G&L Legacy Premium Tribut via Fender Mexico.

von Rockabillybass, 03.06.07.

  1. Rockabillybass

    Rockabillybass Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.06.06
    Zuletzt hier:
    9.09.10
    Beiträge:
    799
    Ort:
    Schwerin
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.273
    Erstellt: 03.06.07   #1
    Moin Moin liebe Freunde der Sopran Bässe.:D

    Es geht um diese beiden Gitarren G&L, Fender Mex. hat jemand beide schon mal in der Hand gehabt und kann mal einen kurzen Eindruck wieder geben.
    Die Tribut Serie wird ja in Korea hergestellt ( was nichts schlechtes sein muss) aber reicht sie Qualitätsmäßig an die Mexe ran oder überbietet sie die.Oder ist es ganz umgedreht. Leider wohne ich, was den Musikhandel betrifft, absolut in der Wüste und bin deswegen erstmal auf eure Meinung angewiesen, bevor ich mich ins Auto setze und 1,5 h gen Westen fahre.
    Vielen Dank schon mal für eure Meinungen
    EC
     
Die Seite wird geladen...

mapping