Fußpedal Yamaha FC-7

von Funtast, 08.05.07.

  1. Funtast

    Funtast Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.07
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.05.07   #1
    Moin, Moin

    Kann mir mal jemand verraten warum mein Fußpedal nicht richtig funktioniert. Stelle mir vor das es wie ein Volumenregler funktionieren sollte, d.h. der Sound sollte langsam anschwellen. Bei meinen Pedal ist das genau anders. Ton ist ab einer gewissen Stellung des Pedals in einer Lautstärke da und läßt sich dann langsam erhöhen.
    Ist das Pedal evtl. defekt:confused: :confused:

    Help,Help
    Funtast
     
  2. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 08.05.07   #2
    Die bedienungsanleitung lesen sollte dieses problem erklären, braucht dein keyboard ein FC-7, sind die einstellungen im menü richtig?
    Zum letzten konnte es eine leiterbahnbruch im poti geben, das kann man mit ein ohmmeter zwischen der tip und die masse von der klinkenstecker nachmessen...
    LG
    NightflY
     
  3. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 09.05.07   #3
    eine alternative frage wäre: an was für einem gerät betreibst du das teil?

    pedale anderer hersteller vertragen sich häufig nicht mit keyboards, also wenn du z.b. ein Roland-Keyboard hast dann funktioniert das Yamaha-pedal daran nicht richtig, weil es andere eigenschaften hat...
     
  4. Funtast

    Funtast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.07
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.07   #4
    Hi DiStAnCe

    Das Pedal ist an einem YAMAHA PSR 740 angeschlossen. Das Pedal habe ich bereits komplett zerlegt und den Poti ohne Pedal ausprobiert. Es ändert aber nichts an der Funktion.
    Ich will damit nur sagen das es nicht an einer Einstellung am Pedal liegt.

    Gruß
    Funtast
     
  5. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 09.05.07   #5
    hmm, ich hatte selber mal nen PSR640 (is ja fast das gleiche wie das 740er)...
    da gibts jedenfalls keine großartigen einstellungsmöglichkeiten im gerät... wenn das ding auf volume steht, dann wars das auch schon...

    klingt für mich somit wirklich wie ein defekt...
    ich hoffe du hast durch dein aufschrauben keine garantieansprüche aufgelöst..?
     
  6. Funtast

    Funtast Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.05.07
    Zuletzt hier:
    7.03.16
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.05.07   #6
    Nein, Nein Pedal war schon aus der Garantiezeit.
    Wie du schon sagtest, an dem Yammi läßt sich nicht viel einstellen.
    Könnte man denn evtl. einen anderen Poti einbauen der wie ein Volumenregler funktioniert:confused: .
    Oder gibt es noch eine andere Möglichkeit:screwy:

    Tschaui
     
  7. Distance

    Distance Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    22.07.05
    Zuletzt hier:
    13.03.15
    Beiträge:
    9.007
    Zustimmungen:
    836
    Kekse:
    20.854
    Erstellt: 10.05.07   #7
    ich glaube ich würde mir einfach nen neues pedal kaufen... ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping