frustration!!!

von xander, 27.09.04.

  1. xander

    xander Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 27.09.04   #1
    hatten heute eine probe mit der band, dabei war aber ein Musik-Lehrer. Ich hab, wie immer, aufwärmübungen gemacht. Hab auch den Chorus von dem song geübt, weil's da ein bisschen kompliziert ist, ist ein grosser fill, von High to Low.
    Dann spielen wir 2 mal den song, auch als aufwärm, und dann sagt mir das mädel auf keyboard in der band, ich soll nun endlich aufhören diese blöden fills zu machen, das nerve sie, und somit wird der song schlechter.
    ich - naja - von der kusine bekommt nach sowas echt nicht oft zu hören.
    dann wurde ich schlechter und schlechter in dem ganzen song. ich konnte den rhytmus nich halten, die hihat wurde zu langsam, die fills hab ich dann ausgelassen.
    Als ich die fills überhaupt das erste mal gemacht hab, hat der lead guitarist/singer gesagt wär toll
    und jetzt steh ich dann und weiss nich was ich machen soll
    fühl mich als wär die welt der musik zusammen gebrochen
    was soll ich denn machen?
     
  2. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 27.09.04   #2
    üben :) kopf hoch wie viele male habt ihr schon zusammen grprobt?
    mfg pat
     
  3. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 27.09.04   #3
    gebrobt so ungefähr 2-3 wochen, spiele nur 1 monat drums
    hat alles geklappt, der freund (lead guitar&singer) hat gesagt alles super, machst alles klasse, hab dann ganz doll die fills geübt und alles geklappt
    und jetzt klapt gar nischt mehr
     
  4. Pcorpse

    Pcorpse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Zuletzt hier:
    9.04.07
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    88
    Erstellt: 27.09.04   #4
    das ist doch in ordnung 2-3 wochen sind die anlaufsfase
    versuche nicht nervös zu werden spiele einfach ganz locker
    und üben üben üben üben
     
  5. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.10.04   #5
    Mach Dir keine Kopf wegen der Key Tussi,

    meistens ist das ein Zeichen von Mangeldem Rythmus gefühl wenn ein anderer bei sauberen Fills die Nerven verliert. Erklär ihr mal welche Funktion solche Fills haben. Du bist schließlich auch ein Musiker mit eigenen Ideen.

    Du solltest dich deshalb auch öfter mal durchsetzten. Der Rythmus ist die Basis. Alle anderen müssen sich nach dir richten und nicht umgekehrt.

    Außerdem merke dir eins in Zukunft: NEVER EVER nimm eine Frau mit in die Band gibt nur Stress. Entweder alle verknallen sich in sie und zoffen sich, wenn nicht dann ist sie häßlich und die Stimmung ist dann auch scheisse. *grinz ich freu mich schon auf wütende Mädels die mir schreiben*
     
  6. Taliesin

    Taliesin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.10.04
    Zuletzt hier:
    25.10.04
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.04   #6
    Ich sag nur: zwei Mädels und zwei Jungs in der Band und die Harmonie ist wieder hergestellt :p
     
  7. Grooveguru

    Grooveguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Wernigerode
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.04   #7
    Dann hab ihr auch ein Problem. Geprobt wird dann nicht mehr. Jedenfalls keine Musik. HAHAHA :great:
     
  8. DRUMS[04]

    DRUMS[04] Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.04
    Zuletzt hier:
    17.08.05
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.10.04   #8
    stimmt. Alle müssen sich am Schlagzeuger orientieren. Er und der Bass sind die wichtigsten Leute in einer Band.

    Lass dir nichts einreden, wenn jemand der keinerlei Ahnung hat vom *grooven* dir sagt was du machen sollst, mach es nicht. Spiel wie du es für richtig erachtest.
    Lass dir da blos keine Vorschriften machen , sonst macht es irgendwann keinen Spaß mehr, weil du nur noch Abhängig von anderen bist.

    Ein Grund dafür, dass die Keybo. sagt , dass du es lassen sollst könnte sein:

    - du spielst erst einen Monat (Fills sind nicht ausgereift)
    - Die Fill-ins bringen alle aus dem Takt
    - Sie sind nicht auf den Punkt genau (Schläge)


    Jedoch übe sie weiter ....
    Sonst bist du irgendwann eingeschüchtert und traust dich nie wieder an einen Fill-in. So weit darf es nicht kommen. Du musst lernen Mut zu haben. Setzt dich durch, das hilft
    -
     
  9. xander

    xander Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.04
    Zuletzt hier:
    23.06.10
    Beiträge:
    2.425
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.795
    Erstellt: 21.10.04   #9
    also, frauen in band sind cool!!!
    wir haben 2 girls, keyboard & guitar!!!!
     
  10. UtchyMata

    UtchyMata Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.04
    Zuletzt hier:
    16.09.11
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.10.04   #10
    N1 :D

    bin im prinzip auch kein kämpfer gegen emanzipation und verfechter der alten Traditonen, aber der beitrag is einfach GoSU
     
  11. Deftoner

    Deftoner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    30.01.12
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Into a fly
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    90
    Erstellt: 28.10.04   #11
    kann doch mal vorkommen, dass einem mitglied der band irgendwelche fills oder generell das drumming nicht gefällt. dann müsst ihr das beschnacken, alternativen suchen und besprechen und euch mit der ganzen band auf irgendwas einigen. einfach nur die klappe halten und frustriert sein ist auf keinen fall der richtige weg!
    lass dich nicht so leicht unterkriegen.
     
  12. JostVonSchmock

    JostVonSchmock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    449
    Erstellt: 28.10.04   #12
    Naja über Frauen und Musik rede ich jetzt nicht, denn ich hab solche und solche kennengelernt... manche sind absolut in ordnung während andere nur rumnerven.

    Fill-ins können natürlich nerven wenn sie nicht in einen Songs reinpassen! Man lernt mit der Zeit als Drummer wann Akzente und Fill-ins an welche Stelle passen... Also einfach weiterüben.
     
  13. -Avalanche-

    -Avalanche- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.04
    Zuletzt hier:
    7.01.10
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    269
    Erstellt: 28.10.04   #13
    das prob hab ich auch grade mit unserm keyboarder....aber das wird mit der zeit
     
  14. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 28.10.04   #14
    Hab zufällig den Thread grad gesehen, und muss auch mal was dazu sagen. Da das hier das Anfänger-Forum ist, nehme ich einfach mal an, dass du jetzt noch nicht sooo gut bist. Das Problem dabei ist, dass du als Schlagzeuger die Band rhythmisch zusammenhältst. Wenn du rauskommst, kommen alle anderen auch raus bzw. "raus" als solches existiert dann nicht mehr.

    Wenn du also Fills spielst während der Probe, solltest du darauf achten, dass du sie auch sicher beherrschst. Wenn nicht, musst du im stillen Kämmerlein so lang üben, bis es klappt. Ich mag es, wenn der Drummer viele Fills und Breaks spielt, aber bitte präzise! Wenn du als Drummer nicht präzise bist, können es deine Mitspieler erst recht nicht sein. :cool:

    Gruß,
    Jay
     
  15. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 28.10.04   #15
    Alles was du sagst, Jay, ist richtig.

    Allerdings hört sich das bei dir so an, als müsste ein Schlagzueger bei den Proben schon alles können und nur die anderen üben...

    Ebenso war es bei meinen Bands immer so, wenn der Gitarrist etwas vergeigt hat, haben die anderen Musiker auch mit dem aktuellen Song aufgehört, da sie raus kamen und das nervt auch gewaltig.
    Also warum darf der Drummer nicht der Auslöser für soetwas sein?
    ;-)
     
  16. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 28.10.04   #16
    Natürlich müssen die anderen ihren Kram auch können ("Geübt wird zuhause, im Proberaum wird geprobt"). Aber wenn ich die Melodielinie oder die Akkordbegleitung versemmel, komm ich wieder rein, weil ich einfach auf den Drummer achten kann. Im Umkehrschluss funktioniert das nicht, weil kein anderes Instrument den Rhythmus so trägt wie der Drummer.
     
  17. vandroiy

    vandroiy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.04
    Zuletzt hier:
    19.12.04
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.10.04   #17
    Habt ihr sein Posting überhaupt gelesen? Er spielt seit einem Monat Drums und macht Fills, einen "komplizierten" Teil?

    Lern mal die Basics....
     
  18. Jay

    Jay HCA Piano/Spieltechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    29.10.03
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    4.667
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    181
    Kekse:
    7.137
    Erstellt: 28.10.04   #18
    :eek: Zugegeben, das hab ich übersehen. Dann ist das auch kein Wunder. Die einzigen, die nach einem Monat schon bandfähige Sachen aus ihrem Instrument holen können, sind Bassisten. :D
     
  19. Gitta

    Gitta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    12.05.09
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    147
    Erstellt: 28.10.04   #19
    Hi Grooveguru,

    also ich bin wütend u. schreibe dir! :D
    Der Xander sagt’s ! :great:

    Gitta
     
  20. ?rnie3000

    ?rnie3000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.04
    Zuletzt hier:
    18.04.06
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.10.04   #20
    Üb einfach....du kriegst mehr sicherheit....du spielst dann besser als die anderen...dann kann dir keiner mehr was.... eine alternative gibts nich.... :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping