Framus Stratocaster ersatzteile

von silversnake, 16.10.04.

  1. silversnake

    silversnake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #1
  2. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 16.10.04   #2
    oha, schickes ding. wohl ein modell der alten generation (framus baut schon sehr lange gitarren....)

    ersetzteile bekommst du bei www.rockinger.de :)
     
  3. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 16.10.04   #3
    wow das sieht schon sehr alt aus,
    denke um neue Mechaniken wirst du nicht rumkommen,
    am besten schon ölgelagerte

    sowas [​IMG]

    e:
    evtl. kannst du dich auch mal an Framus wenden,die suchen alte Instrumente
    um die Zeitgeschcihte ihrer Firma zu ergründen

    http://www.framus.de/extern/news/special/history_de.html
     
  4. silversnake

    silversnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #4
    Danke schon mal für die schnellen antworten, ich werds mal bei den firmen probieren!

    Wegen den Mechaniken: Sind die hoffnungslos verloren oder kann ich die irgendwie reparieren? Ich wollte eigentlich so viel wie möglich original lassen.

    Noch eine Frage : wieviel wird denn das instrument wert sein? es ist so aus den 60er jahren.
    Mfg
     
  5. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 16.10.04   #5
    glaube schon

    die haben noch am meisten Ähnlichkeit mit den mechaniken einer klssichen Gitarre

    [​IMG]

    aber sowas wie auf deiner habe ich noch nie gesehn ,vor allem nicht zu nachkaufen
     
  6. silversnake

    silversnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.04   #6
    Ja, is schon ein altes modell, aber ich find die alten waren einfach schöner als das ibanez - zeug was es heute zu kaufen gibt.

    Und ich glaub wenn ich mir die restauriere wird das schon noch eine schöne gitarre !! :great: :rolleyes:
     
  7. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 16.10.04   #7
    ja natürlich,hab selbst en alte Framus Tele,aber die Mechaniken wirst du wohl kaum in der Form bekommen ;)
     
  8. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 16.10.04   #8
    @ET
    sind ja bloss uralte offene mechaniken in einem stück.
    hat nix mit klassik-gitarren zu tun.
    es gibt ja auch durchaus gute offene tuner.
    bei musicstore gibts nen 1zu14er satz für 20 €.
    und die tuns auch.
    wenns günstig sein soll.
    ansonsten halt rockinger, wie bereits erwähnt.
     
  9. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 17.10.04   #9
    hab ja nur gesagt das ich sowas in ähnlicher Form von klassischen Gitarren kenne,nicht das er die da draufhaun soll
     
  10. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 17.10.04   #10
    und ich hab nicht erwähnt, dass der 1:14 er satz natürlich in geschlossener bauart daherkommt. :rolleyes:
    hey fühl dich doch nicht gleich angegriffen.

    edit.
    dass du die nicht kennst, liegt wahrscheinlich daran, dass die allermeisten mechaniken solcher bauart, normalerweise ne kappe draufhaben.
     
  11. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 17.10.04   #11
    ja einzeln kenne ich die (zb. von Kluson,mit Kappe),aber so 6 am Stück nicht

    ich fühl mich nicht angegriffen


    allerdings fände ich ölgelagerte mechs auch nicht verkehrt :)
     
  12. das tob

    das tob Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    26.09.03
    Zuletzt hier:
    16.06.16
    Beiträge:
    2.027
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    411
    Erstellt: 17.10.04   #12
    das war auch kein statement für offene tuner :)
     
  13. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 17.10.04   #13
    warum nicht ?

    vintage ist doch immer sooooo gut ;)

    zur Gitarre :
    ich finde es seltsam offene Mechs aber dazu geschlossen PUs,wie in meiner Fenix
     
  14. silversnake

    silversnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.10.04   #14
    Die Gitarre is ja schon ca. 40 jahre alt, ich denk damals wirds halt hauptsächlich offene mechaniken gegeben haben :twisted:

    Wie siehts denn bei solchen offenen Mechaniken mit der stimmstabilität aus?
    ich mein ein großes tremolo hat se ja eigentlich.....
     
  15. silversnake

    silversnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #15
    Heute hab ich die framus endlich bekommen, erste Eindrücke:

    1. Pickups

    Ich glaub die Pickups sind schlecht abgeschirmt, wenn ich näher an meinen combo geh dann rauscht sie stärker als meine mexiko strat.

    2. Tremolo

    Das Tremolo is wohl kaputt, der Hebel lässt sich nicht mehr aus der halterung schrauben, er lässt sich nur noch drehen ohne das er rauskommt

    3. Griffbrett

    Auf dem Griffbrett kann man nicht sehr gut rutschen, ausserdem sind die Bünde verschlissen

    4. Mechanik

    Kaputt, wie man auch schon auf dem foto sehen kann

    Aber: Sehr schöne Farbe, kein verzogener hals, "dicker" sound, und an der Gitarre ist alles original, jetzt geht erst mal das basteln los.
     
  16. silversnake

    silversnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #16
    Ausserdem ist die Seriennummer schwach in den Kopf "reingedrückt"

    C 1482

    Grad hab ich sie angespielt, sie ist sehr leise und ich kann sie gar net richtig aufdrehen , liegt bestimmt an den tonabnehmern, wie gesagt sehr dicker sound, aber der vibratohebel ist super, macht mehr spaß als bei meiner strat, wobei die strat sehr viel lauter ist......
     
  17. ET

    ET Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.03
    Zuletzt hier:
    21.04.07
    Beiträge:
    1.317
    Ort:
    Saarland
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 20.10.04   #17
    vielelicht ist auch die verkabelung hinüber

    ich denke mal du willst sie nicht so extrem im Orginalzustand behalten wie Sammler,sondern eher spielbar machen,dann solltest du vielleicht neue Potis und Kabel in Betracht ziehen.
     
  18. silversnake

    silversnake Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.09.04
    Zuletzt hier:
    29.06.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #18
    Ja, ich will sie auf jeden Fall spielbar machen, ich fahr auch demnächst mal bei Framus und bei Schaller vorbei, die ja die Mechaniken für die Framus Gitarren gebaut haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping