G-Major :Bypass all auf Midiboard ?

von B.Paradise, 15.06.08.

  1. B.Paradise

    B.Paradise Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.06.08   #1
    Hallo
    Hab mir vor kurzem ein G-Major zugelegt und ein Rfx MidiBuddy .Soweit funktioniert auch alles nur ich weiss nicht wie ich auf das MidiBoard die Funktion "Bypass all" so legen kann dass zb wenn ich auf 0 drücke das G-Major auf Bypass geht .
    Mfg B.Paradise
     
  2. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 15.06.08   #2
    dafür muss dein Midiboard CC (Control Changes) schicken können, dann kannst du das unter MOD zuweißen, alternativ kannst du auch einen Schalter an die Pedal-Buchse hängen und damit dann Bypass schalten. Mit PC (Program Changes) funktioniert es nicht, dafür musst du einen extra Patch anlegen das alles deaktiviert hat. diesn kannst du dann per Midi-Mapping auf "0" legen.
     
  3. B.Paradise

    B.Paradise Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.09.05
    Zuletzt hier:
    8.01.15
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.06.08   #3
    Hallo
    Könntest du mir vlt erklären wie ich den Bypass mit dem Schalter schalten kann ? Hab nur das TapTempo hinbekommen ? Schalter ist ein Boss FS-5 .
     
  4. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 16.06.08   #4
    das ist ganz einfach du stellst im Mod-Menü einfach bei BypassAll den Wert auf "Pedal" du brauchst dafür aber einen Schalter ein Taster funktioniert nicht.
     
  5. lespaulfreak

    lespaulfreak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.07.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.323
    Ort:
    Unterfranken
    Zustimmungen:
    197
    Kekse:
    4.378
    Erstellt: 16.06.08   #5
    Noch einfacher, du drückst MOD, gehst auf Bypass all, stellst mit dem Regler auf LEARN und drückst deine gewünschte Taste auf deinem Midiboard und schwupps hat er die Funktion im Kasten!:great:
     
  6. woehrl

    woehrl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.05
    Zuletzt hier:
    22.05.11
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    503
    Erstellt: 17.06.08   #6
    was mir gestern beim hantieren zufälligerweise aufgefallen ist, ist das ein Taster auch funktioniert und zwar muss du unter "MIDI/UTIL" Pedal-Type auf das gewünschte Pedal einstellen. Im Manual steht eine Erklärungen zu den einzelnen Auswahlmöglichkeiten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping