Fußboard für Fireball

von Magg, 21.12.07.

  1. Magg

    Magg Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.07   #1
    Hi zzzusammen

    Habe die Frage hier schon mal irgendwo gestellt gesehen, finde sie aber nicht mehr:rolleyes:

    Ich bin seit heute stolzer Fireballbesitzer, allerdings ohne Fußbrett? Was nehmt ihr ihr denn so? Wollte nicht unbedingt eine von ENGL kaufen!

    Thanx
    Magg
     
  2. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.351
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 21.12.07   #2
  3. Zelli

    Zelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 21.12.07   #3
    Hey sry..
    Aber das Ding von Peavey zu empfehlen vor allem für 30 öcken is ja shcon fast unverschämt ;) das Ding is der letzte dreck^^
    wenn shcon lieber H&K fs-2 oder so .. is wenigstens aus metall^^
     
  4. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 21.12.07   #4
    da geht jeder stinknormale 2-fach schalter mit stereo klinke.
    z.b. https://www.thomann.de/de/lead_foot_fs2.htm oder bei ebay nen gebrauchten marshall, die sind sehr stabil.

    sorry für den thomann link, bei m-s hab ich grad auf die schnelle nix gefunden.
     
  5. Magg

    Magg Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.07   #5
  6. Olli 333

    Olli 333 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.03.06
    Zuletzt hier:
    21.06.11
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Hanau
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    280
    Erstellt: 21.12.07   #6
    Da der Fireball ja auch nur 2 Kanäle hat, kannst du da, egal mit welchem Fussschalter (kompatibilität mal außen vor gelassen) nur Channel 1/2 und Master A/B schalten.
    Das Behringer würde nur Sinn machen, wenn du mit nem midifähigen Effektgerät arbeiten willst.
     
  7. Magg

    Magg Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.07   #7
    Ach......jetzatle!

    Ja dann hat sich das ja erledigt. Nun da reicht ja wirklich was einfaches.

    Vielen Dank euch allen

    Thanx
    M@gg
     
  8. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 23.12.07   #8
    wurde aber im fireball-userthread zur genüge diskutiert! motz, zeter
    @Evil
    der leadfoot ist aus plastik, oder? eher net so livetauglich
     
  9. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 23.12.07   #9
    deshalb
    ;)
     
  10. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 23.12.07   #10
  11. Zelli

    Zelli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.06
    Zuletzt hier:
    29.02.16
    Beiträge:
    970
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    2.861
    Erstellt: 24.12.07   #11
    hab ich auch funzt wunderbar ;)
    Aber nic bei jedem .. beim peavey bandit zb nicht!!
     
  12. Magg

    Magg Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.07   #12
  13. Nomei

    Nomei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.12.07   #13
    Wieso manche leute nen Fußschalter für 30 € kaufen nur weil da ENGL draufsteht ist mir ein rätsel. https://www.thomann.de/de/lead_foot_fs2.htm Und der da is mit sicherheit nicht aus Plastik das weis ich weil er neben mir steht :), ausserdem zu 100% Livetauglich (ausser ihr haut da mim Hammer drauf).


    MfG
     
  14. [E]vil

    [E]vil Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.03
    Beiträge:
    11.438
    Ort:
    Odenwald
    Zustimmungen:
    663
    Kekse:
    14.423
    Erstellt: 24.12.07   #14
  15. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 24.12.07   #15
    les dir doch mal den user-thread durch. das ding grenzt an betr...g. siehst du die beiden nippel auf dem bild über den schaltern? das sind keine LEDs, obwohl es das bild impliziert. das ding ist außerdem aus billigem plastik. wirklich das allerletzte. und für 5 euro weniger gibts es einen aus metal mit leds. also das nenn ich mal verarsche!
     
  16. Magg

    Magg Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.07
    Zuletzt hier:
    13.10.12
    Beiträge:
    159
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.12.07   #16
    Na dann!

    Thanx fürn Tipp!

    Gruß
    Magg
     
  17. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 24.12.07   #17
    na klar ist der aus plastik, dass sieht man ja schon auf dem bild.
     
  18. Nomei

    Nomei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.12.07   #18
    Dann müsste ich aber in meiner Lehre schon ziemlich versagt haben wenn ich den Unterschied zwischen Metall und Plastik nicht mehr erkennen würde die Seitenteile sind aus Plastik der rest Metall. Der is nicht leicht kaputt zu bekommen. Wer ihn allerdings kaputt macht, dem is entweder sein Equipmet scheißegal, oder er hat das Falsche hobby. So stabil wie der ENGL Z4 garantiert, vom Z3 fang ich garnicht erst an.


    EDIT: Ich gebe zu das er eventuell bissl ungünstig lackiert ist, liegt aber auch am Bild.

    MfG
     
  19. Höhlentroll

    Höhlentroll Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.06
    Zuletzt hier:
    2.02.11
    Beiträge:
    942
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    882
    Erstellt: 24.12.07   #19
    ich vertrau plastik halt einfach nicht. ich weiß, dass es inzwischen kunststoffe gibt, die ziemlich robust sind, aber ich mag eben metall oder holz lieber. aber jedem das seine. wenn du damit zufrieden bist ist doch gut.
     
  20. Nomei

    Nomei Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    25.04.13
    Beiträge:
    246
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 24.12.07   #20
    Du willst einfach nicht verstehen das das Metall ist oder?
     
Die Seite wird geladen...

mapping