gamepad-treiber

von Domo, 08.07.06.

  1. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 08.07.06   #1
    ich habe gerade in der ecke meines zimmers ein altes gamepad aufgetrieben, das auf den namen "zyklon digital twister" hört. war wohl mal ein geburtstagsgeschenk oder so. da ich seit kurzem wieder mal nintendo-games aufm pc emuliere, dachte ich mir dass ich doch mal das gamepad anschließen könnte. schön und gut, das dumme ist nur dass ich keine passende treiber-cd oder ähnliches mehr habe - und die voreingestellten settings im MS-systemsteuerungs "gamecontroller" dialog taugen allesamt gar nichts (weil das gerät einfach zu viele buttons hat und keines der presets kommt dem nahe).

    nun habe ich im internet gesucht und nichts gefunden. dumme noname ware!! :mad:

    kann mir jemand vielleicht helfen oder hat jemand einen geheimtipp für mich? :)
     
  2. Threep

    Threep Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    22.03.13
    Beiträge:
    611
    Ort:
    Freiburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    597
    Erstellt: 09.07.06   #2
    Wenn dein OS WinXP ist sehe ich leider schwarz für dich...

    habe früher auf Win98 EA Eishockey mit Kumpels per Gravis Gamepads gespielt (war so ein Controller mit 4 Gamepad-Anschlüssen )..
    seit XP geht das nicht mehr...keine Treiber- kein Spielspass :(
    Also selbst mit Original Gravis-Markenpads ist der Systemumstieg nicht gewährleistet...sieht grad so aus, dass der der sich billige Sachen gekauft hat weniger Verluste macht, als der der viel Kohle für ien Markengerät ausgibt ;) beides funktioniert nicht mehr...

    du bräuchtest speziell für dein Gamepad XP-Treiber...