Fuzz von Cepawood?

von Tibor, 19.09.05.

  1. Tibor

    Tibor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.11.16
    Beiträge:
    1.391
    Ort:
    Halle/S.
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    3.755
    Erstellt: 19.09.05   #1
    ebay-auktion

    So dieses Fuzz....hat das wer, hats schon mal wer gespielt...von der Verarbeitung her tippe ich auf "hab löten gelernt...jetzt baue ich Pedale"...sieht alles nach Plastik aus...hmm vielleicht sollte ich mal das Risiko eingehen und bei ner 1€ auktion einsteigen.... :screwy:
     
  2. Jim_Knopf

    Jim_Knopf Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.04
    Zuletzt hier:
    12.09.10
    Beiträge:
    369
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    321
    Erstellt: 19.09.05   #2
    Mach mal. Und dann bitte nen Bericht. :-)
     
  3. Mighty Scoop

    Mighty Scoop Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    8.10.13
    Beiträge:
    1.512
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    1.457
    Erstellt: 19.09.05   #3
    Ich weiß net, da steht das Silizium-Transistoren verwendet wurden, aber der typische Vintage-Fuzz-SOund ( z.B. Dallas Arbiter Fuzz Face ) wurde mit übertsteuerten Germanium-Transistoren erzeugt.
     
  4. Andrey23

    Andrey23 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    3.10.12
    Beiträge:
    1.270
    Ort:
    Würzburger Umgebung
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    805
    Erstellt: 19.09.05   #4
    LOL, vielleicht kaufe ich mir als erfahrener Effektbauer so ein Teil. Ich sag euch sofort ob es gut verarbeitet ist, oder nicht.
     
  5. Paranoid

    Paranoid Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.09.04
    Zuletzt hier:
    8.12.10
    Beiträge:
    908
    Ort:
    Lübeck
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.322
    Erstellt: 19.09.05   #5
    Wenn wir dich nicht hätten!
     
  6. cyclone

    cyclone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.04
    Zuletzt hier:
    20.04.14
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    2.003
    Erstellt: 04.10.05   #6
    Hat das Teil nun jemand? - Silizium ist nicht immer schlecht - klingt bissiger. Hat dann zwar nix mit Vintage zu tun, aber naja. Würde mich mal interessieren, wie das Teil klingt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping