel deines vertrauens

    mfg Booster
     
  4. Mad*

    Mad* Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.03.06
    Zuletzt hier:
    19.03.13
    Beiträge:
    1.714
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    5.075
    Erstellt: 19.08.06   #4
    Okee sorry, war blöd von mir ausgedrückt .. ich meinte eher dass er nicht einfach so im Laden stehen wird, wegen Serienunmäßigkeit. Aber ob du ihm im Laden bestellst oder direkt bei Warwick könnte natürlich auch einiges an Preisunterschied sein, da der Händler im Laden natürlich auch was mitverdienen will .. ?
     
  5. bassometer

    bassometer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.03.06
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    698
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    253
    Erstellt: 19.08.06   #5
    Oder Du kauft das Teil gebraucht. Einen Aktiv-Umbausatz gibt es sicher auch und die entspr. Farbe kann dir ein Instrumentenbauer etwas günstiger als Warwick realisieren.
     
  6. Booster

    Booster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.05
    Zuletzt hier:
    26.08.14
    Beiträge:
    444
    Ort:
    Leverkusen
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    9.438
    Erstellt: 19.08.06   #6
    ich denke nicht, dass der preisunterschied soviel ausmachen wird...wenn überhaupt. ob warwick da was drauf schlägt um was zu verdienen oder der händler, das wird sich vermutlich kaum was nehmen...dann geh lieber in den handel und versuch noch saiten oder sowas rauszuhandeln.

    mfg Booster
     
  7. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 19.08.06   #7
    Hi Bassochist!
    Die Fragen lassen sich klären. Ich hab hier 'nen kleinen Prospekt vom Warwick Konzern liegen. Auch die Standard Corvette ist mit Aufpreisliste drin.

    Standardmäßig kostet das Ding laut UVP 699€. Mit aktiver Zweibandelektronik und aktiven Pick-Ups kommt das dann auf 879€ raus. Für ein farbiges Satinfinish (die Farbmöglichkeiten müssten auf der Warwick Homepage zu sehen sein) werden zusätzlich weitere 79€ fällig. Für die gewünschte Ausführung werden also 958€ fällig, womit man noch im Budget Deines Kumpels wäre.

    Alle Klarheiten beseitigt? :)

    Gruß,
    Carsten.
     
  8. Spawn_Ric

    Spawn_Ric Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.05
    Zuletzt hier:
    30.08.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Leipzig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    409
    Erstellt: 19.08.06   #8
    Verdammt jetzt ist mir wieder alles unklar :D

    @Topic
    Die Gitarrenbauer Geschichte hielt ich anfangs auch für b(ä)esser, bei den relativ günstigen Preisen denk ich kann man sich das aber sparen.
     
  9. Bassochist

    Bassochist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 19.08.06   #9
    Hey, das is ja cool, thx!

    Nur ist jetzt die Frage was mit farbigem Satinfinish gemeint ist... das High Polish oder das Coloured Oil?
     
  10. Driver 8

    Driver 8 Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    08.12.05
    Zuletzt hier:
    7.01.12
    Beiträge:
    1.463
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.212
    Erstellt: 19.08.06   #10
    Gern geschehen. :)

    Die Frage ist berechtigt. Im Prospekt ist die Standard Corvette der einzige Bass, bei dem "Satinfinish" und nicht "Coloured Oil" oder eben "High Polish" steht, Murphys Law mal wieder, arg...
    Du kannst ja mal Warwick über ihre Homepage anmailen. Die werden schon wissen, wie sie ihre Bässe lackieren. Ich hatte die auch schonmal wegen was angemailt, da lief alles super. Die Antwort kam sehr schnell (OK, das war auch unter der Woche), klärte meine Fragen komplett und ich kam mir höflich und gut behandelt vor.

    Gruß,
    Carsten.
     
  11. Heike

    Heike HCA Bass Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    19.11.03
    Beiträge:
    4.447
    Zustimmungen:
    435
    Kekse:
    14.673
    Erstellt: 19.08.06   #11
    Nee, die haben da schon ulkige Bezeichnungen., "Satin", "Coloured Oil" etc. sind eigentlich Mattlackierungen. Daneben haben sie eben noch Hochglanzlackierungen und richtige (farblose) oil & wax finishes. Man merkt's spätestens bei den Pflegehinweisen...

    Bei Standard/Ash hat man jedenfalls alle Optionen offen.
     
  12. Bassochist

    Bassochist Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.05
    Zuletzt hier:
    7.06.11
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Einrich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    388
    Erstellt: 21.08.06   #12
    So, ich denke mal ich kopiere um alle offenen Fragen noch zu beantworten (falls jemand anders mal die gleichen hat) einfach den Text aus der Antwort-Mail vom Warwick Service hier rein:

    Der Service von Warwick ist übrigens echt klasse, bekam die Antwort gleich heute morgen und eben sehr ausführlich, gut verständlich und freundlich.:great:
     
  13. TamashiiNoKagami

    TamashiiNoKagami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Haßloch
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.678
    Erstellt: 21.08.06   #13
    Moin!

    Hab ich doch auch mal ne Frage an Corvette- bzw. Warwick-Besitzer:

    Kann man in eine passive Corvette nachträglich ne aktive Elektronik einbauen? Die große, schwarze Öffnungsplatte hat der ja auch...

    Grüße,
    André
     
  14. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 22.08.06   #14
    ich wüsste nichts was dagegen sprechen würde
     
  15. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 22.08.06   #15
    verändert sich dann nicht auch die Potianzahl? Wenn ja dann seh zu das du doppelstöckige Potis bekommst. Ich würd nämlich nich gern in nem Warwick Potilöcher bohren (lassen)
     
  16. warwicker

    warwicker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.04
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Emden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    430
    Erstellt: 22.08.06   #16
    hab aktiv 2-band elektronik
    hab 3 potis einer davon is doppelstöckig
    und die passive corvette hat auch 3 potilöcher
     
  17. Ryknow

    Ryknow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.01.06
    Zuletzt hier:
    18.08.15
    Beiträge:
    4.640
    Ort:
    Zuhause
    Zustimmungen:
    730
    Kekse:
    10.700
    Erstellt: 22.08.06   #17
    das meint ich ja...dann ist ja gut...weil nicht alle elektroniken haben doppelstöckige...
     
  18. TamashiiNoKagami

    TamashiiNoKagami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Haßloch
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.678
    Erstellt: 23.08.06   #18
    Danke schonmal für die Zuversicht!
    Es gibt diese Doppelpotis auch zu kaufen von MEC, das wäre kein Problem.

    Ich frage mich einfach nur, ob die Passiven evtl. anders gefrest sind unter dieser Klappe und ne Elektronik vielleicht gar nicht reinpaßt...:confused:
     
  19. d'Averc

    d'Averc Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    23.07.04
    Zuletzt hier:
    15.11.16
    Beiträge:
    16.297
    Ort:
    Elbeweserland
    Zustimmungen:
    1.666
    Kekse:
    54.570
    Erstellt: 23.08.06   #19
    da hast du den schaltplan:hm.
    wie´s eingebaut aussieht: siehe anlage.
    mein e-fach ist 39mm tief.
     

    Anhänge:

  20. TamashiiNoKagami

    TamashiiNoKagami Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.01.05
    Zuletzt hier:
    13.10.16
    Beiträge:
    917
    Ort:
    Haßloch
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    1.678
    Erstellt: 24.08.06   #20
    Perfekt!
    Vielen Dank!!!:great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping