für leftys die ne ibanez 7er suchen(rg1077xl)

von KoRnflake, 27.07.04.

  1. KoRnflake

    KoRnflake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.04.08
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    21
    Erstellt: 27.07.04   #1
  2. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 27.07.04   #2
    Ich rate jeden der ne normalen 7 saiter sound haben will von dieser Klampfe ab!!!

    Grund:Da das ding die Bariton Mensur (27" Neck) hat wird das ding eine Grundstimmung von Fis haben...also ultra tief.

    Für meinen Geschmack zu tief...
     
  3. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 27.07.04   #3
    Quatsch mit Sosse!
    Das Teil wir ganz normal B-e gestimmt!

    gruss
    eep
     
  4. FACELESS UNKNOWN

    FACELESS UNKNOWN Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    24.09.10
    Beiträge:
    806
    Ort:
    Süd-West Berlin
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    82
    Erstellt: 27.07.04   #4
    ???

    wozu den die Bariton Mensur??!!
     
  5. eep

    eep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.03
    Zuletzt hier:
    7.11.16
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    528
    Erstellt: 27.07.04   #5
    um mehr druck zu haben, weil saiten ETWAS straffer sind.
    Hatte versucht meine mit den standard saiten auf a zu stimmen, war mir zu schlabbrig.

    gruss
    eep

    PS: ach ja, das tremolo. Muss allerdings sagen, dass das jetzt nicht SOOO was besonderes ist: auch die normalen edge 7 (müssten auch die neuen haben) haben das 2. loch vorgegossen auf der unterseite.
    Mun muss nur noch von oben die paar mm durchbohren, und dann hülse mit mutter befestigen. (obs mit dem Bohren geht, kA, aber denke nur die messerkante müsste gehärteter stahl sein, die "verkleidung" dürfte weicher sein)

    so wie ich das sehe ist produktion fast die gleiche bei beiden. frag mich, warum da so ein grosses theater um den hebel macht?

    EDIT: hatte überall monkey grip geschrieben: wie kann ich nur eine jem mit k7 in verbindung bringen? ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping