Freeware für "Note rein - Ton raus"?

von Tanita, 04.04.07.

  1. Tanita

    Tanita Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    4.05.12
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    370
    Erstellt: 04.04.07   #1
    Moin,

    kennt jemand eine Freeware, bei der ich eine Note reintue und einen Ton rausbekomme - einfach ausgedrückt.

    Übe gerade ein Stück ein und ich kriege ums Verrecken einen Akkord nicht auf die Reihe. :mad:
     
  2. antipasti

    antipasti Singemod Moderator

    Im Board seit:
    02.07.05
    Beiträge:
    25.213
    Ort:
    Wo andere Leute Urlaub machen
    Zustimmungen:
    5.414
    Kekse:
    91.863
    Erstellt: 04.04.07   #2
  3. IcePrincess

    IcePrincess Vocals Ex-Moderator

    Im Board seit:
    17.10.05
    Zuletzt hier:
    3.12.10
    Beiträge:
    5.594
    Ort:
    Kernen im Remstal
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    17.834
    Erstellt: 04.04.07   #3
    Powertab ist extrem unkomfortabel bei der Eingabe.

    GuitarPro benütze ich wie Du weißt. Das ist allerdings keine Freeware sondern kost' was. Es ist meiner Meinung nach das Geld aber wert, wenn man die Tab-Eigenschaften auch braucht. Für Dich wäre es Overkill.

    Midi-Sequencer, die kein Keyboard brauchen gibt es als Freeware. Das wäre ein Ansatz. Es muss ja nicht schön klingen.
     
  4. Axel S.

    Axel S. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.08.05
    Zuletzt hier:
    18.08.11
    Beiträge:
    2.107
    Ort:
    Heimat der Heckschnärre
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    3.547
    Erstellt: 04.04.07   #4
    Kann ich so nicht nachvollziehen. Sorry. Mit ein bissle Übung....

    Und - es hat gegenüber GuitarPro viele Vorteile. Ganz abgesehen davon, dass es umsonst ist.
    Und - es gibt sehr viel mehr Powertab Files als guitarProfiles im Internet.

    Powertab gibts übrigens hier:
    http://www.power-tab.net/guitar.php

    A.
     
  5. Tanita

    Tanita Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.05.06
    Zuletzt hier:
    4.05.12
    Beiträge:
    399
    Ort:
    Rhein-Sieg-Kreis
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    370
    Erstellt: 04.04.07   #5
    Danke schön für die Tipps. :)
    Jetzt weiß ich doch schonmal, was ich Google fragen muss.

    Normalerweise helfe ich mir da mit der Altflöte, aber bei dem Dings muss ich mitsingen, sonst wird das irgendwie nix. Immer wenn ich glaube "jetzt hab ich ihn", ist er nach zwei Tagen wieder aus meinem Kopf gelöscht. :rolleyes: Sowas hatte ich auch noch nie.

    edit: Herrje... wo ich das jetzt schreibe, fällt es mir ja wie Schuppen aus den Haaren.

    Ich Blitzbirnchen könnte ja auch mal flockig die neue Technik nutzen und den Akkord mit der Altflöte aufnehmen. *autsch*

    Da sieht man mal, wie man sich von den Computern abhängig macht.
     
  6. 4feetsmaller

    4feetsmaller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    26.07.16
    Beiträge:
    6.980
    Ort:
    Brotterode | Th
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    9.833
    Erstellt: 04.04.07   #6
Die Seite wird geladen...

mapping