Funkanlage

von filth, 05.05.04.

  1. filth

    filth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.05.04   #1
  2. Chrischtoph

    Chrischtoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    29.09.13
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    50
    Erstellt: 05.05.04   #2
    Also ich hab dieses Ding, hab auch Auftritte damit gemeistert, und muss sagen, hab (fast) keine Probleme gehabt.
    Das einzige Kleinigkeit(!):
    Mir persönlich ist der Bug nicht das wahre. Wenn ich mit der Gitarre mit dem Bug drin rumspringe ist das etwas komisch. Hab das Gefühl der Bug schlägt dann gegen die Gitarre. :o
    Son "normaler" Sender, der ein kleines Stück Kabel hat, ist mir deshalb lieber.
    Bin aber echt heftig rumgehupft (Ist ja nicht normal!? :D )
    Wenn du den ganzen Abend dich nur wenig bewegst ist das ja eh Wurst!

    Soundtechnisch hab ich echt nichts zu bemängeln.
     
  3. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 05.05.04   #3
    ... will jemand so ein teil für mich kaufen ? :rolleyes:

    Ich will mir schon solange so ein teil kaufen ... hab aber kein geld :mad:

    Habs aber schon getestet. Es ist echt GEIL :cool: ! wenn du das Geld hast hol es dir. Es lohnt sich ...
     
  4. Ronny the weird

    Ronny the weird Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    7.02.05
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Österreich, Linz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.04   #4
    Sind die Dinger schon so gut?
    Ich hab geglaubt, man kann sich da nur von Shure was kaufen, weil die die einzigen sind, die soundtechnisch keine Kompromisse eingehen. Hab selbst ein's von Shure und muss sagen, ich kenn keinen Sound-Unterschied zum Kabel.

    Muss aber nicht heißen, dass das Ding Scheiße ist, wollt's nur wissen
     
  5. opferstock

    opferstock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.02.04
    Zuletzt hier:
    13.09.16
    Beiträge:
    1.264
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    2.653
    Erstellt: 09.05.04   #5
    Ich hab sogar noch ein "altes" WMS 60 von AKG, klingt wie mit Kabel. Zuverlässig ist es auch und ohne Kabel ist doch endgeil.
    Beim Soundcheck kann man von der Bühne runter und selbst ein Ohr voll nehmen, beim Spielen braucht man nicht aufs Kabel zu achten, man fällt nicht drüber, verdreht nichts, wickelt keinen ein etc. etc.
    Kabel benutz ich nur noch für kleine Gigs bei denen man sich (wegen Platzmangel) eh fast nur auf seinen Amp hocken kann (da wäre ein Sender wohl overkill).
    Wer Geld hat und sich sowas nicht kauft weiss gar nicht was er verpasst :D
     
  6. Franky Four Fingers

    Franky Four Fingers Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    10.01.08
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    31
    Erstellt: 09.05.04   #6
    ich hab auch nen "älteren" Sender von Beyerdynamic wo noch nen kleines Kabel mit ranmuss - der macht tadellos seinen Dienst und klanglich kein Unterschied zum Kabel - diese Freiheit is wirklich geil und sollte jeder haben - also holt euch son Teil - die Bugs mag ich auch nich so - an manchen Klampfen stören die find ich (SG? *grübel*)
     
Die Seite wird geladen...

mapping