FX-Boards

von clydeb, 20.12.06.

  1. clydeb

    clydeb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.06
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.06   #1
    hallo leute, ich habe mal drüber nachgedacht ob ich mir ein FX-board kaufen sollte, dass das ganze ein bisschen praktischer usw. abläuft, könnt ihr mir da etwas empfehlen? gibt es auch verschiedene varianten von fx-boards?
     
  2. -Ape-

    -Ape- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.913
    Ort:
    Hessisch Sibirien, MKK
    Zustimmungen:
    42
    Kekse:
    1.988
    Erstellt: 20.12.06   #2
  3. Fretboard-Racer

    Fretboard-Racer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.16
    Beiträge:
    406
    Ort:
    Kaiserslautern
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.06   #3
    viel alternativen gibts da ja leider nicht. musik service verkauft noch ein board, wo man die kabel unter dem eigentlichen board verlegen kann...aber das soll um die 170 euro kosten....das is wohl bissi arg für nen case.

    also entweder warwick rockcase oder selbst bauen.
    nur meine meinung beim selbs bauen....wenn man das wirklich richtig toll professionell selbst bauen will, dann wird der preis der teile net soo weit von nem fertigen borad sein. ausser, du stellst keine ansprüche und bastelst dir einfach nur ein brett, wo du die pedale fertig verkabelt anbringen kannst.
     
  4. tng

    tng Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Zuletzt hier:
    22.09.14
    Beiträge:
    95
    Ort:
    MUC
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    219
    Erstellt: 20.12.06   #4
    Nicht ganz günstig aber professionell, ordentlich und stabil inkl. Haube: Die Cases von Grosse.
    Case für Gitarren Fußboard (Gigboard)

    Haken an der Sache - neben Preis: Die Lieferzeiten sind lange. Sehr lange.
     
  5. Chaos-Black

    Chaos-Black Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    30.12.13
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Niedersachsen/Göttingen
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    3.073
    Erstellt: 20.12.06   #5
  6. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 20.12.06   #6
  7. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 20.12.06   #7
    Hi Patzwald!
    Hab mir deinen Link angesehen. Wie fixiert man die Pedale in dem Case? Und sind auf dem Produktbild die Pedale nicht verkabelt? Ich seh da nämlich keine!
     
  8. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 20.12.06   #8
    fixiert mit klett-band.

    habe mir platten im din-a4 format bei PEARL Onlineshop - Schnäppchen Versand bestellt und kompletten boden damit beklebt so alle möglichkeiten die effekte anzuordnen.

    wie du schon schreibst ist ein produktbild und kein fertiges board!!! ;)
     
  9. KeuleThePunisher

    KeuleThePunisher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.06
    Zuletzt hier:
    1.01.16
    Beiträge:
    476
    Ort:
    Rannersdorf/Zaya
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    251
    Erstellt: 20.12.06   #9
    Achso, danke sehr!!!

    Das erklärt aber auch warum es billiger ist, als zum Beispiel eine Rockcase Pedalboard. Schönen Abend noch!
     
  10. clydeb

    clydeb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.12.06
    Zuletzt hier:
    28.01.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #10
    vielen dank für die antworten, hab heute noch beim gitarrengeschäft nachgefragt, der hat gesagt dass die meisten ihr geld nicht wert sind, und es einfacher wäre ein eigenes zu bauen, mal schauen
     
  11. Slaytanic

    Slaytanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    4.02.15
    Beiträge:
    1.761
    Ort:
    Caparison Heaven
    Zustimmungen:
    22
    Kekse:
    2.462
    Erstellt: 21.12.06   #11
    Hey Patzwald, wenn ich da mal genau hinseh sieht das Board verdammt identisch mit dem Showtech Showmaster aus...nur halt ohne Noppenschaumstoff...........:great: :great:

    MFG

    Edit sogar die Größe ist die selbe:screwy: :screwy:
     
  12. Patzwald

    Patzwald Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.10.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    1.924
    Zustimmungen:
    36
    Kekse:
    3.763
    Erstellt: 21.12.06   #12
    die boards in dem link werden für die bei nem case-bauer gebaut. hat das bestimmt als vorbild genommen ;)
     
  13. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
    Erstellt: 21.12.06   #13
    so hab ichs auch gemacht, eben dieses Case und ne Plexiglasscheibe mittels 4-Kanthölzern höhergelegt eingebaut. Eventuell bau ich mir dann noch ne Beleuchtung rein.. Das Velcro-Klett hält übrigens echt super auf der Scheibe, der Z5 (immerhin über 3 kg schwer) sitzt bombenfest!!
     
  14. Rock'n'Rob

    Rock'n'Rob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.06
    Zuletzt hier:
    1.12.12
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.12.06   #14
    N'abend!
    Also... hab mir auch ma so n teil von Warwick bestellt und es sofort wieder abgegeben. Ergenzend muss ich noch sagen, dass es das board mit tasche und nicht mit alukoffer war. Dieses "Netzteil" welches dabei war konnte nicht eins meiner pedale mit saft versorgen (fast ausschließlich BOSS-treter!!!) zudem war das gesamte Board nicht gut verarbeitet, naja habs halt zurück gegeben! Zum Glück!!! Hab mir schon vor einiger zeit vorgenommen selber eins zu bauen, hatte bis jetzt aber nicht die Zeit.

    Falls du das nötige "Kleingeld" hast, kannste dir ja hier Trailer Trash Pedalboards - Boutique Designs for Custom Minds eins bestellen:screwy:
    Sind echt geile, leider viel zu teure pedale bei. Man kann sich aber das ein oder andere abgucken!
    Bis dann, Rob!
     
  15. Düsseltier

    Düsseltier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    1.205
    Ort:
    Düsseldorf / Köln
    Zustimmungen:
    33
    Kekse:
    1.833
    Erstellt: 21.12.06   #15
    Hab heute das Warwick Board zurück gesendet......viel zu schwer und schlecht verarbeitet.....verbogene Kanten und irgenwie total schlecht dimensioniert. Ich lass mir eins bauen....
     
Die Seite wird geladen...

mapping