Gear Acquisition Syndrome - Wie aeussert sich das bei Euch?

von bemymonkey, 08.01.07.

  1. bemymonkey

    bemymonkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 08.01.07   #1
    Fuer die Leute, die nicht den ganzen Post lesen wollen (auch wenn ich versucht habe, ihn lustig zu gestalten :p) - postet, was Ihr in den letzten 3 Monaten fuer Gitarre gekauft habt und vergleicht mit den Anderen! :)... Findet raus, ob Ihr auch GAS-krank seid!

    "Eigentlicher" Threadanfang:
    Hi Leutz :D... ich hab grad ne sehr interessante Diskussion mit nem Kumpel gehabt, ueber meinen Gitarren-Zeugs-Kaufwahn (aka GAS!).

    Und zwar behauptet er, dass das in eine echte Krankheit (vielleicht ist Sucht eher ein passendes Wort) ausarten kann (und dass er vermutet, dass ich darunter leide, heheh). Er meint, er haette das selbst mal gehabt, haette es aber "ueberlebt" und hat's jetzt nicht mehr...

    Das bringt mich jetzt auf ne interessante Frage an Euch - und zwar, wie viel Gitarrenzeugs habt Ihr Euch in den letzten... 3 Monaten... zugelegt? Ich beschraenke den Zeitraum, damit unsere "Resultate" vergleichbar sind, heheh. Ich wuerde gerne mal sehen, ob ich unter uns Gitarristen noch im normalen Rahmen liege :D...

    Also, so stell' ich mir das vor (ich geh wohl gleich mal selbst als gutes Beispiel voran :D):

    -Vor ca. 3 Monaten hab' ich mir ein Zoom G2.1u Effektgeraet gekauft, um es fuer Hall, Delay, und Modulationseffekte im Einschleifweg zu benutzen. Amp, zwei Gitarren und DS-1 hatte ich schon...

    -Im November kam dann ein Digitech Bad Monkey (geiles Teil uebrigens...)

    -Dann ein paar Straplocks, noch'n Netzteil fuer Effekte, Verteilerkabel, Saiten und solchen Kleinkram halt

    -Irgendwann kurz vor Weihnachten dachte ich mir, ich koennte doch das G2.1u verkaufen und mir ein G7.1ut holen (da groesser, solider, bessere Steuerung und MIDI-faehig). Hab' ich dann auch gemacht, jedoch war das Ding teilweise defekt (einer der Knoepfe hatte nen Wackler) und das Expressionspedal hat sich sehr nach plastik angefuehlt und wie bloede gequietscht. Jedenfalls sah's nicht so aus, als wuerde es 10 Jahre halten. Daher hab' ich's zurueck geschickt und mein Geld zurueck bekommen...

    -Jetzt hab' ich mir statt dem G7.1ut ein Digitech Digiverb, ein DOD Ice Box Chorus und einen Korg DT-10 Bodentuner geholt... dazu kommen bald noch ein digitales Delay (wahrscheinlich auch Digitech) und ein Behringer Flanger (eher ne Spielerei... den Effekt benutz' ich kaum). Der Behringer EQ wird auch demnaechst durch nen Boss oder MXR ersetzt (einfach der Haltbarkeit wegen... vom Klang her ist der Behringer toll, kann ich nur weiter empfehlen), und die Behringer Booster fliegen vom Effektboard wegen Platzmangel.


    Jetzt meint natuerlich mein Kumpel, ich sei von einer Krankheit namens Gitarrenkaufwahn besessen - ich kann auch verstehen, wie er diesen Eindruck bekommen hat, da er der einzige Gitarrist ist, mit dem ich oefters rede - und da laber ich halt dann natuerlich immer nur von meinem neuen Gear, und was fuer Gear ich noch gerne haette und anspielen will und so weiter ;)... Macht er natuerlich auch, aber bei ihm ist's wohl nicht so schaedlich, weil er die Krankheit ja nicht mehr hat, lol :rolleyes:. Jedenfalls scheint er nicht zu verstehen, dass ich noch ein Leben ausserhalb ICQ hab, heheh...


    Also - Ihr seid dran... zeigt mir (oder sagt mir einfach), ob ich normal bin, oder unter ganz ganz ganz akutem GAS leide :).

    Mit allerfreundlichsten Gruessen,
    Simon (der Board-Monkey :D)


    P.S. Egal, was in diesem Thread diagnostiziert wird - ich werde weiterhin Gitarreneffekte und (wahrscheinlich erst wenn ich fertig studiert hab ;)) Gitarren und Amps kaufen... deswegen sollten Musik-Service Mitarbeiter sich nicht davor fuerchten, einen Kunden zu verlieren, wenn sie mir ne schlechte Diagnose abliefern :D
     
  2. edeltoaster

    edeltoaster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.06.04
    Zuletzt hier:
    1.12.16
    Beiträge:
    6.038
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    2.487
    Erstellt: 08.01.07   #2
    man ist NIE dauerhaft zufrieden und findet immer neue möglichkeiten und ideen!!
    ampmäßig hab ich deswegen den rundumschlag gemacht,gitarrenmäßig wechseltE das auch dauernd bei mir.im moment frag ich mich ob ihc die strat wirklich brauche ansonsten bin ich zufrieden. (hab aber auch keine zeit mir im moment gedanken zu machen,das macht auch viel aus)
     
  3. looping

    looping Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.05
    Zuletzt hier:
    29.01.13
    Beiträge:
    667
    Ort:
    Oberösterreich
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    213
    Erstellt: 08.01.07   #3
    meine letzte große anschaffung war der engl blackmore. sonst halt saiten, kabel, etc. wie gesagt: kleinkram.
    allerdings stehen bei mir zuhause schon richtig viel gitarren rum, aber ich brings nicht wirklich übers herz auch nur eine davon herzugeben. ich hänge einfach viel zu viel daran, auch wenn einige davon nicht wirklich viel wert sind. aber ich muss einige von den dingern bald loswerden, um endlich richtig vernünftige gitarren kaufen zu können :D
    aber ich weiß nie genau was ich will. ich finde die klassiker von gibson(lp, sg, es, explorer, flying v) alle geil um ehrlich zu sein. welches modell ich als nächstes anvisiere, wechselt so ca. 2-3mal die woche :)
    ich habe zwar nich das geld, um alles zeug aus ebay zu kaufen, aber mich kostet dieses sinnlose stöbern in ebay eigentlich richtig viel zeit. ist für mich auch eine art GAS. ich gebe zwar keine unmengen an geld für gitarren aus, aber ich verschwende zu viel zeit damit, um eine zu suchen :D
    hat auch irgendwie damit zu tun, dass ich hier im forum mitmache :)
    aber ich hab übers forum auch schon 2 richtig geile deals gemacht!

    Im moment siehts so aus, als würde die nächste eine Gibson Explorer 76' ebony werden ;)
     
  4. hoss

    hoss HCA Gibson, Fender, vintage HCA

    Im Board seit:
    03.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    18.700
    Zustimmungen:
    6.210
    Kekse:
    90.323
    Erstellt: 08.01.07   #4
    Bei mir kommen die Schübe plötzlich.

    Ich scheine zufrieden zu sein, dann bin ich am 30. Dezember in einer Skype Session mit User Sele und unterhalte mich mit ihm über seine drei Strats (USA, Hwy-1, Light Ash Korea).

    Eine "Zweitstrat", das wär schon was. Erzählt er mir wie scheiße die Bünde der Ligh Ash sind (die mir außerdem optisch nicht gefällt) und dass ich mal die neue Hwy-1 testen sollte. Hmmmm...Headstock hässlich, aha aber sonst sooo geil?
    Klangfarbe angerufen, hingefahren, angetestet, gekauft.
     
  5. Hutmann

    Hutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.06
    Zuletzt hier:
    14.04.11
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #5
    Dieses Schubweise kenn ich!

    Will mein ME-50 loswerden, also brauch ich neue Effekte und es werden kommen:

    Ein Crybaby
    Ein Marshall Supervibe
    Ein Boss TU-2
    Ein Wireless-System
    Jede Menge neue Kabel und Zeugs

    Im Dezember gabs dann noch ein Morley little Alligator und ne Fender Tele Mexiko ( Für 200 € gebraucht von nem Kumpel; beisowas sagt man doch nicht NEIN, aber meine Freundin wills net ganz verstehen!:-))

    Davor war ich allerdings ein Jahr oder vielleicht sogar eineinhalb Jahre zufrieden!
     
  6. Pfeife

    Pfeife Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    5.274
    Ort:
    Erfurt
    Zustimmungen:
    456
    Kekse:
    6.675
    Erstellt: 08.01.07   #6
    Das würde jetzt bedeuten, seit dem 7. Oktober?:screwy:
    Äh, nix, rein gar überhaupt nix.:eek:
    Hat mich jetzt selbst überrascht, als ich nachgegrübelt habe.
    Allerdings hatte ich genug Saiten auf Lager. Und außerdem ist eine Gitarre gerade zum Griffbrett überarbeiten, und eine weitere ist gerade in Einzelteile zerlegt. Da wird bei beiden Geld fließen, ehe sie wieder startklar sind. Und für die nächste hab' ich auch schon Pläne....:rolleyes:
    Also bin ich doch kein krankhafter Asket.....:D
     
  7. ESCAPED

    ESCAPED Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.05
    Zuletzt hier:
    1.09.14
    Beiträge:
    559
    Ort:
    Königswinter
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    663
    Erstellt: 08.01.07   #7
    Also:

    - Gibson Explorer
    - Sansamp GT-2
    - Zoom 505 (ertauscht)
    - paar Pleks
    - Kabel um die Effekte zu verbinden
    - 3-4 mal Saiten

    das wärs...

    Bitter ist nur, dass mir grad auffällt: das erste Geld vom Zivi ist schon verplant (neue Strat), aber der Zivi fängt erst im August an.

    Gruß
     
  8. Doogie

    Doogie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    30.07.16
    Beiträge:
    827
    Ort:
    Kirchenthumbach
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.658
    Erstellt: 08.01.07   #8
    Hi,

    vor ca 3 Monaten hab ich mir den Diezel gekauft, und weils ja dann eh schon egal war das passende Midiboard auch noch dazu!

    Dann nochn Haufen Kram von ToneToys und ein paar Meter Kabel/Stecker.
    Ich glaube (hoffe) dass ich zumindest amptechnisch gesehen jetzt mla ne Weile geheilt bin;) ...
     
  9. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 08.01.07   #9
    hm GAS ist übel, da findeste immer was neues...

    gerade kahm mien Amp und ich dachte: "so das reicht jetz aber..."
    da kahm am WE n Kumpel zum Jammen und bringt so n blödes Boss RC-20 (das alte) mit.
    Echt so ein Arsch ! der hätte wissen müssen das das Teil n riesen Spass macht (gerade die Reversefunktion ist der Hammer) naja nu such ich wie n bekloppter das alte RC-20, weil 16min Aufnahmezeit brauch ich net wirklich, aber ich bin halt schon wieder auf der Suche
    wo ich n neues Spielzeug kofen kann...

    wie gesagt GAS ist übel, gantz übel :D


    Robi
     
  10. Eintopfman

    Eintopfman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.11.05
    Zuletzt hier:
    26.01.16
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #10
    ich schein da noch recht bescheiden zu sein... ok, hab mir nach nem 3/4 Jahr planung dann endlich ne neue gitarre gekauft (pacifica 812) aber ansonsten gar nix... auch saiten wechsel ich nur echt selten... naja, ok... mir fällt grad ein, en Crybaby kam im Dezember auch noch ^^
     
  11. Mr.Vegas

    Mr.Vegas Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.05
    Zuletzt hier:
    12.12.07
    Beiträge:
    964
    Ort:
    Worms
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    332
    Erstellt: 08.01.07   #11
    was soll ich denn da sagen ... ich hab 5 E-Gitarren von Schecter, 2 Bässe (Warwick/Ibanez) und ne Akustik + Verstärker und Zubehör
    Würd ich alles verkaufen könnt ich mir nen schönes Auto holen aber es wird immer mehr ^^
     
