Frusciante Sound: Telecaster oder Strat

von Solo.Machine, 16.02.05.

  1. Solo.Machine

    Solo.Machine Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #1
    HI
    welche Gitarre ist besser geiegnet für den Frusciante sound
    vom design und von der bespielbarkeit find ich die telecaster besser

    oder sind das kaum understiede?
    und fals es welche gibt wo liegen die im sound?
     
  2. nigs

    nigs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.07.04
    Zuletzt hier:
    15.01.07
    Beiträge:
    836
    Ort:
    Amoltern - Kaiserstuh
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    12
    Erstellt: 16.02.05   #2



    Ich würde dir raten dass du das antesten gehst. Gerade jf benutzt ne Telecaster UND ne Stratocaster. Das heißt beide sind 100% Frusciante....

    Am Frusciantesten wäre es, wenn du dir beide kaufst :p
     
  3. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 16.02.05   #3
    schnuppe schnurz und total egal :-)

    Dann nimm sie. Einfache Entscheidung

    Bei ansonsten gleicher Amp-Einstellung und zwei Modellen jeweils der gleichen Serie (also z.B. beide American Series) dürfte die Tele jedesmal einen Tick metallischer, härter, ungeschliffener, fast härter, anschlagsdynamischer rüberkommen. Die Strat ist etwas sanfter, edler, abgerundeter, erwachsener...bla bla bla metaphorisches gesülze ;)

    Der tele fehlt natürlich ganz klar Steg-Mitte Funksound. Das geht mit Hals-Steg einfach nicht genauso. Und wer nen mittleren PU will, steht auch erst mal doof da (aber man kann sich ja ne nashville Tele kaufen oder bauen)
     
  4. Vogel

    Vogel Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    7.05.05
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    84
    Erstellt: 16.02.05   #4
    härter, fast härter :confused: :p

    also, dass würd ich nach eigenem empfinden entscheiden, dann wirste glücklicher.
    klar, jf spielt beide, aber wenn ich mal n paar typische sounds raushol, würd ich persönlich zur strat greifen, um seinen sound zu nageln.
    pass bei teles auf, die modernen version, american, american deluxe, standard... klingen viel mittiger, rockiger, moderner, während die vintage teles, also american vintage, classic.... dünner, twangiger, flötiger klingen, und vielleicht besser sind für jf..
    die vintage teles klingen tatsächlich härter, und mehr höhenlastig statt mittig im vergleich zur strat. mit ner guten eq einstellung sind für mich interessantere sounds mit der tele zu erzeugbar :D
     
  5. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 16.02.05   #5
    Naja, oder rotziger, wie auch immer man das ausdrücken will. Harter, leicht metallischer Anschlag halt. Twang :-)

    Ungeachtet von Höhen, Bässen oder Mitten. Da liegt echt ne ziemliche Bandbreite zwischen Vintage-style und modern. Wobei ich die Highway One am plinkigsten fand und die US-Deluxe am fettesten. (beide one piece maple)

    Aber den leicht metallisch harten Anschlag, den haben sie alle. den sollen sie ja auch haben. :great:
     
  6. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
  7. The Mars Volta

    The Mars Volta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.04
    Zuletzt hier:
    15.12.13
    Beiträge:
    875
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    965
    Erstellt: 16.02.05   #7
    die frusciante-topics häufen sich .... flacht die kirk hamster-welle endlich ab?
     
  8. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #8
    hab nochmal ne frage
    ich hab ja ne kh 602
    kann ich mit der auch in richtung (soll ja nur in die richtung gehen und net total gleich) auch diesen sound hinbekommen
    was für ein amp wäre da zu empfehlen

    geh am samsatg mal testen
     
  9. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 16.02.05   #9
    würd lieber die hier nehmen http://www.netzmarkt.de/thomann/thoiw4_artikel-160921.html

    is zwar ein bisschen teurer, dafür aber made in usa und die andere made in mexiko. ob viel unterschied ist, weiß ich nicht, aber da der preisliche unterschied auch nur geringfügig ist, würd ich lieber die usa nehmen.

    um den frusciante sound zu erreichen, ist die spielweise sicher auch sehr wichtig, aber ich finde sein sound ist stark durch telecaster/stratocaster geprägt.
     
  10. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.05   #10
    und hierzu ???
     
  11. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 16.02.05   #11
    Ich selber spiel nach Strat hätt aber auch gern ne Tele. War vor kurzem im Musikladen und hab ne Tele angespielt.Ist ziemlich cool das Ding aber ich hab kaum klangliche Unterschiede gehört.



    Er hats eben drauf.

    Red Hot Chili Peppers 4-ever!!!!!!!!!!!!!!
     
  12. OFFFI

    OFFFI Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    30.06.04
    Zuletzt hier:
    10.01.07
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.162
    Erstellt: 16.02.05   #12
    frusciante rockt ! er nutzt wie gesagt 2 strats und eine tele... wobei mein den Rotz Sound der Tele auch gut mit dem bridge pu der strat hinbekommt.. wenn man den tone poti voll aufreist... is im prinzip egal... wobei man sagen muss das du bei ruhigeren chili pepper songs mit der strat definitiv besser beraten bist...
     
  13. gitarrensüchtler

    gitarrensüchtler Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    426
    Ort:
    Salzburg/ Österreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    173
    Erstellt: 16.02.05   #13
    Ja,und bei Californication und Otherside kommt dann dann seine Gretsch White Falcon in Aktion- Die is sicher voll cool.Alle seine Gitarren sind genial.
     
  14. Solo.Machine

    Solo.Machine Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.04
    Zuletzt hier:
    21.11.05
    Beiträge:
    959
    Ort:
    Karben
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
  15. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 17.02.05   #15
  16. -Sl4vE-

    -Sl4vE- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.07.04
    Zuletzt hier:
    26.10.14
    Beiträge:
    2.893
    Ort:
    Edesheim
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.241
    Erstellt: 18.02.05   #16
    ja!ne tele würde gut zu dem frusciante sound passen!klingt halt sehr drahtig...aber er spielt halt beide :D kann man nichts dran ändern :D
     
Die Seite wird geladen...

mapping