Framus Tennessee

von Bluesmaker, 25.10.05.

  1. Bluesmaker

    Bluesmaker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #1
    2. (überarbeitete) Version. Vielen Dank an: d3tOnatOr

    Hi,

    ich wollte gern meiner Begeisterung mal freie Luft machen. Eigentlich passt dieser Thread auch in eine andere Rubrik (wegen der Pickups, aber dazu gleich mehr).

    Seit einem guten Jahr bin ich beigeisteter "Framianer" (Framus-Fan) geworden. Es fing mit meiner Panthera Custom an die ich getunt habe (andere Mechaniken, Knochensattel, neue Bünde, andere Pickups, anderer Tonkondensator).

    Nun habe ich mir die Tennessee Custom von Framus geholt, gebraucht. Ich bin ein Fan von kräftigen Bünden. Sie waren abgerichtet und für mich zu wenig "Fleisch". Rhytmusgitarre ok, aber Bendings .... neee. Tief geschluckt (da teuer) zu einem Fachmann .... Dunlopp Jumbofrets (1,4mm), perfekt für mich. Sehr saubere Arbeit vom Experten !!!! Wie aus dem Laden.

    Da die gute Tennessee ohnehin schon da war, habe ich den Kunststoffsattel gleich gegen einen Knochensattel tauschen lassen. Habe den sog, "Fettsattel" (Knochen der "frittiert wurde, die Poren sind mit Fett gefüllt, dadurch haben die Saitenschlitze bessere Gleiteigenschaften.

    Ferner, stoßen mich persönlich die "Wolkenkratzer-Mechaniken" vom Werk aus her, ab. Das sind die Framus Lockingmechaniken. Sie sind qualitativ sehr hochwertig, nur sie ragen m. Meinung nach wie Wolkenkratzer viel zu hoch aus der Kopfplatte. Einbau: Schallerbacklockmechaniken. Dazu Replacementflügel aus Acryl.

    Den Keramiktonkondensator habe ich auch gleich rausgeschmissen. Dafür den von Herrn Pipper in seinem G&B Workshop für gut befundenen Jensen Kupferfolienkondensator. 28.- Tacken für son Teil, ufff. Aber wenn schon denn schon.
    Den SH1 am Hals von Seym. Duncon gefiel mir persönlich nicht so. Dafür habe ich einen P 90er im Humbuckerformat von Harry Häussel eingebaut (der Hammer !!!!!). Anschließend tauschte ich das Tonepoti gegen ein Push-pull-Poti. Ihr könnte Euch denken warum, gell ? Ja, ich habe den Jeff Beck an der Bridge gesplittet. Ich weiß jeder hat andere Vrstellungen und Schwerpunkte.

    Aber es ist meine Traumgitarre geworden ! So nach Holz hat noch keine Gitarre bei mir geklungen und ich habe auch noch keine bisher gehört die so klingt ! Dank auch des excellenten P90er von Harry ! Abschließend werde ich noch den Jeff Beck gegen den "hot" von Häussel tauschen. Er hat mehr Höhen, mehr Transparenz aber auch über 16 kOhm und ist daher hervorragend geeignet zu splitten !

    Bin gespannt !!!!

    Jetzt ist es schon eine Gitarre die sehr (!) vielseitig ist. Funk, knallharten Rock, Jazz, Blues, alles in meiner Meinung nach hervorragenden Qualität. Ich bin extrem begeistert.

    So, das mußte ich mal loswerden.

    Ach ja, die Bespielbarkeit, ein Traum !
     
  2. VOXplayer

    VOXplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    27.08.15
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.10.05   #2
    Sehr gut formatiert Dein Text Macht Spass zu lesen Ich hab nach 5 Zeilen frustriert aufgehört wiel alles irgenwie ohne Punkt Komma Absatz hintereinander weggeschrieben wurde und einfach total nervig ist beim lesen :D :great:



    ...
     
  3. LordCrazy

    LordCrazy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    11.09.08
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.05   #3
    kann ich nur beipflichten.. ich fang erst gar net an, da kriegt man ja augenkrebs!
     
  4. shirker

    shirker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    28.05.10
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    191
    Erstellt: 25.10.05   #4


    Boah, foll rotz die gitte, alles neu kemacht dran. geiles deil wa so wie fette zerre auch GENIAAAAL!
    framus rulez!!!!!!!!!!!! :great: :great: :great: :great: :great:


    So besser für Euch? ;):D
    shirker
     
  5. yamcanadian

    yamcanadian Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.07.04
    Zuletzt hier:
    21.01.07
    Beiträge:
    734
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    242
    Erstellt: 25.10.05   #5
    Bilder faend ich mal interessant - als Belohnung dafuer dass ich mich durchgekaempft habe! :)
     
  6. VOXplayer

    VOXplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    27.08.15
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.10.05   #6
    @shirker

    Sonst gehts aber noch oder?
    Es geht nicht um progressive Kinder Internet Sprache a la "krasser shice, der rult dich wegg und owned dich du noob"

    Sondern um einen anständig formatierten text der auch lesbar ist. Formatiert hat übrigens nichts mit Festplatten zu tun in diesem Fall.