  12. MeToZ

    MeToZ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.06
    Zuletzt hier:
    30.05.11
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 08.01.07   #12
    Was soll ich sagen,ich bin wohl auch an GAS erkrankt, und das nach erst eineinhalb Jahren Gitarre.....
    seit ich im Juli meine Geliebte IBANEZ RG 321 und den Peavey Envoy 110 (+Fußschalter) gekauft habe sind außerdem 2 neue Kabel, der Digitech DEATH METAL, den ich aber inzwischen zurückgegeben habe, mein ZOOM g7.1ut und n dreierpack D'addario Saiten.

    seit ich vor 2 wochen mein Zoom gekauft habe sind schon wieder n neuer amp, sowie ne Epi Gold top und eine IBANEZ Westerngitarre geplant.....

    Kurz gesagt, ich bin erkrankt....
     
  13. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 08.01.07   #13
    Es ging damit los, daß ich einen neuen Pickup brauchte. Dann habe ich im Laden ein paar Tokais angespielt, dann lange verglichen - und jetzt bin ich bei zwei Pickups und einer Gitarre. Ausserdem habe ich einen gebrauchten Damage Control Demonizer gekauft - eigentlich nur weil er zu billig war um sich das Angebot entgehen zu lassen. :D Ein Digidelay. Und ein paar Kleinteile (CTS Potis, Netzteile). Das war aber (hoffentlich) nur ein Schub, die nächste Zeit wird erst mal wieder verkauft.
     
  14. bemymonkey

    bemymonkey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 08.01.07   #14
    Hurrah, ich bin hier ja nur von GAS-erkrankten Leuten umgeben :D...

    Schon heftig, was man alles fuer Geld in sein Hobby reinpumpt (bei mir ist's momentan so ziemlich alles, was geht)... Zusammenrechnen will ich gar nicht mehr.

    Ach ja, bei mir kommt noch ein Peavey Bandit 112 II dazu, aber den hab ich noch nicht abbezahlt, heheh...
     
  15. Valerin

    Valerin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.06
    Zuletzt hier:
    29.09.14
    Beiträge:
    61
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.01.07   #15
    Hm, ich scheine davon verschont zu sein.. sagen wir mal so.. wenn ich Geld über hätte, wüsste ich schon ungefähr was ich mir kaufen würde, aber ich bin eigentlich ziemlich zufrieden mit meinem Equip und versuche daraus das beste zu machen. In den letzten Monaten hab ich mir nur wichtige Utensilien gekauft (Saiten, gute Kabel, Gehörschutz, Plektren)
     
  16. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 09.01.07   #16
    wie sich das bei mir äußert? Naja, indem ich allein in der letzten Woche je eine Strat und eine Tele gekauft habe.
     
  17. bemymonkey

    bemymonkey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 09.01.07   #17

    Wenn ich kein armer Student waer' wuerde sich das bei mir sicherlich genauso aeussern :D...
     
  18. Newsted

    Newsted Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.686
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    213
    Kekse:
    7.901
    Erstellt: 09.01.07   #18
    Naja, bin auch Student. Das war das Geld von meinem Ferienjob im Sommer, das ich für solche "Anfälle" zum Glück aufbewahrt hab. ;)
     
  19. bemymonkey

    bemymonkey Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.03.06
    Zuletzt hier:
    8.10.16
    Beiträge:
    5.938
    Ort:
    Aachen
    Zustimmungen:
    94
    Kekse:
    10.380
    Erstellt: 09.01.07   #19
    Achso? Ich dachte mir bei dem Bild und der Equipment-Liste, dass Du etwas aelter waerst ;)...
     
  20. Calm like a Bomb

    Calm like a Bomb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.06
    Zuletzt hier:
    5.08.14
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Emmerich am Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    118
    Erstellt: 09.01.07   #20
    also auf die letzten 3-4 monate beschränkt:

    -ENGL Screamer 50 Combo
    -ENGL Z-5 Board
    -Godin Freeway
    -Hughes & Kettner Warp Factor
    -neues Stimmgerät, Kabel, Saiten, Plecs etc...

    insgesammt kam dieses jahr aber noch einiges mehr dazu :o :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping