Fx- kaputt (Korg a3), welches neues??? (g-major???)

von hansi_guitar, 03.11.05.

  1. hansi_guitar

    hansi_guitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 03.11.05   #1
    argh.. jetzt is mein a3 kaputt, bzw der ad/da wandler...

    habs beim musikladenhändler gehabt, der hat das festgestellt. der hat auch gemeint, das ich das nicht mehr richten brauch, weisl ersatzteile für das a3 nicht mehr gibt, und wenn dann sind die schweineteuer.

    was meint ihr, soll ich mir das richten lassen, oder gleich n neues fx kaufen?

    welches empfehlt ihr da.

    ich hätt mal spontan an das g-major oder so gedacht.
    gibts auch noch andre gute fx - effektgeräte?
    oder wieder ein a3? (aber ich denk nicht, weil ich dann wieder die umschaltzeiten hab...)


    hoffe schnell auf eure hilfe

    gruß
    hansi_guitar
     
  2. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.11.05   #2
    Günstiger wäre ein Rocktron Expression...gibts für 299€, ansonsten halt mal auf dem Gebrauchtmarkt gucken...z.B. Intellifex, Replifex, etc....kannst ja mal die Sufu benutzen.
    Hätte ich jetzt nicht so`n günstiges Angebot für einen 2112 von Digitech bekommen, hätte ich mir aber auch das G-Major geholt...
     
  3. hansi_guitar

    hansi_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 03.11.05   #3
    wahrscheinlich wird´s wieder auf ein gebrauchtes fx bei mir rauslaufen, weil ich momentan eh finanziell knapp angebunden bin. (autoversicherung kommt!!!)

    jetzt muss ich shcon mla nachfragen:

    also das a3 hat mir bisher ja eigentlich super gefallen, auch von der soundqualität! war ja früher auch high - end (also glaub ich mal zu mindestens)
    das einzige was halt nicht so super war, waren die verdammten umschaltzeiten... aber das kann man ja auch beheben.

    weil das gibts gebraucht ja immer ncoh für 130-170 oder so.

    wie schaut es da mit neueren geräten gebraucht aus?
    liegend die auch in der preisklasse, weil ich könnt momentan ca 200 ausgeben.

    haben dann neure geräte die gleiche soundqualität wie das a3, oder sind die sogar noch besser?
    ich sprech da jetzt schon noch in der preisklasse bis 200.

    gruß
    hansi_guitar
     
  4. hansi_guitar

    hansi_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 07.11.05   #4
    wie verhält es sich beim g-major

    ich hab am amp ja nur einen send, und zwei retrun.

    das g-major hat ja einen links-rechts input

    wie muss ich das dann anschließen? muss ich da nen splitter oder sowas davorhängen, das ich auf beiden kanälen ein signal vom amp krieg?


    gruß
    hansi_guitar
     
  5. Rakx

    Rakx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    9.04.15
    Beiträge:
    60
    Ort:
    Filderstadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 08.11.05   #5
  6. hansi_guitar

    hansi_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 08.11.05   #6
    ja das hab ich schon verstanden... aber ich bezog meine frage ja auch, ob ich in das g-major mono reinkann, und dann aber stereo raus... weil mein amp ja zwei returns hat!

    geht das , oder muss ich da n splitter vorschalten?
     
  7. heritaguser

    heritaguser Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 09.11.05   #7
    Hi,

    Steht doch da. Ja, du kannst mono ins G-Major und stereo wieder raus!

    Gruß
    heritag(e)user
     
  8. hansi_guitar

    hansi_guitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.04
    Zuletzt hier:
    17.11.15
    Beiträge:
    862
    Ort:
    Bernbach bei Kaufbeuren (Allgäu)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    603
    Erstellt: 09.11.05   #8
    achsoo!

    ich habs so verstanden, das ich entweder nur mono oder nur stereo fahren kann.

    ja dann is gut.. ich habs bloß net kapiert, sorry:o


    das gerät is schon mehr oder weniger bestellt :D:D
    freu mich schon drauf:D

    gruß
    hansi_guitar
     
Die Seite wird geladen...

mapping