    ...
     
  7. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #7
    Glaubst Du, dass es ein paar Absätze gebracht hätten ? Das Problem könnte doch auch sein, dass heutzutage keiner mehr Bock hat Texte zu lesen die länger als 5 Zeilen sind und die nicht durch irgendwelche eyecatcher aufgemotzt sind. Sorry, ich bin kein Schriftsteller. Man kanns nicht jedem recht machen, ist so. Es ist auch keiner gezwungen diesen langen Text zu lesen. Aber ich denke, dass was wir hier betreiben ist nicht Sinn dieses Forums. Über den Stil einiger oben genannten Äußerungen, naja ...
    Ich wäre nicht traurig, wenn ein Moderator diesen Thread schliessen würde. Beiträge dieser Art bringen meiner Meinung nach nichts. Ein bischen Polemik, null Informationen, nur genöle und Mecker (bis auf eine Ausnahme !). In meinem Text sind wenigstens Infos drin. Aber wenn man keine Zeit und Bock hat ein paar mehr Zeilen zu lesen, da kann man nichts machen.
     
  8. shirker

    shirker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    28.05.10
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    191
    Erstellt: 25.10.05   #8
    @voxplayer

    Ja, danke, geht so la la!
    Also ich weiss ja nicht, was Dir da fehlt. Vom Inhalt vielleicht abgesehen. Sind ganze Sätze mit korrekter Zeichensetzung. Ein bisschen so wie in Büchern.

    Gut,

    den ein

    oder anderen


    Absatz hätte er machen können,



    damit es












    übersichtlicher wird.
    :D shirker
     
  9. shirker

    shirker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.05
    Zuletzt hier:
    28.05.10
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    191
    Erstellt: 25.10.05   #9
    @ bluesmaker

    Gratuliere. Das hört sich nach viel Arbeit an, die sich ja dann auch noch gelohnt hat. Ich würde mich mangels Talent an sowas nicht rantrauen. Du hast Dir unglaublich viel Mühe gemacht, mit Sicherheit vor Angst geschwitzt, ob das auch alles so klappt wie erhofft. Bestimmt hast Du auch Spass gehabt und Dir einen Traum erfüllt. Das kann man, denke ich, aus Deinem Text herauslesen. Allerdings lässt Dein Thread meines Erachtens wirklich nicht viel Raum für weitere Diskussionen.

    Aber egal, viel Spass!

    ......und Bild wäre wirklich gut .

    Gruß
    shirker
     
  10. VOXplayer

    VOXplayer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.10.05
    Zuletzt hier:
    27.08.15
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    73
    Erstellt: 25.10.05   #10
    @Bluesmaker

    dass heutzutage keiner mehr Bock hat Texte zu lesen die länger als 5 Zeilen sind und die nicht durch irgendwelche eyecatcher aufgemotzt sind.

    Totaler Quatsch! Du schreibst doch über eine Framus oder? Ich mag Framus sehr gerne und lese mit Begeisterung alles was ich hier über Framus finden kann. Also was soll der Quatsch. Da braucht man keine Bilder oder son Scheiss.
    Aber sogar ein vernünftiger Text ist wohl schon zuviel verlangt in einem Forum was zum großen Teil aus Buchstagen und hoffentlich ganzen deutschen Sätzen besteht.


    Beiträge dieser Art bringen meiner Meinung nach nichts. Ein bischen Polemik, null Informationen, nur genöle und Mecker (bis auf eine Ausnahme !).

    Meinst Du denn, in Deinem Beitrag stehen viele Informationen? Ich glaube nicht. Du schriebst es ja selber. Du wolltest einfachnur mal bla bla...
    Man liest es und denkt sich... Ja ääh schon und nun ? Schön dass wir mal drüber gesprochen haben.

    Das ich es trotzdem interessant fand schrieb ich ja schon. Also nicht falsch auffassen bitte.

    Also wenn zu machen dann -sorry- wegen Deinem Inhaltslosen Beitrag am Themenanfang
     
  11. LordCrazy

    LordCrazy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.05
    Zuletzt hier:
    11.09.08
    Beiträge:
    205
    Ort:
    Rosenheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.10.05   #11
    ich will da gar keine gräber aufgraben, weil vox schon viel gesagt hat:
    aber 1. ich les/schreib selber gerne lange threats
    2. willst du uns doch auch was mitteilen mit dem thread oder? dann solltest du dies auch richtig machen, und nicht nur halb --> sprich: formatierung
    3. war das als tipp gemeint, damit vieleicht der ein oder andere diesen artikel liest
     
  12. Haro292

    Haro292 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.05
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    209
    Ort:
    Sarstedt
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    173
    Erstellt: 25.10.05   #12

    Ich habe alles gelesen und hatte keine Schwierigkeiten, lass dich einfach nicht anmachen, freu dich über deine Gitarre.

    Haro
     
  13. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #13
    Ok, Kritik angenommen. Es ist ein fetter Block. Ein paar Absätze hätten den Thread wohl aufgelockert. Wenn es das ist was ihr meint.
     
  14. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #14
    Ich finde schon, dass da einige Informationen drin stecken. Vielleicht regt es ja den Einen oder Anderen an auch seine Klampfe ein wenig aufzumotzen. Lass uns nicht streiten, bringt nichts. Ich geb mir Mühe und dann kommen solche Dinge wie "Augenkrebs" und so .... Nicht wirklich motivierend. Wie unten zugegeben, ein paar auflockernde Absätze wären wohl bei dem langen Text angebracht gewesen. Zufrieden jetzt ? Aber inhaltlos ... seh ich nicht.
     
  15. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #15
    Danke :great: auch mal jemand der mich versteht ;)
     
  16. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #16
    Hi Shirker, danke für die Blumen ;) . Ich weiß nicht wie die Leute da so rangehen. Über die verschiedenen Möglichkeiten von "Gitarrentunings" habe ich ja auch erst durch einige verschiedene Beiträge erfahren. Insofern dachte ich, dass es vielleicht jemanden interessieren könnte. Aber natürlich auch nach dem Motto: jetzt habe ich viel investiert (Kohle und Zeit) ... bin glücklich mit dem Ergebnis ..... erzähl es mal den Anderen. Hab mir nichts Böses dabei gedacht, gell.
     
  17. m~Daniel

    m~Daniel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    4.414
    Ort:
    Frankfurt/Main
    Zustimmungen:
    587
    Kekse:
    17.845
    Erstellt: 25.10.05   #17
    //hier stand der text den ich für Bluesmaker gescheit formatiert hatte
     
  18. Berndi

    Berndi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    109
    Ort:
    Ronshausen
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    382
    Erstellt: 25.10.05   #18
    Ich finde die Geschichte mit dem PU Austausch auch interessant. Und wenn Du deinen Traum-Sound gefunden hast, dann ist das doch sehr erfreulich.

    Ich hab noch keinen Häussel PU gehört. Wenn Du mal Deinen Sound aufgenommen hast, dann höre ich mir den gerne an.

    Ich stehe momentan total auf die Kombination SD SAPH-1N und SSH5 der Panthera Studio. Die Humbucker sind beide splittbar über Push/Pull Potis. Ein kleines Sound Demo mit der Gitarre und dem Vox AD15VT gibt es hier.
     
  19. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #19
    Hi d3t0nat0r,

    danke für Deine Mühe! Ehrlich gesagt, dass überzeugt mich wirklich mit der Formatierung. Dann muß ich mich wohl in der Runde entschuldigen und zugeben, Ihr hattet recht, ok. Beim nächsten ausgiebigeren Text gebe ich mir mehr Mühe, versprochen. :o
     
  20. Bluesmaker

    Bluesmaker Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.04
    Zuletzt hier:
    28.02.12
    Beiträge:
    838
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    621
    Erstellt: 25.10.05   #20
    Hi Berndi,

    das ist je ne schöne Panthera auf dem Bild ! Dein Sound-Demo ist prima. Momentan habe ich noch keine brauchbaren Aufnahmen. Ich empfehle Dir aber von Rockinger die Demo-CD für 10.- Euro. Da sind in sehr guter Aufnahmequalität sehr viele verschiedene Pickups drin. Z.B. von Rockinger selbst, Gibson, Seymour Duncan, Häussel etc. auch verschiedene P90er im Humbuckerformat. Neben der Tennessee habe ja auch die Panthera. Allerdings nicht als "Studio" sondern die normale Custom mit nur 2 Humbuckern. Da sind zwei heiße PAF's von WCR Jim Wagner aus Amiland drin. Die gefallen mir persönlich extrem gut ! Über die "Goodwoods" , so heißen die Typen von Jim, ist in der Gitarre & Bass -Ausgabe Februar/Mürz/April ? ein informativer Artikel drin. Die Ausgabe mit dem großen PAF-Test. Dort sind die einzelnen Pickup-Typen gut beschrieben. Häussels Vin+ machen sich in meiner SG unglaublich gut !
     
Die Seite wird geladen...

mapping